Atommüll und dessen Verschiebung belastet weiterhin das Ems- und Münsterland
Freitag 23. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, NRW, Niedersachsen 

Von GAL Gronau

Anti-Atomkraft-Initiativen aus dem Emsland sowie Mitglieder des Arbeitskreises Umwelt (AKU) Gronau und der Grün Alternativen Liste (GAL) Gronau haben jüngst in Lingen an einer Veranstaltung der „BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung mbH“ teilgenommen. Deutlich wurde bei der Veranstaltung, dass es nach wie vor keine Endlager für die enormen Atommüllmengen gibt, die bisher beim Betrieb von Atomkraftwerken und sonstigen Atomanlagen, inklusive der Uranfabriken in ...

Weiter lesen>>

NABU zu Strukturwandel in Kohle-Regionen: Viele vorgeschlagene Maßnahmen sind klimaschädlich
Freitag 23. August 2019

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Tschimpke: Milliarden-Hilfen nur für nachhaltige Entwicklung und wirklichen Strukturwandel einsetzen

Der NABU kritisiert die aktuellen Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums zum Strukturwandel in den Kohle-Regionen als zum Teil klimaschädlich. Ein Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle oder der Neubau von Autobahnen würden den Klimazielen zuwiderlaufen. Kritik übt der NABU auch an der viel zu kurzen 24-stündigen Frist zur Beteiligung der ...

Weiter lesen>>

Schafe sind keine Sportgeräte: PETA übt scharfe Kritik an Deutscher Schafschurmeisterschaft in Wüsting
Freitag 23. August 2019

Bei Schafschurwettbewerben sind Schnittverletzungen keine Seltenheit. / © PETA Deutschland e.V.

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

Ausgebeutet zur Steigerung des Egos: Vom 23. bis 25. August werden bei den 17. Deutschen Schafschurmeisterschaften auf der Messe LandTageNord in Wüsting über 1.200 Schafe geschoren. PETA kritisiert die Veranstaltung scharf, denn zugespielte Aufnahmen vergangener Schafschurwettbewerbe belegen, dass die Schur unter Wettkampfbedingungen vielfach zu erheblichen Schnittverletzungen bei den Schafen führt. Zudem bedeuten die laute Geräuschkulisse und ...

Weiter lesen>>

Auf dem Trockenen
Donnerstag 22. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

WWF-Report: Mit der Klimakrise kommt die Dürrekrise / Dürrerisiko für Europas Energieversorgung und Landwirtschaft wächst

Mit der Klimakrise kommt die Dürrekrise. Davor warnt der WWF Deutschland in einem neuen Report, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Demnach hat die Dürrekrise weltweit Fahrt aufgenommen. In Europa werden diese Wetterextreme durch die ...

Weiter lesen>>

Jodtabletten: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. AKW und Uranfabriken stilllegen – Uranexporte stoppen!
Donnerstag 22. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von BBU

Anlässlich des aktuellen Einkaufs von rund 190 Millionen Jodtabletten durch das Bundesamt für Strahlenschutz hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) in einer ersten Stellungnahme erneut die sofortige Stilllegung aller Atomkraftwerke und sonstiger Atomanlagen in der Bundesrepublik gefordert. Zudem fordert der BBU, dass sich die Bundesregierung gemeinsam mit den Landesregierungen massiv für die Stilllegung der AKW und Atomfabriken in ganz Europa – und ...

Weiter lesen>>

BUND kritisiert WHO-Studie zu Mikroplastik in Trinkwasser
Donnerstag 22. August 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von BUND

Anlässlich der heute vorgestellten WHO-Studie zu Mikroplastik in Trinkwasser kritisiert Nadja Ziebarth, Mikroplastik-Expertin des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die gezogenen Schlussfolgerungen:

„Die WHO-Studie gibt zu früh Entwarnung. Mikroplastik ist im Wasserkreislauf in der Umwelt und selbst in der Arktis zu finden. Der BUND kritisiert die Schlussfolgerung der Studie, dass keine gesundheitlichen ...

Weiter lesen>>

Earth Attack-Eine kurze Geschichte des Fortschritts
Mittwoch 21. August 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Ökologiedebatte, Umwelt 

Das Drehbuch zum Film  (Ähnlichkeiten mit der Science Fiction- Komödie „Mars Attacks“ und der Realität sind nicht zufällig, sondern beabsichtigt.)

Realsatire von Jürgen Tallig

Die Erde erlebt eine Invasion von kleinen weißen Männchen,- scheinbar sind es Außerirdische. Jedenfalls verhalten sie sich so, als hätten sie einen fremden Planeten  erobert.

Doch auch eine Fehlmutation einer bisher unauffälligen Menschenpopulation ist nicht auszuschließen, ...

Weiter lesen>>

BAYER Pestizide in El Salvador
Mittwoch 21. August 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Internationales 

Kooperationsvereinbarung in El Salvador

BAYER-Vertrag ist eine Kriegserklärung

Von CBG

BAYER und das salvadorianische Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht planen einen Kooperationsvertrag, der den Leverkusener Giganten gegenüber den einheimischen Landwirt*innen begünstigt. Dementsprechend lehnen der nationale Landarbeiter-Verband von El Salvador (ANTA) und die internationale Dachorganisation der Kleinbäuer*innen Via Campesina die ...

Weiter lesen>>

NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2019: Die Luft wird etwas sauberer, Klimabelastung steigt
Mittwoch 21. August 2019

Bild: NABU

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller: Kreuzfahrt darf nur mit Nullemissionsantrieben eine Zukunft haben

Der Kreuzfahrtmarkt boomt und belastet trotz einzelner  Verbesserungen die Luft und auch das Klima zunehmend. Das ist das Ergebnis des NABU-Kreuzfahrtrankings 2019, das der Umweltverband am heutigen Mittwoch in Hamburg vorstellte. Ein kleiner Teil der Flotte wird zwar zunehmend sauberer, das Gros der Branche setzt aber weiterhin auf Schweröl  und verzichtet auf den ...

Weiter lesen>>

Globaler Tigerschmuggel floriert
Mittwoch 21. August 2019

Beschlagnahmte Tigerknochen und Fell, Tschechien 2017; Foto: Czech Environmental Inspectorate via WWF

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

Studie: Pro Woche werden zwei Tiger beschlagnahmt / WWF fordert Schließung von Tigerfarmen

Das illegale Geschäft mit Tigern und Teilen von ihnen floriert. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Artenschutzorganisation TRAFFIC, die den internationalen Handel mit den bedrohten Tieren in 32 Ländern zwischen 2000 und 2018 untersucht. Insgesamt wurden in dem Zeitraum 1.142 Beschlagnahmungen mit rund 2.400 Tigern gezählt – das entspricht ...

Weiter lesen>>

Gegen die Zeit
Mittwoch 21. August 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, News 

Von WWF

Umweltverbände fordern Einführung der CO2-Bepreisung im nächsten halben Jahr

Mehrere Umweltverbände haben sich am Mittwoch für die schnelle Einführung einer CO2-Bepreisung auch in den Sektoren Verkehr und Gebäude ausgesprochen. Demnach müssten unter anderem bestehende Energiesteuern noch in diesem Jahr entsprechend weiterentwickelt werden. Dazu sagt Michael Schäfer, Leiter Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland:

„Bahnfahren muss ...

Weiter lesen>>

Ostseefischerei braucht Perspektiven
Mittwoch 21. August 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

„Die Fischerei braucht stabile Bestände. Dazu muss ein nachhaltiges, mehrjähriges und artenübergreifendes Fischereikonzept beitragen, dessen Umsetzung effektiv kontrolliert werden muss“, erklärt Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zum Tag der Fische am 22. August. Tackmann weiter:

„Dass die EU-Kommission bereits einen sofortigen Fangstopp für den Dorsch in der östlichen Ostsee angeordnet hat, ist notwendig. Es darf aber nicht vergessen werden, dass sie die ...

Weiter lesen>>

Nur weniger Luftverkehr schützt das Klima
Mittwoch 21. August 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

„Verkehrsminister Scheuer und die Luftfahrtindustrie tun so, als könne der Luftverkehr auf klimaneutral umgestellt werden. Das ist bewusste Irreführung, denn zwei Drittel der Klimaschäden des Fliegens stammen nicht vom emittierten CO2, sondern entstehen durch andere Verbrennungsprodukte und z. B. die Kondensstreifen, die Flugzeuge in entsprechender Höhe unvermeidlich produzieren“, erklärt Jörg Cezanne, Sprecher für Luftverkehr der Fraktion DIE LINKE, am Rande der Nationalen ...

Weiter lesen>>

SOMMERAKTIVITÄTEN
Mittwoch 21. August 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von „Netzwerk für Tiere Köln“

Das „Netzwerk für Tiere Köln“ (NTK) setzte auch im Sommer seine Aktivitäten zum Schutze der Tiere fort. So war das Netzwerk Gast bei den Festen der Tierheime Bergheim und Dellbrück. Darüber hinaus hatte das Netzwerk am Samstag, den 17. August 2019, einen Infostand beim Sommerfest des Hundehilfevereins „Hunde aus Mallorca“ auf der vereinseigenen Freilauffläche in Köln-Neubrück.

Das NTK informierte im Rahmen der drei Sommerfeste interessierte ...

Weiter lesen>>

BUND: Verbot von Kunststoffgranulat auf Kunstrasenplätzen unausweichlich
Dienstag 20. August 2019

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von BUND

In der Debatte über den Einsatz von Mikroplastikpartikeln auf Kunstrasen fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein Verbot von Kunststoffgranulat auf Sportplätzen. Eine BUND-Recherche zeigt, dass Kunstrasenplätze die fünftgrößte Eintragsquelle von Mikroplastik in die Umwelt in Deutschland sind. Deshalb müssen nach Ansicht des Umweltverbands umgehend der Einsatz von Kunststoffgranulat beendet und umweltfreundlichere Alternativen genutzt ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 637

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz