Vermittlungsausschuss schwächt Schadensersatzanspruch für Whistleblower
Dienstag 09. Mai 2023
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Politik 

Von Wistleblower Netzwerk

Zur Einigung des Vermittlungssauschusses auf ein Hinweisgeberschutzgesetz

Bund und Länder haben sich im Vermittlungsausschuss auf ein Hinweisgeberschutzgesetz und die damit verbundene, längst überfällige nationale Umsetzung der EU-Whistleblowing-Richtlinie geeinigt. An einigen inhaltlichen Punkten stellt der Kompromiss im Vergleich zum Koalitionsentwurf leider eine Verschlechterung für Whistleblower dar.

<table cellpadding="0"&nbsp;...

Weiter lesen>>

NABU: Verarmte Böden sind eine Gefahr für unsere Gesundheit
Montag 08. Mai 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Krüger: Bodenbiodiversität bestimmt Lebensmittelqualität / EU-Bodengesundheitsgesetz muss biologische Vielfalt unserer Böden schützen

Die Gesundheit unserer Böden hängt maßgeblich mit dem Nährstoffgehalt unserer Lebensmittel und damit unmittelbar mit unserer eigenen Gesundheit zusammen – so eine der zentralen Aussagen eines gemeinsamen Positionspapiers von Experten aus Boden-, Agrar-, Biologie, Medizin- und Rechtswissenschaften sowie aus ...

Weiter lesen>>

Nachhilfe für Christian Lindner
Montag 08. Mai 2023
Bewegungen Bewegungen, Politik, Wirtschaft 

Von Attac Deutschland

Attac übergibt Steuerkonzept für eine soziale und gerechte Steuerpolitik beim Deutschen Steuerberater*innenkongress

Anlässlich des Deutschen Steuerberater*innenkongresses in Hamburg, bei dem Bundesfinanzminister Christian Linder als Keynote-Speaker auftrat, protestierte Attac vor dem Congress Center Hamburg gegen die aktuelle Steuerpolitik. Mit einer inszenierten, ...

Weiter lesen>>

Hauptversammlungen von Rheinmetall und Hensoldt – fragwürdige Geschäftspraktiken im Schatten des aktuellen Rüstungsbooms
Montag 08. Mai 2023
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Debatte 

Von pax christi

  • Auftragsboom und Aufstieg in DAX bzw. MDAX
  • Festhalten an umstrittenen Geschäftspraktiken und -partnern
  • Protestaktion zur ...
Weiter lesen>>

Bisphenol A in Lebensmitteln gefährlicher als bisher angenommen – foodwatch: Bundesernährungsminister Özdemir muss Verbraucher:innen schützen
Montag 08. Mai 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von foodwatch

Nach einer aktuellen Warnung der EU-Lebensmittelbehörde EFSA vor Bisphenol A in Lebensmittelverpackungen fordert die Verbraucherorganisation foodwatch von Bundesernährungsminister Cem Özdemir das Verbot der Chemikalie. Das Hormongift stelle ein erhebliches Risiko für die menschliche Gesundheit dar und müsse aus Lebensmitteln verschwinden, so foodwatch. Die EFSA hat vor Kurzem den Grenzwert für BPA um ein Vielfaches heruntergestuft. BPA ist etwa in ...

Weiter lesen>>

Schirdewan fordert Start- und Landeverbot für Privatjets auf Flughäfen
Montag 08. Mai 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Martin Schirdewan fordert Privatjets in Deutschland die Landeerlaubnis zu verweigern. Dazu erklärt er:

»Wir steuern auf den Sommer zu und damit auch auf neue Hitze-Rekorde, katastrophale Waldbrände und Dürren. Die Klimakrise wird immer spürbarer und ein Richtungswechsel bei der Politik ist unausweichlich.

 Die Klimakrise ist auch eine soziale Krise. Beim eigenen individuellen Handeln, muss der Hauptfokus-Fokus, auf die größten  ...

Weiter lesen>>

Rheinmetall entrüsten: Stoppt das Geschäft mit dem Krieg und die Rüstungsexporte!
Montag 08. Mai 2023
NRW NRW, Wirtschaft, News 

Von DIE LINKE. NRW

Zur Hauptversammlung des Düsseldorfer Rüstungskonzerns Rheinmetall AG am 9. Mai 2023 erklärt die Landessprecherin der LINKEN, Kathrin Vogler: „Der verbrecherische Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine beschert dem Rüstungskonzern Rheinmetall Rekordgewinne. Er meldet für 2022 einen Umsatzanstieg um 13 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro. Die Aktionäre sollen nun für 2022 eine Dividende von 4,30 Euro (gegenüber dem Vorjahr 3,30 Euro) je ...

Weiter lesen>>

Im Jahr 2022 machten die Beschäftigten in Deutschland 583 Millionen bezahlte und 702 Millionen unbezahlte Überstunden – Wird die Reform des Arbeitszeitgesetzes etwas ändern?
Sonntag 07. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, Arbeiterbewegung 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes leisteten die Beschäftigten in Deutschland 583 Millionen bezahlte und 702 Millionen unbezahlte Überstunden, gesetzliche Höchstarbeitszeiten blieben ebenso unbeachtet wie Mindestruhezeiten.

Diese Horrorzahlen konnten nur entstehen, weil Verstöße gegen das Arbeitszeitgesetz erst bei Kontrollen auffallen und diese werden bekanntlich kaum durchgeführt.

Nach dem der Europäische Gerichtshof (EuGH) und ...

Weiter lesen>>

Neuer EU-Bericht: Warum Frauen in der Wissenschaft auch nach der Pandemie besondere Unterstützung brauchen
Sonntag 07. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Feminismus, Internationales 

Von Universität Mannheim

Heute veröffentlichte die EU-Kommission einen neuen Bericht (Policy Report) zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Frauen in Forschung und Entwicklung. Eine zentrale Erkenntnis: Junge Wissenschaftlerinnen mit Kindern leiden besonders unter den Folgen der Pandemie und brauchen künftig mehr Unterstützung. Das ergab die Untersuchung der vom Mannheimer Betriebswirt Marc Lerchenmüller geleiteten Arbeitsgruppe, die  ...

Weiter lesen>>

Kükentöten: Verbraucher- und Tierschutzorganisationen erstatten Strafanzeige gegen Brüterei
Samstag 06. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von foodwatch

Mehrere Verbraucher- und Tierschutzorganisationen haben Strafanzeige gegen eine Brüterei für Legehennen gestellt. Der Betrieb soll männliche Küken zur Tötung ins Ausland gebracht und damit das in Deutschland geltende Kükentöten-Verbot umgangen haben, so der Vorwurf von Animal Society, foodwatch und der Deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht. 

“Zwar ist das Kükentöten seit 2022 in Deutschland verboten, aber das Verbot wird zu ...

Weiter lesen>>

BUND warnt EVP vor Blockade von Pestizidreduktion
Freitag 05. Mai 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Die Europäischen Volkspartei (EVP, Christdemokraten im Europäischen Parlament) will auf ihrem heutigen Parteikongress in München die Pestizidrahmen-Verordnung (SUR) und das Nature Restoration Law (NRL) ablehnen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ruft die Delegierten auf, diesen Schritt nicht zu gehen. BUND-Geschäftsführerin Antje von Broock kommentiert:

„Eine solche Entscheidung wäre ein Schlag ins ...

Weiter lesen>>

Cem Özdemirs geplante Werbeschranken: Diese Produkte wären wirklich betroffen
Freitag 05. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

foodwatch: Industrieverbände führen Öffentlichkeit mit Lobby-Kampagne hinters Licht

Von foodwatch

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat der Lebensmittelindustrie und der Werbewirtschaft vorgeworfen, mit ihren Lobbykampagnen gegen die geplanten Werbeschranken zum Schutz der Kindergesundheit die Öffentlichkeit in die Irre zu führen.

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) erwecke zum Beispiel auf ihrer Kampagnen-Webseite <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Erdüberlastungstag: Drei Erden haben wir nicht
Donnerstag 04. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Politik 

Von BUND

BUND fordert Ressourcenschutzgesetz mit klaren Zielen

  • Ressourcenverbrauch muss bis 2050 um 85 Prozent sinken – bis 2030 um 50 Prozent
  • Ressourcenschutzgesetz bis 2026 nötig
  • BUND legt Positionspapier vor

Am 4. Mai ist Erdüberlastungstag. Deutschland hat dann seine erneuerbaren natürlichen Ressourcen für den Rest des ...

Weiter lesen>>

Umweltverbände fordern von Infrastrukturdialog Neupriorisierung und Klimacheck - Planung von Bundesfernstraßen bis dahin auf Eis legen
Donnerstag 04. Mai 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von NABU

Vor der zweiten Sitzung des Infrastrukturdialogs des Bundesverkehrsministeriums an diesem Freitag fordern die Umweltorganisationen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Deutscher Naturschutzring (DNR), Germanwatch, Greenpeace Deutschland, Naturschutzbund Deutschland (NABU) und ökologischer Verkehrsclub VCD, den Bau und die Pla-nung weiterer Autobahnen und Bundesstraßen auszusetzen, bis die Auswirkungen der Projekte auf Klima und Natur überprüft ...

Weiter lesen>>

Agrarministerkonferenz: Abbau der Tierbestände einleiten
Donnerstag 04. Mai 2023
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Anlässlich der am 5. Mai beginnenden Sonder-Agrarministerkonferenz hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und die Landwirtschaftsminister:innen der Länder dazu aufgefordert, im Rahmen des Umbaus der Tierhaltung auch den notwendigen Abbau der Tierbestände einzuleiten. Dafür stellt der Verband einen umfangreichen Maßnahmenkatalog für eine ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 60 von 15957

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz