Armutskonferenz: Weiterhin Stromsperren im Saarland
Dienstag 22. Dezember 2020
Saarland Saarland, Soziales, Bewegungen 

Von SAK

SAK kritisiert unverantwortliche Blockade-Haltung der Energieversorger

Mit Bestürzung und Entsetzen muss die Saarländische Armutskonferenz (SAK)  konstatieren, dass trotz aller eindringlichen Appelle von Politik und Gesellschaft, auf Stromsperren zu verzichten, die Energieversorger  beharrlich die Gefahren für Leib und Leben von saarländischen Bürgerinnen und Bürgern ignorieren.

Besonders enttäuschend, ja skandalös, ist aus Sicht der ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar: Studierende im Saarland dürfen nicht im Regen stehengelassen werden
Dienstag 22. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Das Saarland und Sachsen-Anhalt sind die einzigen Bundesländer, in denen das so genannte Null-Semester nicht uneingeschränkt eingeführt wurde.  Durch das Null-Semester verlängert sich die Regelstudienzeit und entlastet die von der Corona Pandemie betroffenen Studierenden. 

Mit dem Überschreiten der Regelstudienzeit verliert man den Anspruch auch BaföG. Zudem haben viele Studierende ihre Nebenjobs verloren und stehen vor großen finanziellen Problemen. ...

Weiter lesen>>

1986 und 2020: die Katastrophe endet an der alten deutsch-französischen Grenze!
Freitag 18. Dezember 2020
Debatte Debatte, Saarland, Frankreich 

Von Dr. Nikolaus Götz

Seit dem Mittwoch in dieser 51. Woche des Jahres 2020 haben wir Deutsche nun endlich in der BRD den harten ’Lockdown’ oder ’Shutdown’, ’Killdown’ vielleicht auch den ’Showdown’, ’Snowdown’ oder ’Closedown’, ’Crashdown’, einen ’Shitdown’ im ’Sitdown’ oder auch nur den allgemeinen ’Fuckdown’(1)! In jedem Fall muss zur Benennung der politischen Situation, in die uns unsere besorgte Bundesregierung im Kampf um das gesundheitliche Wohl ihrer Bürger gebracht ...

Weiter lesen>>

Jusos: Kostenlose Schnelltests vor den Feiertagen!
Freitag 18. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Jusos Saar fordern das saarländische Gesundheitsministerium auf, kostenlose Schnelltests vor Weihnachten zur Verfügung zu stellen. In Baden-Württemberg können sich Angehörige von gefährdeten Personengruppen am 23. und 24. Dezember an rund 150 Standorten in über 120 Städten und Gemeinden kostenlos testen lassen.

„Was in Baden-Württemberg möglich ist, muss auch im Saarland gehen. Die kostenlosen Schnelltests können es Personen aus der Risikogruppe ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Haushalt sozial und nachhaltig ausrichten !
Dienstag 15. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Schuldnerberatung, GWA-Burbach und Touristenbahn im Blick

DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken will mit ihren Anträgen zum Haushalt 2021 soziale und wirtschaftlich nachhaltige Akzente setzen! Wie der Fraktionsvorsitzende Jürgen Trenz mitteilt, sei der Entwurf der Verwaltung nur unzureichend geeignet den zentralen Problemen des Regionalverbandes zu begegnen.
<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Aufruf zur Corona-Mahnwache am Montag, 14.12. in Saarbrücken
Sonntag 13. Dezember 2020
Bewegungen Bewegungen, Saarland, TopNews 

Von Waltraut Andruet

„Es wird immer deutlicher: Die politisch Verantwortlichen im Saarland und bundesweit schützen die Bevölkerung nicht konsequent vor dem Virus. Bei der Vorbereitung auf die zweite Welle hat man versagt. Jetzt stirbt alle 3 Minuten ein Mensch in Deutschland mit oder an Covid-19,“ so heißt es gleich zu Beginn ein eines Aufrufes von neun Saarländer*innen zu einer Corona-Mahnwache am Montag, 14.12.20 um 18:00 Uhr vor der Staatskanzlei auf dem Ludwigsplatz.

Der ...

Weiter lesen>>

Das Saarland braucht wieder einen Nachtzuganschluss
Freitag 11. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die Bahnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreichs wollen den Nachtzugverkehrs mit Schlaf- und Liegewagen in den nächsten Jahren deutlich ausweiten. Hierzu erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender und Verkehrspolitiker der Saar-Linken:

„Wenn u.a. zwei Linien von Paris nach Wien und nach Berlin geführt werden sollen, dann sollten diese Linien in der Landeshauptstadt Saarbrücken Station machen. Bis vor fünf Jahren ...

Weiter lesen>>

Ein Jurist desavouiert den Stadtrechtsausschuss: Denn ’das Amt’ (1) hat immer recht!
Donnerstag 10. Dezember 2020
Saarland Saarland, Debatte, TopNews 

Von Dr. Nikolaus Götz

Ein eisiger Wind fegte Ende Oktober 2020 durch die offenstehenden Saalfenster im Rathaus von Saarbrücken beim tagenden Stadtrechtsausschuss und gab Vorahnung auf die kommende Entscheidung des ’Klägers’ gegen die städtische Auto-Zulassungsbehörde: „Der Widerspruch wird zurückgewiesen!“, lautete dann auch Anfang Dezember die Abschlussmitteilung (2), die das betroffene Amt wohl mit Genugtuung zur Kenntnis genommen haben wird. Was kann ein ’Normalbürger’ von ...

Weiter lesen>>

Mahnwache: Kein Weihnachten in Moria.
Dienstag 08. Dezember 2020
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Saarland 

Von QuattroPax, Friedens- und Solidaritätsnetzwerk in der Großregion

Solidarität mit Geflüchteten am Internationalen Tag der Menschenrechte in Perl/Schengen

Donnerstag, 10.12. 2020 um 16.00 Uhr, Schengen/Perl, Moselbrücke.

QuattroPax, eine grenzüberschreitende Friedensinitiative aus Luxemburg, dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Provinz Luxemburg in Wallonien und Lothringen, protestiert am ...

Weiter lesen>>

477. Saarbrücker Montagsdemo am 07.12.2020
Dienstag 08. Dezember 2020
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Die Montagsdemo heute bot ein feierliches Bild: Ein Gabentisch war da, wohin alle TeilnehmerInnen ihre mitgebrachten kleinen Geschenke brachten – und sich zum Schluss jeweils eins auswählen konnten. Hell erleuchtet darauf die Losung: „Trotz alledem – frohes Fest!“ Kerzen und Lichterschmuck, feines heißes Getränk für den anschließenden kurzen Umtrunk hatte Einer mitgebracht.

Die Abstandsregelungen längst eingeübt und dennoch ungeliebt, hoffend auf ein nächstes ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Das Land muss die Infrastruktur der Bahnstrecke Merzig-Losheim sichern
Dienstag 08. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Anlässlich des drohenden Aus des Museums-Eisenbahn-Club Losheim e.V.
erklären Dagmar-Ensch-Engel (MdL, Kreisvorsitzende Merzig-Wadern) und
Thomas Lutze (MdB, Landesvorsitzender): „Das Land muss umgehend die
ausstehende Instandsetzung des Streckenteilstückes bei Merzig
finanzieren. Hierfür gibt es von der Bundesebene auch finanzielle
Mittel, die offensichtlich nicht ausreichend abgerufen werden. Es allein
den ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Haushalt sozial und nachhaltig ausrichten??
Dienstag 01. Dezember 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Schuldnerberatung, GWA-Burbach und Touristenbahn im Blick

DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken will mit ihren Anträgen zum Haushalt 2021 soziale und wirtschaftlich nachhaltige Akzente setzen?? Wie der Fraktionsvorsitzende Jürgen Trenz mitteilt, sei der Entwurf der Verwaltung nur unzureichend geeignet den zentralen Problemen des Regionalverbandes zu begegnen.

- Für die ...

Weiter lesen>>

HIV ist auch in der Corona-Pandemie nicht vorbei
Montag 30. November 2020
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar und SPDquer Saar

Zum Welt-Aids-Tag am 01. Dezember erklären die Vorsitzenden der  Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung kurz SPDqueer Saar, Melanie Schug und Vincenzo Truglio: „In den letzten Jahren haben wir mit Therapieerfolgen medizinisch viel erreicht. Stigmatisierung und Diskriminierung bleiben jedoch als Problem bestehen. Auch darf es denjenigen, die es ohnehin schon schwer haben, nicht noch schwerer durch die Corona-Pandemie ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Saar fordert Rechtsanspruch auf Frauenhausplatz!
Samstag 28. November 2020
Saarland Saarland, Feminismus, News 

Von Grüne Jugend Saar

Zum Internationalen Tag gegen die Gewalt an Frauen am 25.11.2020 hat die GRÜNE JUGEND Saar mit der Aktion „Walk in their shoes“ auf dem St. Johanner Markt ein Zeichen gegen die Gewalt an Frauen gesetzt. Mit über 70 Damenschuhen, von denen jedes dritte Paar und jedes neunte Paar lila markiert wurde, wurde auf die statistische Häufigkeit von psychischer und physischer Gewalt gegen Frauen aufmerksam gemacht.

Dazu Marlene Schädler, ...

Weiter lesen>>

Verkaufsoffene Sonntage müssen unterbleiben
Mittwoch 25. November 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Während Gastronomie, Kultur, Freizeitsport u.a. auf Grund der Corona-Pandemie fast auf Null gefahren sind, soll der Einzelhandel mit verkaufsoffenen Sonntagen gefördert werden. Mehr noch: man wolle den Besuch der Einkaufszentren „entzerren“. Ein Gericht in NRW hat diese Aussage mit einem klaren Nein quittiert. Hierzu erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken:

„Auch unabhängig von der Corona-Pandemie steht DIE LINKE ablehnend zu ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 3601

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz