Noch freie Plätze für internationales Jugendsommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste im belgischen Dinant
Donnerstag 20. Juli 2017
Antifaschismus Antifaschismus, News 

Von Aktion Sühnezeichen

Vom 13.08.-27.08. findet im belgischen Dinant ein internationales Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste statt. In verschiedenen Workshops und unter inhaltlicher Begleitung werden sich die Teilnehmenden mit der Erinnerungskultur in Belgien auseinandersetzen und außerdem praktische Restaurations- und Gartenarbeiten an einem Gedenkort leisten.

In Dinant gibt es mehrere Orte, die für die Erinnerung an den Ersten und Zweiten Weltkrieg sehr ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungen zu Geschichte und Erbe der Russischen Revolution
Donnerstag 20. Juli 2017
Berlin Berlin, Sachsen-Anhalt, Brandenburg 

Vortrag & Diskussion mit Christoph Jünke: Geschichte und Erbe der Russischen Revolution

Zum Modell erklärt von den einen, kritisiert und bekämpft von anderen, hat die russische Revolution von 1917 das 20. Jahrhundert nachhaltig geprägt. Christoph Jünke (Bochum) wirft einen Blick auf Ursachen, Verlauf und Folgen der Russischen Revolution, stellt die Motive und Strategien der bolschewistischen Oktoberrevolutionäre und ihrer Kritiker dar und fragt nach dem Erbe dieser ...

Weiter lesen>>

Piraten stellen sich neu auf
Donnerstag 20. Juli 2017

Bild: Piratenpartei

Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Schleswig-Holstein

Auf ihrem Parteitag am vergangenen Wochenende haben die Schleswig-Holsteiner Piraten mit ihrer inhaltlichen und personellen Neuaufstellung begonnen. Neben einer Diskussion über eine Zukunftsagenda wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist die 25-jährige Jurastudentin Friederike Mey aus Kiel. Ihr Stellvertreter ist Volker Widor, 44 Jahre alt, ebenfalls aus Kiel und selbständiger Softwareentwickler. Zur Schatzmeisterin wurde ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Rheinland-Pfalz fordert Ehe für alle und jeden!
Donnerstag 20. Juli 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Am 22.07.17 findet die Sommerschwüle in Mainz statt.

Zu diesem Anlass erklärt Ellen Sauer Sprecherin der Grünen Jugend

Rheinland-Pfalz:

„Wir freuen uns sehr, dass die Ehe für Alle auch wegen des großen Drucks durch Grüne beschlossen wurde. Das ist ein großer Erfolg und wir werden diesen am Samstag gebührend feiern. Solange Diskriminierung und Anfeindungen gegen homo- und transsexuelle Menschen aber noch an der Tagesordnung sind, kämpfen wir weiter für ...

Weiter lesen>>

Wahlkampfauftakt in Göttingen
Donnerstag 20. Juli 2017
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen / Osterode

Am vergangenen Samstag war das erste Mal in diesem Jahr Wahlkampf-Feeling auf dem Marktplatz vor dem alten Rathaus zu spüren. Mitglieder und der Direktkandidat für die Bundestagswahl der LINKEN, Konrad Kelm, stellten Interessierten die aktuellen Forderungen der Partei zur Bundestagswahl vor.

Die Zeitung Klar und weitere Info-Materialien der Bundespartei machten unter anderem die Entlastungsforderungen der LINKEN für ...

Weiter lesen>>

Europaabgeordnete der Linksfraktion fordern Wiedergutmachung für von Texaco begangene Umweltverbrechen in Ecuador
Donnerstag 20. Juli 2017
Internationales Internationales, Umwelt, Politik 

Eine Delegation der Linksfraktion GUE/NGL des Europäischen Parlaments hat in dieser Woche die Lago-Agrio-Region in Ecuador besucht. In diesem Gebiet hat der Ölkonzern Chevron/Texaco das schwerste ökologische Verbrechen in der Geschichte Ecuadors begangen. Seit 1993 organisieren sich die betroffenen Gemeinden dagegen. Seither ersuchten sie Texaco und seine jetzt Muttergesellschaft Chevron, die Umweltschäden in dem Gebiet zu beseitigen und die Betreuung der Betroffenen zu übernehmen. Im Februar ...

Weiter lesen>>

Klinik-Alarm: Personalmangel gefährdet die Gesundheit
Donnerstag 20. Juli 2017
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Die Situation in Schleswig-Holsteins Krankenhäusern spitzt sich weiter zu: Seit Mai mussten im Universitätsklinikum Kiel (UKSH) immer wieder Operationen abgesagt werden, in der Chirurgie und der Klinik für Innere Medizin können 35 Betten nicht genutzt werden, weil Pflegepersonal fehlt. In Neumünster musste eine Intensivstation gesperrt werden, weil in der Klinik rund 20 Pflegestellen nicht besetzt sind. Hierzu erklärt Cornelia Möhring (MdB, ...

Weiter lesen>>

LINKE sammelt Unterschriften für Baumschutzsatzung
Mittwoch 19. Juli 2017
NRW NRW, Ruhrgebiet, Umwelt 

Von DIE LINKE. Duisburg

Duisburger LINKE wollen gemeinschaftlichen Bürgerantrag

„SPD und CDU verweigern sich beharrlich dem großen Wunsch vieler Duisburgerinnen und Duisburger nach Wiedereinsetzung der Baumschutzsatzung, deshalb wollen wir den Menschen die Möglichkeit geben ihre Stimme für mehr Baumschutz zu erheben“, erklärt Lukas Hirtz, Sprecher DIE LINKE. Duisburg „Wir haben uns bewusst für den Weg des Einwohnerantrags entschieden, da es ...

Weiter lesen>>

Wasserprivatisierung in Griechenland: Petition mit 190.000 Unterschriften in Brüssel übergeben
Mittwoch 19. Juli 2017
Internationales Internationales, Bewegungen, News 

"Die Europäische Union will Griechenland zwingen, die zwei größten Wasserwerke in Thessaloniki und Athen zu privatisieren. Die Mehrheit der griechischen Bevölkerung ist dagegen. Wir haben deshalb heute in Brüssel eine Petition mit 190.000 Unterschriften an den Chefkoordinator der Eurogruppe übergeben", erklärt der europapolitische Sprecher der Linksfraktion Andrej Hunko.

Zu den Hauptinteressenten an den Wasserwerken gehört der französische Wasserkonzern Suez. Griechische Gewerkschaften fordern ...

Weiter lesen>>

Noch freie Plätze für internationales Jugendsommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Tschechien
Mittwoch 19. Juli 2017
Antifaschismus Antifaschismus, News 

Von Aktion Sühnezeichen

Vom 07.08.-20.08.2017 findet ein internationales Jugendsommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste im nordböhmischen Dorf Rehlovice, statt. Die Teilnehmenden zwischen 16 und 21 Jahren können sich künstlerisch ausprobieren und musikalisch entfalten. Sie setzen sich mit der Geschichte des Ortes sowie den Erinnerungskulturen in ihren eigenen Herkunftsländern auseinander.

„Das Sommerlager in Rehlovice ist ein kurzfristiger ...

Weiter lesen>>

SPD muss sich zu Klimaschutz bekennen Verbändebrief an Kanzlerkandidat Schulz
Mittwoch 19. Juli 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von WWF

Verbändebrief an Kanzlerkandidat Schulz

In einem offenen Brief an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz fordern BUND, Deutscher Naturschutzring (DNR), Deutsche Umwelthilfe (DUH), Germanwatch, Klima-Allianz Deutschland, NABU und WWF Deutschland ein klares Bekenntnis der SPD zu den deutschen Klimazielen. Hintergrund ist die Ankündigung von Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (ebenfalls SPD), das Brandenburger Klimaziel für 2030 ...

Weiter lesen>>

Bundesregierung muss gegenüber Erdogan Taten folgen lassen
Mittwoch 19. Juli 2017
Internationales Internationales, Politik, News 

Zum deutsch-türkischen Verhältnis vor dem Hintergrund von inzwischen schon zehn durch das Erdogan-Regime inhaftierten Deutschen, Besuchsverboten für Parlamentarier bei Bundeswehrsoldaten auf einem türkischen NATO-Stützpunkt und der sich immer weiter zuspitzenden Menschenrechtslage in der Türkei erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:

Die Regierung Merkel muss gegenüber Erdogan den Worten endlich Taten folgen lassen. Jetzt rächt sich die Abhängigkeit, in die die Kanzlerin ...

Weiter lesen>>

Patienten sind nicht pauschal
Mittwoch 19. Juli 2017
Soziales Soziales, Wirtschaft, Politik 

„Wer will, dass Patientinnen und Patienten die Behandlung bekommen, die sie brauchen, darf bei der Krankenhausvergütung nicht alle über einen Kamm scheren. Wochenpauschalen bei der Komplexbehandlung älterer Menschen führen zu verkürzten oder zu langen Behandlungen. Die Vergütung muss so individuell sein wie der Bedarf der einzelnen Patientinnen und Patienten“, erklärt Harald Weinberg, Sprecher der Fraktion DIE LINKE für Krankenhauspolitik und Gesundheitsökonomie, anlässlich der heutigen ...

Weiter lesen>>

Spiel mit dem Feuer
Mittwoch 19. Juli 2017
Internationales Internationales, Politik, News 

Die Ausrufung des ‚Staates Kleinrussland‘ in der Ostukraine zeugt nach Ansicht des Europaabgeordneten Helmut Scholz von Weltfremdheit und dem offensichtlichen Unvermögen, reale Kräftekonstellationen zu erkennen und zu respektieren. „Im Minsker Abkommen gibt es eine Vereinbarung zu größerer Autonomie für die Ostukraine, jedoch keine auf Selbständigkeit oder gar einen eigenen Staat“, erklärte der Linkspolitiker zu dem am Dienstag von Separatistenführer Alexander Sachartschenko vollzogenen ...

Weiter lesen>>

Keine Profite mit der Miete!
Mittwoch 19. Juli 2017
NRW NRW, Soziales, News 

Zdebel: Die Pläne der NRW-Landesregierung sind Generalangriff auf den Mieterschutz

“Als offene Einladung an Haus- und Grundeigentümer zur Anhebung der Mieten“ kritisiert der Münsterische Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (DIE LINKE), Obmann seiner Fraktion im Bundestagsausschuss für Bauen und Wohnen, die Pläne der neuen NRW-Landesregierung aus CDU und FDP, die bisher geltenden, ohnehin schwachen Mieterschutzregeln aufzuheben. „Stattdessen brauchen die Menschen guten, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 31262

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz