Mangelhafte Unterschriftenprüfung - Volksinitiative Mitbestimmung reicht Klage ein
Donnerstag 14. Juni 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von Piratenpartei Schleswig-Holstein

Die Volksinitiative von Gegenwind Schleswig-Holstein, Piratenpartei Schleswig-Holstein und Bürgerinitiativen-Netzwerk Dithmarschen, die das Nein von Gemeinden und Bürgerentscheide gegen Windparks für die Landesplanung verbindlich machen will (vi-mitbestimmung.de), war vom Schleswig-Holsteinischen Landtag wegen 322 angeblich fehlender gültiger Unterschriften für unzulässig erklärt worden. Die Volksinitiative stellte bei Einsichtnahme in die ...

Weiter lesen>>

Jamaika tritt bei Klimawandel auf die Bremse!
Donnerstag 14. Juni 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Die Jamaika-Koalition Schleswig-Holstein hat beschlossen, das Moratorium für den Bau von Windrädern um ein weiteres Jahr bis in den Sommer 2019 zu verlängern. Zudem plant sie die Mindestabstände für Windräder zu bebautem Gebiet auf 1000 Meter zu erhöhen. Dazu sagt Lorenz Gösta Beutin, Klima- und Energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag und Sprecher der LINKEN Schleswig-Holstein: „Mit dieser durch den Landtag gepeitschten ...

Weiter lesen>>

Linksfraktion in der Rendsburger Ratsversammlung startet Arbeit und benennt Vertreter für die Ausschüsse
Mittwoch 13. Juni 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg-Eckernförde

Am 12. Juni hatte die Rendsburger Ratsversammlung ihre erste Sitzung nach der Kommunalwahl. DIE LINKE ist seither wieder mit zwei Mandatsträgern (Leon Weber, Schüler, 18 Jahre und Mario Meß, Mediengestalter, 24 Jahre) und somit wieder in Fraktionsstärke in der Ratsversammlung vertreten.  Fraktionsvorsitzender ist Leon Weber. DIE LINKE ist nun bereits seit 10 Jahren in der Rendsburger Ratsversammlung vertreten und setzt sich dort für ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungsreihe und Ausstellung zur Novemberrevolution in Kiel
Sonntag 03. Juni 2018

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Sozialismusdebatte, Schleswig-Holstein 

Künstler 34 e.V.

Von Juni bis September findet in Kiel unter dem Titel „Call Me Räterepublik“ eine Veranstaltungsreihe und eine Ausstellung rund um die Themengebiete Matrosenaufstand, Räterepublik und Revolution statt. Anlass ist, wie auch bei anderen Veranstaltungen in Kiel, das 100-jährige Jubiläum der Revolution von 1918.

Den Anfang macht am 7. Juni um 19 Uhr die Ausstellungseröffnung in der Galerie ONspace:

Vier Künstler*innen: Johannes Litty, Wiebke Wolkenhauer, ...

Weiter lesen>>

Familien entlasten! Kita-Gebühren endlich überall abschaffen!
Montag 28. Mai 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

„Dass in einem so reichen Land wie Deutschland die Kinderbetreuung nach wie vor nicht kostenlos für alle ist, ist schon schlimm genug. Dramatisch ist, dass Familien mit kleinem Einkommen extrem hoch mit Kita-Gebühren belastet werden! Besonders Alleinerziehende werden durch die Gebühren gezwungen entweder nur Teilzeit zur arbeiten, oder ganz zuhause zu bleiben. Die Kita-Gebühren abzuschaffen wäre auch eine Maßnahme um Kinderarmut zu ...

Weiter lesen>>

Volksinitiative Wasser: Unterschriftenübergabe am 29. Mai im Kieler Landeshaus
Dienstag 22. Mai 2018
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Von Volksinitiative zum Schutz des Wassers

 

Einreichung, Kundgebung und Pressegespräch am 29. Mai 2018 in Kiel, Landeshaus Die Volksinitiative zum Schutz des Wassers hat eine breite Unterstützung in der Bevölkerung gefunden und wird neben der Piratenpartei Schleswig-Holstein von vielen weiteren Organisationen, Bündnissen und Bürgerinitiativen tatkräftig unterstützt. Bisher konnten die Initiatoren der Volksinitiative mehr als 37.000 ...

Weiter lesen>>

PIRATEN gratulieren zum Wahlerfolg in Kiel, Segeberg und Glückstadt
Dienstag 08. Mai 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von Piratenpartei Schleswig-Holstein

Zum Ausgang der gestrigen Kommunalwahl erklärt Arne Wulf, Sprecher der Piratenpartei Schleswig-Holstein:

"Wir gratulieren den Piraten, und besonders Andreas Halle, zum Einzug in die Kieler Ratsversammlung. [1] Mit einem Stimmenanteil von 1,1 % sind wir auch in den kommenden 5 Jahren mit einem Mandatsträger in Schleswig-Holstein ...

Weiter lesen>>

Wahlkampfabschluss der LINKEN mit Livemusik auf dem Schiffbrückenplatz
Donnerstag 03. Mai 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg

Am letzten Samstag vor der Wahl (5.5.2018), wird der Infostand der LINKEN zur Kommunalwahl durch Livemusik begleitet. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Schiffbrückenplatz. Es spielen Justus Kahl (Gesang) und Leon Weber (Gesang und Gitarre). Außerdem stehen dort die Spitzenkandidaten der LINKEN zur Kreistagswahl und zur Wahl der Rendsburger Ratsversammlung den Menschen für Fragen und Anregungen zur Verfüung.

„Wir wollen neben unseren politischen Inhalten auch ein wenig ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Ein Tag mit Dietmar Bartsch
Montag 30. April 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Lübeck

Am kommenden Mittwoch den 02. Mai besucht Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag die Hansestadt. Gemeinsam mit dem Spitzenduo der Partei zur Kommunalwahl, Katjana Zunft und Ragnar Lüttke, und ihrem Landessprecher und Bundestagsabgeordneten Lorenz Gösta Beutin läutet DIE LINKE den Endspurt ihres Wahlkampfes ein.

Bartsch, der DIE LINKE im Bundestag anführt, wird den Tag in Lübeck mit einem Besuch der Linken Bouler ...

Weiter lesen>>

Milliardengrab Elbe-Lübeck-Kanal
Freitag 27. April 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Mit Fassungslosigkeit nimmt Lorenz Gösta Beutin, Landessprecher der Linken Schleswig-Holstein und Bundestagsabgeordneter die voranschreitenden Planungen zum Ausbau des Elbe-Lübeck-Kanals zur Kenntnis. "Wie hier eine wirtschaftlich irrelevante Wasserstraße mit öffentlichen Mitteln zum Leuchtturm der Globalisierung aufgebläht wird, steht exemplarisch für eine Landespolitik, welche die falschen Prioritäten setzt", so Beutin.

Während die Kommunen ...

Weiter lesen>>

NABU unterstützt Klage gegen unzulässige Staatsbeihilfen für Fehmarnbeltquerung
Donnerstag 26. April 2018
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Von NABU

Miller: Großprojekt schadet Mensch und Natur

Am 26. April findet im Rahmen der Planungen zur festen Fehmarnbeltquerung vor dem General Court (Europäisches Gericht) in Luxemburg eine Verhandlung zur Klage der Reederei Scandlines gegen den dänischen Staat sowie die staatseigene dänische Bau- und Betreibergesellschaft Femern A/S statt. Hintergrund der Klage der Reederei sind wettbewerbsverzerrende staatliche Beihilfen, die Dänemark der ...

Weiter lesen>>

Schutz des Wassers: Der OMNIBUS für Direkte Demokratie (Joseph Beuys) rollt durch Schleswig-Holstein
Montag 23. April 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Schleswig-Holstein 

Von Piratenpartei Schleswig-Holstein

Der OMNIBUS für Direkte Demokratie (Joseph Beuys) rollt durch Schleswig-Holstein. Er kommt auf Einladung der Volksinitiative zum Schutz des Wassers, die von der Piratenpartei Schleswig-Holstein mit initiiert wurde. Vom 24.4. bis 29.5.2018 wird er in Schleswig-Holstein unterwegs sein - von Ort zu Ort. Überall wo er hinkommt, eröffnen sich Räume für ein Gespräch, Zusammenarbeit und Unterstützung der Initiative zum Schutz des Wasser. ...

Weiter lesen>>

"Niemand braucht langweiligen Wahlkampf!" - Zwei Grillfeste in Rendsburg von den LINKEN
Montag 23. April 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg

DIE LINKE setzt Wahlkampf für die Kommunalwahl auf bürgernahe Aktionen, dazu gehören auch die zwei Grillfeste in Rendsburg. Ein Grillfest soll in der Parksiedlung an der Eider am 29. April von 16 Uhr bis 18 Uhr stattfinden. Das Zweite findet in Mastbrook auf der Grünen Mitte am 5. Mai von um 16 Uhr bis 18 Uhr statt.

„Wir sorgen für Essen und Trinken. Jeder interessierte ist eingeladen. Neben leckeren Würstchen werden wir auch ein veganes Angebot ...

Weiter lesen>>

32 Jahre nach Tschernobyl: Sonntag (22.04.18) Protest- und Kulturmeile am AKW Brokdorf
Freitag 20. April 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Schleswig-Holstein 

Von BBU

Anlässlich des 32. Jahrestages des Beginns der Atomkatastrophe in Tschernobyl (26. April 1986) rufen Anti-Atomkraft-Initiativen und Umweltverbände, darunter auch der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU), für den kommenden Sonntag (22. April 2018) zur Teilnahme an einer Protest- und Kulturmeile am Atomkraftwerk (AKW) Brokdorf in Schleswig-Holstein auf. Auch die Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE lädt zum Bingo ein
Donnerstag 19. April 2018
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg

Am 21. April ab 10 Uhr wird DIE LINKE auf den Schiffbrückenplatz in Rendsburg nach dem „Grünfostand“ einen weiteren interaktiven Infostand durchfüren. Interessierte können dort Bingo kostenfrei spielen und atraktive Preise gewinnen.

„Wir wollen mit dieser Aktion Menschen aus allen Altersgruppen ansprechen. Darüber hinaus möchten  wir sie auch von  unserer politische Arbeit überzeugen“, so Samuel Rothberger, Sprecher der LINKEN in ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 837

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz