Stimmen aus Tierrechts-, Umwelt- und Friedensbewegung fordern: Tönnies-Schlachtfabrik dauerhaft schließen
Donnerstag 18. Juni 2020

Bild: privat

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, OWL 

Von ARIWA Bielefeld, EX BIELEFELD, VENGA Bielefeld, FAIRLEBEN Gütersloh, FRIEDENSINITIATIVE OWL, BÜNDNIS GEGEN DIE TÖNNIES ERWEITERUNG, ANIMAL SAVE Bielefeld

Zivilgesellschaftliche Organisationen aus OWL kommentieren die vorübergehende Schließung des Tönnies-Hauptstandortes nach dem jüngsten, umfangreichen Corona-Ausbruch. Die Gefahren in der Schlachtindustrie sind und waren bekannt – auch bei Wiedereröffnung bleibt Tönnies ein untragbarer Krisenherd. Mehrere ...

Weiter lesen>>

Papierschiffchen als Zeichen der Solidarität: Protest zum Weltflüchtlingstag am 20.06.2020 in Hamburg
Mittwoch 17. Juni 2020

Bewegungen Bewegungen, Hamburg, TopNews 

Von Bündnis „Coasts in Solidarity“

Am Samstag, den 20.06. findet von 15-17 h eine angemeldete Kundgebung am Fahnenplatz an der Alster anlässlich des Weltflüchtlingstags statt, zu der das Bündnis „Coasts in Solidarity“ aufruft. Zusätzlich zu der Kundgebung sollen in ganz Hamburg an öffentlichen Plätzen schwarz-gelb gestreifte Papierboote auftauchen. Flucht ist kein Verbrechen: In großen Lettern ist der Schriftzug darauf zu lesen. Durch Botschaften auf den Papierbooten werden ...

Weiter lesen>>

Rassismus in Deutschland
Mittwoch 17. Juni 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

Frieden geht nur mit Gerechtigkeit!    

Der grausame Tod des Georges Floyd in Minneapolis brachte das Fass zum Überlaufen. In allen großen Städten in den USA, aber auch hier in deutschen und europäischen Metropolen gehen Tausende auf die Straße und erheben die Stimme gegen Rassismus. Das ist auch gut so. Die NSU – Prozesse, aber ebenso Schicksale wie das von Oury Jalloh, Aamir ...

Weiter lesen>>

Für den sofortigen Abbruch der Ausschreibung und Neuverhandlungen mit der Deutschen Bahn über die Zukunft der Berliner S-Bahn!
Mittwoch 17. Juni 2020
Bewegungen Bewegungen, Berlin, News 

Von Aktionsbündnis Eine S-Bahn für Alle

In einem uns seit dem 16. Juni vorliegenden Bericht des Bundesverkehrsministeriums gegenüber dem Verkehrsausschuss des Bundestages wird konstatiert, dass in den letzten 10

Jahren keine Anfragen und Verhandlungen zwischen dem Berliner Senat und dem Eigentümer der S-Bahn, der Deutschen Bahn, zu einer Beteiligung des Senats an der Berliner S-Bahn stattgefunden haben. Andererseits haben wir ...

Weiter lesen>>

Offener Brief an die Uni Kiel: Einknicken vor der AfD statt offener Diskussion?
Dienstag 16. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Schleswig-Holstein 

Von tkkg

Im März 2020 veranstalteten verschiedene Klimagruppen zusammen mit der Roten Hilfe einen Infoabend zum neuen Polizeigesetz in Schleswig-Holstein. Für diesen Infoabend wurden Räume der Uni Kiel genutzt. Im Nachhinein kritisierten AfD und CDU, dass an "linksextremistische" Gruppen wie die Rote Hilfe Uni-Räume vergeben werden. Die Uni knickte vor dieser Kritik ein und kündigte an, in Zukunft alle Veranstaltungen mit der Roten Hilfe zu verbieten. Nun wenden sich die ...

Weiter lesen>>

Neubau von Risiko-AKW nur dank veraltetem EURATOM-Vertrag möglich
Dienstag 16. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

Bundesregierung muss Koalitionsvertrag umsetzen und EURATOM-Reform anstoßen

Wie jüngst bekannt wurde, plant die tschechische Regierung, einem riskanten AKW-Neubauprojekt mit Milliarden-Beihilfen zum Durchbruch zu verhelfen. Etwa 100 Kilometer nördlich von Wien und 175 km östlich von Bayern werden am Standort Dukovany bereits vier Reaktoren betrieben. Laut einem Ende Mai vorgelegten Gesetzentwurf plant der tschechische Staat Zuschüsse ...

Weiter lesen>>

Corona-Meldepflicht für „Haustiere“
Dienstag 16. Juni 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Statement von PETA: „Klöckner drückt sich wiederholt vor wichtigen Aufgaben!“

Obwohl es keine Hinweise darauf gibt, dass tierische Mitbewohner das Coronavirus auf Menschen übertragen, will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner nun eine Meldepflicht für positiv auf das Coronavirus getestete „Haustiere“ einführen. Eine entsprechende Verordnung liegt den Bundesländern Medienberichten zufolge vor und soll Anfang Juli verabschiedet werden. Jana Hoger, PETAs Fachreferentin ...

Weiter lesen>>

NABU: Die Blaue Holzbiene brummt nach Norden
Dienstag 16. Juni 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Großes Interesse an Insekten: Bei der Insektenzählung vom NABU haben deutlich mehr Menschen mitgemacht / Steinhummel auf Platz eins

Die Steinhummel ist das am häufigsten gesichtete Insekt in deutschen Gärten. Das zeigen die Halbzeitergebnisse des Insektensommers. Der NABU hatte dazu aufgerufen, vom 29. Mai bis zum 7. Juni Insekten zu zählen und online zu melden. Mehr als 8.300 Naturfreundinnen und -freunde haben in diesem Zeitraum mitgezählt ...

Weiter lesen>>

Protest gegen verfehlte Gesundheitspolitik
Dienstag 16. Juni 2020
Soziales Soziales, Politik, Bewegungen 

In dieser Woche war ein Treffen der Gesundheitsminister geplant, der Termin wurde verschoben, doch die Probleme bleiben. Deshalb ruft DIE LINKE gemeinsam mit dem Bündnis "Keine Profite mit unserer Gesundheit" für den 17. und 18. Juni zu Protestaktionen vor Krankenhäusern und in Innenstädten auf. Wir zeigen damit Solidarität mit den Beschäftigen und unterstützen die Forderungen nach der Abschaffung des Fallkostenpauschalensystems, für ein bedarfsgerechtes öffentliches Gesundheitssystem und ...

Weiter lesen>>

Auf den Trümmern einer mißglückten Verteidigungskampagne
Sonntag 14. Juni 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Bewegungen, TopNews 

Zum schriftlichen Urteil des Bundesverwaltungsgericht (BVerwG)

in Sachen linksunten

von Achim Schill (mit Unterstützung von Detlef Georgia Schulze), 14.06.2020

Inzwischen gibt es das am 29. Januar 2020 verkündete Urteil des BVerwG zum linksunten-Verbot [1] – von der Öffentlichkeit wohl weitgehend unbemerkt – auch in schriftlicher Form. Dieses wurde den KlägerInnen auch zugestellt (und außerdem im internet ...

Weiter lesen>>

Aktionen der Klimagerechtigkeitsbewegung #SoGehtSolidarisch + "Bänder der Solidarität" in 11 Städten
Sonntag 14. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Ende Gelände

Dutzende Initiativen der Klimagerechtigkeitsbewegung beteiligten sich heute am Unteilbar-Aktionstag #SoGehtSolidarisch, der insgesamt mehrere Zehntausend Menschen auf die Straße brachte. "Mit 1,5 Meter Abstand demonstrieren wir dafür, das 1,5-Grad-Limit einzuhalten. Es braucht jetzt einen gerechten Struktur- und einen echten Systemwandel, damit der Weg aus der aktuellen Krise kein Weg in die nächste Katastrophe ist Ein Zurück in eine Normalität, die schon viel ...

Weiter lesen>>

46 schwerwiegende Tiertransporter-Unfälle im Jahr 2019
Samstag 13. Juni 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von Deutsches Tierschutzbüro

Zum Internationalen Tag gegen Tiertransporte am 14.06.2020 verweist das Deutsche Tierschutzbüro auf 46 schwerwiegende Tiertransporter-Unfälle im Jahr 2019 und fordert ein sofortiges Ende von Lebendtiertransporten

Das Deutsche Tierschutzbüro hat für das Jahr 2019 insgesamt 46 schwere Unfälle von Tiertransportern allein in Deutschland registriert und fordert Bund, Länder und die EU dazu auf, Lebendtiertransporte komplett zu ...

Weiter lesen>>

„Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!“ stellt erneut Strafanzeige wegen illegaler Waffenexporte
Freitag 12. Juni 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

„Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!“ stellt erneut Strafanzeige gegen SIG Sauer wegen illegaler Waffenexporte – nach Mexiko, Kolumbien und Nicaragua. Die Staatsanwaltschaft Kiel ermittelt.

Die Kampagne „Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!“ hat am 30. April 2020 über ihren Tübinger Rechtsanwalt Holger Rothbauer erneut Strafanzeige gegen das Rüstungsunternehmen SIG Sauer gestellt - dieses Mal wegen illegaler Waffenlieferungen nach Mexiko und Nicaragua und sowie ...

Weiter lesen>>

Aktionstag #SoGehtSolidarisch: Wir knüpfen ein Band der Solidarität
Freitag 12. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Hamburg 

Von Hamburger Bündnis gegen Rechts

• Sonntag, 14.6. Aktionstag #SoGehtSolidarisch: Wir knüpfen ein Band der Solidarität

• Ab 14 Uhr große Menschenkette vom Rathaus zum Ort des Lampedusa-Zelts Hamburg. Am 14.6. finden in zahlreichen Städten Aktionen des #unteilbar-Bündisses unter dem Motto #SoGehtSolidarisch statt. In Hamburg wird sich ab 14 Uhr eine ca. 2 Kilometer lange Menschenkette - ein Band der Solidarität - vom Rathausmarkt über den Glockengießerwall ...

Weiter lesen>>

PETA fordert Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer auf, OP-Übungen der Bundeswehr an lebenden Schweinen einzustellen
Freitag 12. Juni 2020

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Politik 

Von PETA

Organisation verweist auf Studien zu überlegenen Simulatoren menschlicher Patienten und behördlich verweigertes LTT-Training für US-Militär in Deutschland

PETA USA und PETA Deutschland haben Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer heute in einem gemeinsamen <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 16247

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz