Knastkundgebung am 20.3. in HH-Billwerder

18.03.21
HamburgHamburg, Bewegungen, News 

 

Von Wolfgang Lettow

Anlässlich des 18. März, dem Tag des politischen Gefangenen, findet eine Kundgebung vor dem Gefängnis HH-Billwerder am Samstag, den 20.März von 14 -17 Uhr, statt.

JVA Billwerder , Dweerlandweg 100 Nähe S-Bahn Billwerder-Moorfleet


Informationen zu Musa Asoglus Situation

Musa Asoglu wurde wegen &129b (Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereingigung im Ausland) zu 6 Jahren und ) Monaten verurteilt.

Vor über 4 Jahren wurde Musa am 2. Dezember 2016 in Hamburg verhaftet und befand sich über 20 Monate in Totalisolation. Das heißt, er war 23 Stunden am Tag in der Zelle eingesperrt und durfte an keinen Gemeinschaftsaktivitäten im Knast teilnehmen.

Musa ist jetzt in Billwerder in sogenannter Strafhaft. Er kommt so mit mehreren Gefangenen nur auf „seiner“ Station zusammen, um mit ihnen kommunizieren, kochen oder Sport zu treiben.

Zunehmende Zensur gegen Musa

Die Zensur ist jetzt drakonischer als im Untersuchungsgefängnis Holstenglacis. Zuständig ist jetzt ist es der Sicherheitsdienst in Billwerder.

Seit Herbst bekam Musa Artikel aus bürgerlichen türkischsprachigen Zeitungen, wegen des „zu  hohen Kontrollaufwand„ nicht. Später wurde das „Gefangenen Info“ oder jetzt sogar Postkarten mit politischen Motiven von den Zensoren einbehalten.

Weiterhin werden Briefe von Musa durch den Sicherheitsdienst beschlagnahmt und kommen somit nicht nach draußen. Ebenso werden Briefe an ihn einkassiert und kommen so zu Habe.

Weitere Schikanen

Mehrere Besuche begannen erst zirka 10 Minuten später, da er von den Schließern nicht rechtzeitig in dem Besuchsraum gebracht wurde. Für Musa bedeutet das, Besuche dauerten nur 50 Minuten statt 60 Minuten. Ihm stehen sowieso nur 120 Minuten monatlich zur Verfügung. Dieses Vorgehen ist somit eine weitere Beeinträchtigung seiner Kommunikationsmöglichkeiten.

Auf Der Kundgebung werde ihr auch weitre Grußadressen u.a. von weiteren Gefangenen verlesen.







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz