Fernbusanbindung auch für die Westküste Schleswig-Holsteins!

02.06.15
Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein, News 

 

Von Piratenfraktion im Landtag Schleswig-Holstein

Der Verkehrsexperte der Piratenfraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag Dr. Patrick Breyer begrüßt die heutige Ankündigung des Fernbusanbieters MeinFernbus Flixbus, neue Verbindungen von Deutschland nach Dänemark und Schweden anzubieten:

"Nachdem der Osten Schleswig-Holsteins schon gut von Fernbussen bedient wird, fehlen dem Westen des Landes bisher Halte beispielsweise in Pinneberg, Elmshorn, Itzehoe, Brunsbüttel, Heide oder Husum. Gestern habe ich die Fernbusanbieter MeinFernbus Flixbus, BerlinLinienBus und Postbus mit der Frage angeschrieben, ob sie sich nicht eine Anbindung auch der Schleswig-Holsteinischen Westküste vorstellen könnten.

Fernbusse sind ein günstiges öffentliches Verkehrsmittel und können dazu beitragen, die Umwelt von Individualverkehr zu entlasten. Mobilität ist für uns PIRATEN ein Teil der Grundversorgung. Daher ist jede Weiterentwicklung ein Schritt in die richtige Richtung - wie auch der von der Piratenpartei favorisierte gänzlich fahrscheinlose Nahverkehr."







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz