Probleme schon beim Anfahren des Reaktors / TÜV-Papier als großer Bluff entlarvt
Mittwoch 07. September 2022
Umwelt Umwelt, Bayern, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

Zur aktuellen Eilmeldung des Spiegel, wonach der Betreiber des AKW Isar-2 einen Stand-by-Betrieb des Reaktors für „technisch nicht machbar“ hält, erklärt Armin Simon von der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Eon bestätigt die Warnungen von Atomkraftgegner*innen, dass ein sicherer Weiterbetrieb der AKW über den 31.12.2022 hinaus nicht möglich ist: Ein AKW, das nicht einmal mehr in der Lage ist, sicher anzufahren, darf nicht weiter betreiben ...

Weiter lesen>>

Pläne der Bundesregierung unzureichend
Sonntag 04. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Soziales, Bayern 

Von Initiative Soziale Sicherheit

Initiative kritisiert Entlastungspaket und ruft zu Protest auf

Heute stellte die Bundesregierung ihr Entlastungspaket vor. Insgesamt ist dieses Paket eine große (Ent-)Täuschung. Zwar wird davon gesprochen, dass die Bürger entlastet werden sollen, doch die finanziellen Belastungen sind viel höher, als die angekündigten Entlastungen.

So soll der Strompreis für einen Basisverbrauch erst irgendwann gedeckelt ...

Weiter lesen>>

Bund und Bayern müssen endlich gegen Rekordinflation vorgehen!
Dienstag 30. August 2022
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

DIE LINKE ruft auch in Bayern zu Demonstrationen auf!

Das Bayerische Landesamt für Statistik hat heute für August eine neue Rekordinflation von 8,4 Prozent gemeldet. Dazu erklärt Kathrin Flach Gomez, Landessprecherin der LINKEN. Bayern: „Die hohe Inflation muss endlich gesenkt und die Bürgerinnen und Bürger entlastet werden. Die Preissteigerungen von 123,8 Prozent bei Heizöl und 95 ...

Weiter lesen>>

Bundesliega-Topspiel unterbrochen
Samstag 27. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Das Bundesliga-Topspiel zwischen Bayern München und Borussia Mönchengladbach wurde heute von fünf Unterstützer:innen der Letzten Generation unterbrochen. Vor 75.000 Zuschauer:innen in der Allianz Arena liefen sie aufs Feld und ketteten sich an die Torpfosten, um zu verdeutlichen, dass der drohende Klimakollaps auch vor dem Lieblingssport der Deutschen keinen Halt machen wird.

Das Spiel der beiden Erstligisten wird als ...

Weiter lesen>>

Festgeklebt an “Der Bethlehemitische Kindermord” - Widerstand gegen todbringenden Regierungskurs
Freitag 26. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Zum vierten Mal in dieser Woche kleben sich zwei Unterstützer:innen der Letzten Generation an ein weltberühmtes Gemälde, um friedlichen Widerstand gegen den zerstörerischen Kurs der Regierung zu leisten. Dieses Mal an „Der Bethlehemitische Kindermord” des flämischen Künstlers Paul Peter Rubens.

Das 400 Jahre alte Gemälde stellt wohl eine der grausamsten Szenen dar, die damals vorstellbar waren: Kleinkinder werden ihren Müttern entrissen  ...

Weiter lesen>>

Nürnberger Pater Dr. Jörg Alt blockiert Hauptverkehrsstraße in Nürnberg
Dienstag 16. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Immer mehr Menschen schließen sich dem Widerstand an - Vorgeschmack auf einen turbulenten Herbst

Am heutigen Dienstagmittag um 100 Sekunden vor 12 blockiert der Jesuiten-Pater Dr. Jörg Alt gemeinsam mit dem Hungerstreikenden Henning Jeschke, weiteren Nürnberger:innen der Letzten Generation sowie Extinction Rebellion den Altstadtring.

Jörg Alt SJ: "In der Klimakatastrophe hat die Kirche die Pflicht, die Regierung ...

Weiter lesen>>

Jetzt ist Schluss! Am Atomausstieg festhalten!
Donnerstag 04. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Erklärung der Initiativen an den AKW-Standorten  Emsland/Landshut/Neckarwestheim vom 04.08.2022

Gemeinsam und vehement sprechen sich die Anti-Atom-Bürgerinitiativen an den drei verbliebenen AKW-Standorten gegen jede Laufzeitverlängerung aus, ob in der Form des Streckbetriebs oder der Verlängerung über Monate oder Jahre. Alle drei Altreaktoren haben ein eklatantes Sicherheitsproblem, sie befinden sich in einem sicherheitstechnischen Blindflug und müssen umgehend ...

Weiter lesen>>

Veterinäramt lässt illegalen Welpentransport weiterfahren // Tierheim musste beschlagnahmte Hunde an Händler rausgeben
Donnerstag 04. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Statement der globalen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN

Am vergangenen Dienstag haben Bundespolizisten am Grenztunnel Füssen sieben Welpen und die angebliche Mutterhündin aus einem illegalen Transport befreit. Die Tiere hatten weder einen gültigen Tollwutschutz noch andere für die Einfuhr notwenigen Dokumente. Das Veterinäramt Ostallgäu hat dennoch keinen Grund für eine Sicherstellung gesehen. Nun musste das ...

Weiter lesen>>

Regionalkonferenzen der bayerischen LINKEN - Soziale Gerechtigkeit im Mittelpunkt
Montag 25. Juli 2022
Bayern Bayern, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Etwa 100 Mitglieder der bayerischen LINKEN haben an der ersten Runde von Regionalkonferenzen für die Landtagswahlen in den letzten zwei Wochen teilgenommen. In München, Nürnberg und Würzburg erarbeiteten die Mitglieder jeweils einen Tag lang in Workshops und Diskussionsrunden Schwerpunkte und inhaltlichen Forderungen der LINKEN zur Landtagswahl 2023.

Dazu erklärt die Landessprecherin Kathrin Flach ...

Weiter lesen>>

Bayerische LINKE begrüßt die Ankündigung des Ministerpräsidenten Söder zur Einführung 365-Euro-Tickets und fordert Ausbau des ÖPNV
Sonntag 17. Juli 2022
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

DIE LINKE. Bayern freut sich über die Einsicht des Ministerpräsidenten, dass ein 365-Euro-Ticket eingeführt werden soll. Dies wird vor allem auch die Geringverdienenden in den Ballungsräumen entlasten. DIE LINKE in Aschaffenburg, München und Nürnberg hat für ein 365-Euro-Ticket Bürger:innenbegehren initiiert. In Nürnberg wurde das Bürger:innenbegehren bereits dem Stadtrat vorgelegt und von CSU, ...

Weiter lesen>>

LINKE kritisiert: CSU Sozialministerin kennt Lebensrealität von trans Menschen nicht
Dienstag 05. Juli 2022
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat für viele unbemerkt am 1.Juli 2022 eine Pressemitteilung herausgegeben. Nach dem das Ministerium unter der Führung von Sozialministerin Ulrike Scharf (CSU) Mitte Juni noch verkündet hatte „alle Menschen in Bayern sollen das Leben führen können, das sie führen möchten – frei und selbstbestimmt. Die sexuelle  ...

Weiter lesen>>

Klimakrise, Artensterben, Hunger und Ungleichheit: 6.000 protestieren in München gegen G7-Politik
Montag 27. Juni 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von BUND

6.000 Menschen sind am Samstag, dem Vortag des G7-Gipfels, unter dem Motto „Gerecht geht anders!“ durch die Münchner Innenstadt gezogen. Die Protestierenden fordern die Staats- und Regierungschef*innen der G7-Staaten auf, Armut entschieden zu bekämpfen und als Konsequenz aus dem russischen Krieg gegen die Ukraine die Abhängigkeit von Öl, Gas und Kohle zu beenden sowie stärker gegen die weltweite Hungerkrise aktiv zu werden. Aufgerufen zu ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 25 bis 36 von 2342

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz