Gaslecks an Nord-Stream-Pipelines
Mittwoch 28. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

WWF: Bedeutender Austritt von Methan / Fossile Energieversorgung ist Sicherheitsrisiko

Zu den Gaslecks an den Nord-Stream-Pipelines 1 und 2 in der Ostsee und den Auswirkungen auf die Umwelt erklärt Dr. Finn Viehberg, Leiter des WWF-Ostseebüros:
 
„Die Schäden für die Meeresumwelt müssen umgehend genau analysiert werden. Noch ist unklar, was die Gaslecks für die Organismen in der betreffenden Region bedeuten. Es ...

Weiter lesen>>

Versagen die Gerichte? - Henning Jeschke verteidigt Klimanotstand
Mittwoch 28. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Die Regierung versagt im Klimanotstand. Daher hatte Henning Jeschke sich im Juni mit der Letzten Generation friedlich in Berlin auf die Autobahnabfahrt geklebt. Wegen seines Widerstandes gegen das fossile Weiter-So wurde er heute vor das Amtsgericht Tiergarten geladen.  Obwohl die Richterin Jeschkes Handeln als moralisch gerechtfertigt sah und den Vorwurf des Widerstandes abwies, verurteilte sie ihn wegen “versuchter Nötigung” zu 200 ...

Weiter lesen>>

BBU gegen AKW-Weiterbetrieb / Demonstration am Samstag (1.10.2022) am Atomstandort Lingen
Mittwoch 28. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) lehnt mit Nachdruck jegliche längere Laufzeiten für die letzten drei in Betrieb befindlichen Atomkraftwerke ab. Forderungen aus der Politik nach Laufzeitverlängerungenm stoßen beim BBU auf Unverständnis und auf massive Kritik. „Die Atomkraftwerke Lingen 2, Isar 2 und Neckarwestheim müssen wie geplant am 31. Dezember 2022 dauerhaft stillgelegt werden“, betont BBU-Vorstandsmitglied Udo Buchholz.
 ...

Weiter lesen>>

NABU-Umfrage zur Mobilität: Fast zwei Drittel wollen Alternativen zum Auto
Dienstag 27. September 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller: Besonders im ländlichen Raum fehlen Mobilitätsangebote

Für fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland engagiert sich die Bundesregierung zu wenig beim Ausbau von Mobilitätsangeboten. Das geht aus einer Civey-Umfrage im Auftrag des NABU hervor. 62 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr politische Anstrengungen beim Ausbau alternativer Mobilitätsangebote. Nur knapp 24 Prozent sehen keine Notwendigkeit dafür.  
<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Volle Teller – volle Tonnen: Zu viele Lebensmittel werden weggeworfen – Lebensmittelverschwendung stoppen
Dienstag 27. September 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von BUND

Zum internationalen Tag der Lebensmittelverschwendung am Donnerstag (29. September) ruft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zu einem sorgsameren Umgang mit Nahrung auf. Weltweit geht pro Jahr etwa ein Drittel der Lebensmittel auf dem Weg vom Feld bis zum Teller verloren. Obwohl gleichzeitig etwa 800 Millionen Menschen unter Hunger leiden. 

Olaf Bandt, BUND-Vorsitzender: „Geringe Wertschätzung und Verschwendung ...

Weiter lesen>>

Habeck missinterpretiert den Stresstest
Dienstag 27. September 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von .ausgestrahlt

Angeblicher Kraftwerks-Bedarf in Süddeutschland löst sich durch einfache Regelung für den Stromhandel in Luft auf. Es darf nur Strom exportiert werden, für den es auch Leitungen gibt

Zur Aussage von Bundeswirtschaftsminister Habeck (spiegel.de), ein Streckbetrieb von AKW sei ...

Weiter lesen>>

Atomgesetz-Novelle: Türöffner für weitere Laufzeitverlängerungen – Weiterbetrieb von Akw wird Energiesicherheit nicht verbessern
Dienstag 27. September 2022
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Anlässlich des heutigen Pressestatements von Bundesumweltminister Robert Habeck (Grüne) zur sogenannten Einsatzreserve der zwei deutschen Atomkraftwerke erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutzschutz Deutschland (BUND):

„Die angekündigte Novellierung des Atomgesetzes lehnt der BUND strikt ab, da sie Tür und Tor öffnet für weitere Laufzeitverlängerungen. Der Stresstest hat gezeigt, dass ein Weiterbetrieb ...

Weiter lesen>>

UN-Luftfahrtkonferenz – Jenseits glaubwürdiger Klimaziele
Dienstag 27. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Robin Wood

Statt leerer Klimaversprechen fordert ROBIN WOOD Maßnahmen zur Reduktion des klimaschädlichen Flugverkehrs

Zur heute beginnenden UN-Luftfahrtkonferenz hat ROBIN WOOD das Versagen der Flugbranche beim Klimaschutz scharf kritisiert und die zügige Umsetzung von Maßnahmen zur Reduktion des klimaschädlichen Flugverkehrs gefordert. Auf der Konferenz wird über ein unverbindliches Klimaziel 2050 ohne ...

Weiter lesen>>

„Esel und Maultiere auf Santorini nicht länger für tierschutzwidrige Ritte missbrauchen!“
Montag 26. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

PETA veröffentlicht aktuelles Bildmaterial und kündigt rechtliche Schritte an

Von PETA

Eine neue PETA-Veröffentlichung macht deutlich: Die Esel und Maultiere auf der griechischen Urlaubsinsel Santorini, die Reisende zur Altstadt und wieder zurück zum Hafen tragen müssen, leiden noch immer massiv. Aufnahmen vom Juli 2022 zeigen zahlreiche Tiere mit offenen, unversorgten Wunden. PETA hat die aktuellen Aufnahmen dem Pferdeexperten Dr. Maximilian Pick vorgelegt, ...

Weiter lesen>>

Klimaaktionstag: Jeder Baum zählt!
Sonntag 25. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von GAL

GAL engagiert sich weiter für den Wald in der Gronauer Innenstadt

Die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau wird sich weiterhin auf verschiedenen Ebenen für den Erhalt der Waldflächen in der Gronauer Innenstadt engagieren. Die gut besuchte Mahnwache am Freitag (23.9.2022) bestärkt die GAL darin, sich weiterhin mit Nachdruck für den Klima- und Artenschutz in Gronau einzusetzen.

Rund 50 Personen haben sich ...

Weiter lesen>>

NABU: Bird-O-Mat hilft bei der Wahl zum Vogel des Jahres
Samstag 24. September 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Braunkehlchen, Feldsperling, Neuntöter, Teichhuhn und Trauerschnäpper werben um Stimmen

Zarte Töne, munteres Tschilpen oder prägnante Knack-Laute: Bei der Wahl zum Vogel des Jahres 2023 treten fünf Kandidaten mit ganz unterschiedlichen Gesängen an. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Soll es ein Vogel sein, der am Wasser lebt oder lieber einer, der im Wald wohnt oder gar ein Städter? Die Anwärter auf den Titel kann man jetzt spielerisch mit dem ...

Weiter lesen>>

Wenn die Oder kippt und der Rhein vertrocknet
Freitag 23. September 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

WWF zum World Rivers Day: Flüsse von Artensterben und Klimakrise doppelt betroffen

Der WWF Deutschland schlägt angesichts der desaströsen Verfassung unserer Flüsse Alarm. Nur etwa 9 Prozent der natürlichen Fließgewässer in Deutschland weisen einen guten oder sehr guten ökologischen Zustand auf. Weltweit fließen nur noch 37 Prozent der großen Flüsse weitgehend ungehindert ins Meer - eine zentrale Voraussetzung für einen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 17859

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz