Aufmucken gegen Rechts – Konzert im Jugendzentrum
Mittwoch 26. April 2017

Antifaschismus Antifaschismus, Bayern 

Von Linksjugend solid Weißenburg

Weißenburg - Bereits zum 9. Mal findet am 13. Mai, ab 18.30 Uhr auf Initiative der Linksjugend Weißenburg das “Aufmucken gegen Rechts”- Konzert im Weißenburger Jugendzentrum statt. Mit vier Bands und einem DJ möchen die Jugendlichen ein musikalisches Zeichen gegen Rassismus und Faschismus setzen.

Wie auch in den letzten Jahren hat das Thema leider nichts an seiner Aktualität eingebüßt. Die Aktivitäten der Rechtsradikalen im ...

Weiter lesen>>

Weg mit dem erneuten Infostand-Verbot gegen die MLPD zum 1. Mai 2017!
Sonntag 23. April 2017
Bayern Bayern, Arbeiterbewegung, News 

Von MLPD Nürnberg

Offener Brief an
die Vorstände der Einzelgewerkschaften in Nürnberg
die Vorstände demokratischer Parteien, Vereine und
Organisationen
die demokratische Öffentlichkeit
die regionalen Medien

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Über 4 Jahrzehnte ist die MLPD selbstverständlicher Bestandteil des 1. Mai und der Kundgebung des DGB in Nürnberg. Seit nunmehr 4 Jahren wird uns der Stand am Kornmarkt durch die DGB Spitze als ...

Weiter lesen>>

Konferenz „Kommunen und Freihandel“ am 29. April in Nürnberg
Samstag 22. April 2017
Bewegungen Bewegungen, Bayern, News 

Von Attac

Welche Auswirkungen haben Freihandelsabkommen wie CETA, TTIP oder TiSA auf die Kommunen? Dieser Frage geht eine von einem zivilgesellschaftlichen Bündnis organisierte Konferenz am 29. April in Nürnberg (Caritas-Pirckheimer-Haus Königstraße 64, Beginn 11 Uhr) nach.

Betroffen sind die Kommunen vor allem, wenn es um den Bereich der Daseinsvorsorge geht. Sind die Kommunen zukünftig noch diejenigen, die bei der Wasser- und Stromversorgung, der Müllentsorgung und dem ...

Weiter lesen>>

Verfassungsschutzbericht: Bedrohung von Rechts endlich ernst nehmen!
Mittwoch 19. April 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Zu dem heute veröffentlichten Bayerischen Verfassungsschutzbericht 2016 erklärt Ates Gürpinar, Landessprecher der bayerischen LINKEN: „Weiterhin verschwenden bayerische Verfassungsschützer ihre Zeit damit, zum Beispiel den Jugendverband sowie den Studierendenverband der bayerischen LINKEN zu beobachten. Während also die Gewalt von Rechts zunimmt und selbst ein CSU-Innenminister von einem hohen Niveau rechter Gewalttaten spricht, wird ...

Weiter lesen>>

München, Münster und Tübingen: Stille Protestaktion zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche
Dienstag 18. April 2017

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Silent Triangle-Mahnwache in München, Münster und Tübingen

Anlässlich des Internationalen Tags zur Abschaffung der Tierversuche veranstaltet der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche am Samstag, den 22. April 2017, eine stille Protestaktion, die auf das Leid von Affen und Millionen anderen Tieren im Versuchslabor aufmerksam macht. Die Aktion wird in München, Münster und Tübingen organisiert, wo „grausame und medizinisch ...

Weiter lesen>>

Hungern für rechtsstaatliche Prinzipien und Wahrung der universellen Menschenrechte
Samstag 15. April 2017

Foto: Kurdisch-deutsche Freundschaftsgesellschaft

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Bayern 

Von kurdisch-deutsche Freundschaftsgesellschaft

"Schluß mit dem Massaker in Kurdistan. Wir verlangen die Einhaltung von rechtsstaatlichen Prinzipien und die Wahrung der universellen Menschenrechte", liest Aligül Yildiz mit fester Stimme und begrüßt die anwesenden Aktivisten und Unterstützer. Er ist der Co-Vorsitzende der Kurdisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft mit Sitz in Weißenburg. Hinter ihm sitzen mehrere Menschen auf dem Boden des Versammlungsraums in der ...

Weiter lesen>>

Hungerstreik aus Solidarität mit dem unbefristeten Hungerstreik der politischen Gefangenen in der Türkei
Mittwoch 12. April 2017

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, Bayern 

Von Kurdisch-Deutsche Freundschaftsgesellschaft

Weißenburg - Aus Solidarität mit dem unbefristeten Hungerstreik der politischen Gefangenen in der Türkei treten, Freitag um 11 Uhr bis Sonntag um 16 Uhr, Mitglieder der Kurdisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft in einen dreitägigen Hungerstreik. Man möchte damit auf die Auswirkungen des Ausnahmezustand auf die politische Opposition in und außerhalb der Gefängnisse aufmerksam machen.

Seit dem 15. Februar ...

Weiter lesen>>

Auf zum Ostermarsch - gegen Panzer und Kampfflugzeuge aus Deutschland
Mittwoch 12. April 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

DIE LINKE. Bayern ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf. Ates Gürpinar, Landessprecher der bayerischen LINKEN, hierzu

„Die Bundesregierung plant eine neue Aufrüstungswelle: Der Militäretat wurde 2017 um 8 Prozent von 34,3 Mrd. Euro auf 37 Mrd. Euro erhöht. Diese Erhöhung soll nun nach dem Willen der Bundesregierung in jedem Jahr noch einmal erfolgen. Zielgröße, so der von der Bundesregierung mitgetragene Beschluss der NATO, sind 2% des ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf
Mittwoch 12. April 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Weißenburg

Die Bundesregierung plant eine neue Aufrüstungswelle: Der Militäretat wurde 2017 um 8% (2,7 Mrd. Euro) von 34,3 Mrd. Euro auf 37 Mrd. Euro, im letzten Jahr, erhöht. Diese Erhöhung soll nun nach dem Willen der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD in jedem Jahr noch einmal erfolgen. Zielgröße, so der von der Bundesregierung mitgetragene Beschluss der NATO, sind 2% des Bruttoinlandproduktes (BIP) bis zum Jahr 2024. Das entspräche 70 Mrd. Euro. Im Übrigen ...

Weiter lesen>>

Altmühltaler Linke treffen sich in Pappenheim
Mittwoch 12. April 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Weißenburg

 

Am Sonntag, den 23. April trifft sich der Ortsverbund der Partei DIE LINKE um 16.30 Uhr im Marita's Art Café "Kunst und Kaffee", Klosterstraße 4, 91788 Pappenheim. Der Ortsverbund umfasst die Gemeinden Treuchtlingen, Langenaltheim, Pappenheim und Solnhofen. Die Bevölkerung aus diesen Gemeinden ist herzlichst zur Tagung eingeladen.

Mehr Infos unter: https://www.facebook.com/DieLinkeTreuchtlingen/?fref=ts

Weiter lesen>>

Kein Rückgang bei Sonn- und Feiertagsarbeit in Bayern
Dienstag 11. April 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

„Das  Arbeitszeitgesetz ist löchrig wie ein Schweizer Käse, da es Ausnahmeregelungen für fast alles erlaubt“, so Klaus Ernst, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Bundestag,  zu den aktuellen Ergebnissen des Mikrozensus des Bayrischen Landesamts für Statistik in Nürnberg zur Sonn- und Feiertagsarbeit. „Der nach Artikel 140 Grundgesetz verbriefte Schutz des arbeitsfreien Sonn- und Feiertages steht nur noch auf dem ...

Weiter lesen>>

Kein München 21 – Spatenstich zur 2. S-Bahn-Stammstrecke kein Grund zum Feiern
Montag 03. April 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Ates Gürpinar, Landessprecher der LINKEN. Bayern und Kreissprecher der Münchner LINKEN, erklärt zum Spatenstich der 2. S-Bahn-Stammstrecke am Mittwoch: „Der Spatenstich will den Beginn der Aushebung eines Milliardengrabes markieren. Ohne dass das S-Bahn-Angebot spürbar verbessert werden kann, werden nach momentaner Berechnung 3,84 Milliarden Euro für den Tieftunnel versenkt. Dieses Geld wird Stadt und Land für andere dringende ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 1870

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz