In Gedenken an die Opfer von Solingen '93: Keinen Fußbreit den Faschisten!
Dienstag 23. Mai 2023
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am 29. Mai 2023 jährt sich der rassistische Brandanschlag von Solingen, bei dem fünf Menschen ermordet worden sind, zum 30. Mal. Holocaust-Leugner Nikolai Nerling kündigt nun Demonstration gegen das Gedenken an. DIE LINKE. NRW stellt sich kar gegen die Pläne der Neo-Nazis und ruft dazu auf, an solidarischen Gegenprotesten wie zum Beispiel um 12 Uhr an der Kundgebung des Bündnisses "Solingen´93 – Unutturmagaca?iz! Niemals vergessen!" am Neumark in ...

Weiter lesen>>

Armutsbekämpfung zur Chefsache machen - LINKE fordert Tariftreuegesetz und Sozialpass für NRW
Montag 22. Mai 2023
Soziales Soziales, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Der Armutsbericht der Landesregierung zeigt ein dramatisches Bild von verfestigter Armut in NRW. Jede sechste Person im Land lebt in relativer Armut, im Ruhrgebiet sogar mehr als jede fünfte. Für DIE LINKE fordert ihre Landessprecherin, Kathrin Vogler, den Ministerpräsidenten Hendrik Wüst (CDU) auf, die Armutsbekämpfung zur Chefsache zu machen:

„Jahr für Jahr nimmt die Landesregierung steigende Armutsquoten mehr oder weniger achselzuckend zur ...

Weiter lesen>>

Landesvorstand beschließt Forderungen für eine soziale und ökologische Wärmewende
Samstag 20. Mai 2023
Umwelt Umwelt, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

DIE LINKE. NRW setzt sich für eine soziale und ökologische Wärmewende ein. Dies beschloss der Landesvorstand am Samstag in Düsseldorf.

Als konkrete Maßnahmen schlägt die Partei vor, die Sanierung von schlecht isolierten und wenig nachhaltig beheizten Altbauten zu forcieren und mit Zuschüssen vor allem die privaten Wohnungseigentümer:innen zu unterstützen, die über kein ausreichendes Vermögen verfügen, um die notwendigen Maßnahmen selbst finanzieren zu ...

Weiter lesen>>

Keine Rendite mit der Miete – Wohnen in öffentliche Hand
Mittwoch 17. Mai 2023
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Anlässlich der Hauptversammlungen von Vonovia und LEG am kommenden Mittwoch (17. Mai 2023) erklärt Ida Paul, wohnungspolitische Sprecherin im NRW-Vorstand von DIE LINKE:

„Als Deutschlands größte Vermieter tragen Vonovia und LEG eine besondere Verantwortung gegenüber ihren Mieter:innen. Doch während Konzernvorsitzende und Aktionär:innen bei den Hauptversammlungen in dieser Woche einmal mehr die Knorken knallen lassen werden, haben die Menschen, die ...

Weiter lesen>>

IGLU-Studie zeigt dringenden Handlungsbedarf auf
Mittwoch 17. Mai 2023
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Zu den Ergebnissen der nun vorgestellten Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung, kurz IGLU-Studie, erklärt Dominik Goertz, stellvertretender Landessprecher von DIE LINKE. NRW: „Die IGLU-Studie hat gezeigt, dass ein beträchtlicher Teil der Schüler:innen Schwierigkeiten beim Lesen und Verstehen von Texten hat. Dieser alarmierende Befund verdeutlicht, dass dringender Handlungsbedarf besteht, um die Sprach- und Lesekompetenzen unserer Kinder zu ...

Weiter lesen>>

Keine Mieterhöhungen aufgrund der Wärmewende!
Mittwoch 17. Mai 2023
Soziales Soziales, Wirtschaft, Umwelt 

Die Aussagen von SPD-Chefin Saskia Esken zu den Mieterhöhungen wegen der Wärmewende kommentiert Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Belastungen für Mieterinnen und Mieter infolge des Heizungstauschs und der Wärmewende müssen verhindert werden. Im Gesetzgebungsprozess muss sichergestellt werden, dass die Wärmewende nicht zu Lasten der Menschen geht, die schon jetzt unter Inflation und explodierenden Energiepreisen leiden. Wenn die Ampel ihre Pläne sozial gerecht umsetzen ...

Weiter lesen>>

Queerfeindlichkeit tötet
Mittwoch 17. Mai 2023
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. RLP

Wir wünschen einen kämpferischen und solidarischen IDAHOBITA*

„In über 60 Ländern werden Menschenrechte mit Füßen getreten und gleichgeschlechtliche Liebe verfolgt, wird Menschen das Recht abgesprochen, ihr Geschlecht selbstbestimmt zu leben. Auch hier in unserem Land ist Queerfeindlichkeit leider eine tägliche Realität. Eine Realität die tötet. Einer der Gewalthöhepunkte im letzten Jahr war der Tod eines Transmenschen am Rande des CSD in ...

Weiter lesen>>

Queerfeinde in die Schranken weisen
Dienstag 16. Mai 2023
Soziales Soziales, Politik, News 

"Der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter und Transfeindlichkeit mahnt uns: Queerfeindlichkeit ist weiterhin auf der Welt verbreitet und queere Menschen werden verfolgt, vergewaltigt, gefoltert und ermordet. Als Gegenbewegung zu den Erfolgen der letzten Jahrzehnte hat sich eine queerfeindliche Internationale aus Rechtspopulisten, -extremen und Autokraten gebildet: Bolsonaro, Trump, Orban, Erdogan, Putin oder Museveni, um nur ein paar Namen zu nennen", erklärt Jan Korte, Erster  ...

Weiter lesen>>

Arztpraxen nicht weiter Finanzhaien zur Spekulation überlassen
Dienstag 16. Mai 2023
Soziales Soziales, Wirtschaft, Politik 

"Gesundheitsminister Lauterbach muss endlich einen Gesetzentwurf vorlegen, um die Arztpraxen nicht weiter irgendwelchen Finanzhaien als Spekulationsobjekt zu überlassen. DIE LINKE hat schon vor Jahren ein Transparenzregister, das die Inhaberstrukturen bei MVZ offenlegt, als ersten Schritt gefordert, aber selbst das liegt immer noch nicht vor", erklärt Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, anlässlich einer heute veröffentlichten Studie von ...

Weiter lesen>>

Sonntag, 21. März Matinee im Atelier Mario Andruet
Dienstag 16. Mai 2023
Saarland Saarland, News 

Herzliche Einladung zu dem

Sonntags- Matinee im Atelier Mario Andruet

Sonntag, 21. Mai 2023 um 11.00 Uhr – Lesung mit Peter Meiser

Peter Meiser hat mit seinen Plakaten und Installationen einerseits und seinen Prosatexten und Gedichten anderseits über lange Jahre die Aktionen von Attac Untere Saar und der Aufstehen-Gruppe Merzig-Saarlouis-Dillingen bereichert und Zusammenhänge im wörtlichen Sinne in Bilder umgesetzt.

Am 21. Mai wird ...

Weiter lesen>>

Landesregierung muss entschiedener gegen Queerfeindlichkeit vorgehen!
Dienstag 16. Mai 2023
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) am 17. Mai 2023, erklärt Dominik Goertz, queerpolitischer Sprecher von DIE LINKE NRW:

Nordrhein-Westfalen ist eines der queersten und vielfältigsten Bundesländer in Deutschland. Der aktuellen schwarz-grünen Landesregierung fehlt es an klaren und sichtbaren Maßnahmen zur Förderung und zum Schutz queerer Menschen. Vom ohnehin schon dürftigen queerpolitischen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE Saar: Wahl in Bremen ist ein großer Erfolg für DIE LINKE – wir gratulieren!
Montag 15. Mai 2023
Bremen Bremen, Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Zum Abschneiden der Partei bei der Bürgerschaftswahl in Bremen kommentiert die saarländische Landesvorsitzende Barbara Spaniol: „Wir gratulieren unseren Genossinnen und Genossen von Herzen zum Wahlerfolg und freuen uns mit über das entgegengebrachte Vertrauen. Das Ergebnis ist Ausdruck einer guten Arbeit im Parlament und in Regierungsverantwortung.“ Inhalte und Geschlossenheit standen im Wahlkampf im Vordergrund. Spaniol dazu: „Mit Lösungen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 40208

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz