Kletterprotest an der Elbphilharmonie: Klare Kante gegen LNG und Ausbeutung
Montag 08. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von Ende Gelände

Mit einer spektakulären Kletteraktion an der Elbphilharmonie haben Aktivist*innen von ROBIN WOOD, Ende Gelände Hamburg und Gegenstrom heute Mittag gegen den Ausbau von Erdgasinfrastruktur und für Klimagerechtigkeit demonstriert. Einen Tag vor Beginn des SystemChange-Camps in Hamburg entrollten die Aktivist*innen zwei 13 mal 6 Meter große Banner mit der Aufschrift „Exit Gas Now!“ und „Neokolonialen ...

Weiter lesen>>

Demonstration von Klimagerechtigkeits-Bündnis ,„LNG stoppen, fossilen Kapitalismus sabotieren! Gemeinsam auf die Straße in Hamburg für Klimagerechtigkeit und gegen die koloniale Zerstörung von Lebensgrundlagen!“
Montag 08. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von System Change Camp

Im Rahmen des System Change Camps und der Aktionstage ruft ein breites Bündnis zur Demonstration am 10.08.2022 um 17 Uhr an den Landungsbrücken auf. Das Motto lautet: „LNG stoppen, fossilen Kapitalismus sabotieren! Gemeinsam auf die Straße in Hamburg für Klimagerechtigkeit und gegen die koloniale Zerstörung von Lebensgrundlagen!“. Beteiligt sind die Gruppen Fridays For Future Hamburg, BIPOC for Future, Ende Gelände, ...

Weiter lesen>>

Endlich! EGYPTAIR stellt nach internationaler PETA-Kampagne den Transport von Affen in Versuchslabore ein
Montag 08. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von PETA

Die ägyptische Fluggesellschaft EGYPTAIR hat PETAs Partnerorganisation PETA USA darüber informiert, dass das Unternehmen in Zukunft keine Affen mehr aus Afrika und Asien in Tierversuchslabore transportieren wird. Dies ist das Ergebnis einer intensiven dreimonatigen Kampagne von PETA Deutschland und ihren Partnerorganisationen, deren Aktive Proteste an Flughäfen in Frankfurt, London, Paris, Manila, New York und Washington, D.C. durchgeführt haben. Es ...

Weiter lesen>>

foodwatch gewinnt Rechtsstreit gegen Bundesernährungsministerium: Ministerien müssen Forschungsergebnisse unzensiert herausgeben
Samstag 06. August 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von foodwatch

Ministerien müssen die Studienergebnisse staatlicher Forschungseinrichtungen unzensiert herausgeben. Das entschied das Verwaltungsgericht Köln und gab damit einer Klage der Verbraucherorganisation foodwatch gegen das Bundesernährungsministerium (BMEL) statt. Das Gericht bewertete die Geheimhaltung einer wissenschaftlichen Studie durch das BMEL als rechtswidrig. foodwatch bezeichnete das Urteil als außerordentlich bedeutend für die Freiheit der ...

Weiter lesen>>

Aufbau des System Change Camps in Hamburg startet heute - Oberverwaltungsgericht stoppt Verbotspolitik der Polizei Hamburg
Freitag 05. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von System Change Camp

Die der Polizei angegliederte Hamburger Versammlungsbehörde ist gestern Abend vor dem Oberverwaltungsgericht erneut damit gescheitert, die Durchführung eines Protestcamps zu verhindern. Sie hatte Beschwerde gegen einen Eilentscheid des Verwaltungsgerichts eingelegt. Damit ist in zweiter Instanz bestätigt, dass das System Change Camp vom 9.-15. August mit seiner gesamten Infrastruktur wie Schlaf-und Funktionszelten,  ...

Weiter lesen>>

Jetzt ist Schluss! Am Atomausstieg festhalten!
Donnerstag 04. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Erklärung der Initiativen an den AKW-Standorten  Emsland/Landshut/Neckarwestheim vom 04.08.2022

Gemeinsam und vehement sprechen sich die Anti-Atom-Bürgerinitiativen an den drei verbliebenen AKW-Standorten gegen jede Laufzeitverlängerung aus, ob in der Form des Streckbetriebs oder der Verlängerung über Monate oder Jahre. Alle drei Altreaktoren haben ein eklatantes Sicherheitsproblem, sie befinden sich in einem sicherheitstechnischen Blindflug und müssen umgehend ...

Weiter lesen>>

Veterinäramt lässt illegalen Welpentransport weiterfahren // Tierheim musste beschlagnahmte Hunde an Händler rausgeben
Donnerstag 04. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Statement der globalen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN

Am vergangenen Dienstag haben Bundespolizisten am Grenztunnel Füssen sieben Welpen und die angebliche Mutterhündin aus einem illegalen Transport befreit. Die Tiere hatten weder einen gültigen Tollwutschutz noch andere für die Einfuhr notwenigen Dokumente. Das Veterinäramt Ostallgäu hat dennoch keinen Grund für eine Sicherstellung gesehen. Nun musste das ...

Weiter lesen>>

Friedensaktionen im Kreis Borken und in Enschede (NL): Hiroshima und Nagasaki mahnen
Donnerstag 04. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von GAL Gronau

Die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau weist darauf hin, dass am Wochenende im Kreis Borken, sowie im niederländischen Grenzgebiet, Aktionen von Friedens- und Anti-Atomkraft-Initiativen stattfinden. Hintergrund sind u. a. die Jahrestage der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki (6. Und 9.8.1945).

Am Freitag, 5.8., erreicht die NRW-Friedens-Radtour von Xanten kommend Bocholt. Dort findet um ...

Weiter lesen>>

System Change Camp in Hamburg findet statt - Verbot durch Hamburger Versammlungsbehörde unrechtmäßig
Mittwoch 03. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von System Change Camp

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat dem Eilantrag des Bündnisses, welches das große System Change Camp vom 9. bis 15. August in Hamburg organisiert, in der Sache Recht gegeben und klargestellt, dass Infrastruktur wie Küche und Schlafzelte unter den Schutz des Versammlungsrechts fallen. Für heute Morgen um 10 hatte das Bündnis zu einer Kundgebung vorm Hamburger Rathaus eingeladen unter dem Motto ...

Weiter lesen>>

Demo am Sonntag: Atomkraftgegner_innen wollen Flagge zeigen: Hiroshima & Nagasaki mahnen!
Mittwoch 03. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Demo am Sonntag, 7.8.2022

Anlässlich der Jahrestage der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki am 6. Und 9. August 1945 mit mehr als 200.000 Toten rufen Anti-Atomkraft- und Friedensinitiativen für den 7. August zu einer Fahrrad-Demo in Gronau auf. Start ist um 13 Uhr am Bahnhof Gronau (Westfalen), um 14 Uhr gibt es eine Kundgebung vor der Urananreicherungsanlage Gronau. Eine weitere Fahrrad-Demo startet um
13:00 Uhr in Ochtrup am ...

Weiter lesen>>

Masafer Yatta: Geplante Vertreibung stoppen
Mittwoch 03. August 2022
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

pax christi appelliert an Bundesregierung und Abgeordnete: Verhindern Sie die geplante Vertreibung von Palästinenser:innen

pax christi fordert die Bundesregierung und die Abgeordnete des Deutschen Bundestages zu konkretem Handeln zum Schutz der Palästinenser:innen vor Räumungen und Zerstörungen und damit einhergehender erzwungener Umsiedlung und Vertreibung im Gebiet von Masafer Yatta/South Hebron Hills im südlichen ...

Weiter lesen>>

„Tierversuche sind unmenschlich“
Mittwoch 03. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche plakatieren Friedrichstraße in Berlin

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche (ÄgT) plakatiert den Bahnhof Friedrichstraße mit einer deutlichen Botschaft: „Tierversuche sind unmenschlich – humanbasierte Hightech-Forschung ist erfolgreich und tierversuchsfrei“. Die 24 Plakate, die im August in Berlin die Bevölkerung aufrütteln sollen, sind Teil einer bundesweiten  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 18089

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz