Die nächsten 4 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Sonntag 12. März 2023
Hessen Hessen, News 

25.03.2023 - Kesse Kerle: Kann denn Liebe Sünde sein?

Mit Uwe: Gitarre/ Gesang Tenor, Andreas:Violine Gesang Bass, Mario: Percusion/ Gesang, Deutsche Lieder und Chanson der 20 und 40 Jahre. Mit mehr Stimmigkeit und zum Schmelzen. Schöne Soli singen und spielen die Kessen Kerle deutsche Chansons. Gedichte von Kästner, Ringelnatz und Co und tolldreister Schabernack. Sorgen für Gute Laune und Zaubern ein Schmunzeln zwischen die Lauscher. 

Am 25.3.2023 um 19.30 Uhr im ...

Weiter lesen>>

Erste Demonstration gegen das geplante Versammlungsgesetzes in Hessen
Freitag 10. März 2023
Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Von Bündnis "Versammlungsgesetz NRW stoppen - Grundrechte erhalten!"

Der hessische Arbeitskreis gegen das Versammlungsgesetz ruft am 11. März 2023 um 13 Uhr zur ersten Demonstration auf - Startpunkt ist der Wiesbadener Hauptbahnhof. Bereits in der nächsten Plenarwoche des hessischen Landtags soll im Zeitraum vom 21.-23.03.2023 über den Gesetzesentwurf von CDU und Grünen abgestimmt werden.

Dieser Gesetzesentwurf beinhaltet grundlegende Einschränkungen der  ...

Weiter lesen>>

Perpetuierend rechte Aktivitäten im nordhessischen Sachsenberg
Sonntag 05. März 2023
Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, Hessen 

Von Jimmy Bulanik

Auf einer online Plattformen wurde zu eine Anwerbe-Veranstaltung der Anastasia Organisation im Rahmen einer „privaten Veranstaltung“ eingeladen. Die Anastasia Ideologie wird mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit wie Rassismus, Antisemitismus und Verschwörungsideologien in Verbindung gebracht.

Gezeigt werden sollte der Anatasia-Werbefilm „Die Reise zum Urvertrauen“. In diesem Film „ist man auf den Spuren von Anastasia und Wladimir ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 4 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Sonntag 12. Februar 2023
Hessen Hessen, News 

13.02.2023 - African Contemporary Dance mit Endrine Matovu Arts

African Contemporary Dance mit Edrine Matovu Arts ab 13.2.2023 immer Montags von 17.30 - 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

African Contemporary Dance bietet sich hervorragend dazu an, wieder in Schwung zu kommen und zu afrikanischen Klängen, den eigenen Rhythmus zu finden. 

Wir tauchen ein in die bunte, fröhliche, aber auch körperlich fordernde und  ...

Weiter lesen>>

BUND begrüßt Ausweisung des Grünen Bandes Hessen als Nationales Naturmonument
Sonntag 29. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Hessen, TopNews 

Von BUND

Das Grüne Band gewinnt weiter an Bedeutung: Als erstes westliches Bundesland weist Hessen eine Fläche etwa halb so groß wie Liechtenstein (rund 8.000 Hektar) an der Grenze zu Thüringen als Nationales Naturmonument aus. Dies würdigt die naturschutzfachliche und geschichtliche Bedeutung des ehemaligen hessischen Zonenrandgebiets an der früheren innerdeutschen Grenze als Teil der nationalen Erinnerungslandschaft und fördert den grenzübergreifenden ...

Weiter lesen>>

Räumung und Rodung im Fechenheimer Wald haben begonnen
Mittwoch 18. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Presse AG Fecher

Der Konflikt um den Bau der A66 und die damit verbundenen Rodungen im Fechenheimer Wald erreicht eine weitere Eskalationsstufe.

Die Polizei startete heute um 05:00 Uhr den Einsatz im Fechenheimer Wald, um auch dort für den Bau des Autobahntunnels Rodungen durchführen zu können. Unsere geschützte Versammlung wird mit Füßen getreten und die Polizei setzt sich über jede fehlende  ...

Weiter lesen>>

LINKE verurteilt Räumung im Fechenheimer Wald
Mittwoch 18. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

„Nach Lützerath in NRW ist nun das Protest-Camp im hessischen Fechenheimer Wald dran. Das ein Beleg dafür, dass die Regierenden immer noch nicht verstanden haben, dass der Neu- und Ausbau von Autobahnen die falsche Antwort auf die drängenden Fragen des Klimawandels ist“, erklärt Thomas Lutze, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, anlässlich der nun begonnenen Räumung des Protest-Camps. Lutze weiter:

„Alle, die in der Umrüstung der Pkw-Flotte von Verbrennern ...

Weiter lesen>>

Verfahren gegen Betretungsverbot für den Fechenheimer Wald geht weiter
Montag 16. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Fecher Presse Ag

Waldschützer: Wir klagen bis zum Verfassungsgericht
 
Anlässlich der Niederlage bei der Klage eines Waldschützers gegen das Betretungsverbot von zur Rodung vorgesehenen Teilen des Fechenheimer Waldes und einer sogenannten Sicherheitszone auf städtischen Waldgrundstücken erklärt Malek Schumann aus der Waldbesetzung: „Das Urteil des Verwaltungsgerichts zum Betretungsverbot gibt uns ...

Weiter lesen>>

Dieses Wochenende keine Räumung und Rodung im Fechenheimer Wald
Freitag 13. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Presse AG Fecher

Auf Anfrage der Aktivist*innen im seit September 2021 besetzten Fechenheimer Wald teilte der Verwaltungsgerichtshof in der Sache des Heldbock-Verfahrens mit, dass die Autobahn GmbH zusagte, bis einschließlich Montag nicht zu Roden. Das Gericht muss zunächst zu einer Entscheidung kommen.

Parallel dazu läuft am Verwaltungsgericht Frankfurt ein Eilantrag der Waldbesetzer*innen gegen die ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 3 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Freitag 13. Januar 2023
Hessen Hessen, News 

15.01.2023 - YOGA & Kaffee 

Sonntag 15.01.2023 – 10:30-11:35 - YOGA & Kaffee 

im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Für alle Kaffeeliebhaber:innen und Early-Birds: Komm vorbei, bring deine Matte mit und fließe gemeinsam mit uns durch einen sanften und aktiven Morning-Flow. 

Im Anschluss erhältst du einen Fair-Trade Kaffee deiner Wahl, welchen du To-Go oder auch gerne in geselliger Runde in vor Ort genießen ...

Weiter lesen>>

Trotz Allgemeinverfügung - Aktivist*innen bleiben im Wald
Dienstag 10. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Fecher Presse AG

Die Allgemeinverfügung, welche im Amtsblatt für Frankfurt am Main 10. Januar 2023, veröffentlich wurde, ist die juristische Grundlage für die Räumung der Waldbesetzung im Fechenheimer Wald. Es ist jedoch nicht zu erwarten, dass die Aktivist*innen ihren Widerstand gegen den Bau der Autobahn A66 freiwillig aufgeben. Damit wird eine Eskalation der Situation durch einen Räumungsversuch der Polizei immer wahrscheinlicher.

 

Der Magistrat Frankfurt am Main hat ...

Weiter lesen>>

Wir kooperieren nicht!
Freitag 06. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Pressegruppe Fecher

Die Polizei Frankfurt versucht sich gerade als transparente Behörde zu inszenieren, mit einem Informationsgespräch für die parlamentarische Beobachtung der Räumung. Zu diesem Gespräch wurden Vertreter*innen der Römerfraktionen und Ortsbeiräte eingeladen. Und laut einigen Presseartikeln sollen auch wir daran teilnehmen. Dazu möchten wir klarstellen: wir kooperieren nicht und wir nehmen auch an keinem Instrumentalisierungsgespräch teil!<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 2167

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz