Atypische Beschäftigung verharrt auf hohem Niveau – Quote in westdeutschen Ländern um bis zu 12 Prozentpunkte höher als im Osten
Samstag 20. Juli 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Wirtschaft, TopNews 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Die Zahl der atypischen Beschäftigungsverhältnisse in Deutschland verharrt auf hohem Niveau. Besonders stark betroffen sind nach wie vor Frauen in Westdeutschland, die aus familiären Gründen oft in Teilzeit oder Minijobs arbeiten, zudem jüngere Beschäftigte, geringer Qualifizierte und Beschäftigte ohne deutschen Pass. Dementsprechend unterscheiden sich die Quoten in Ost- und Westdeutschland erheblich, und sie haben sich in den vergangenen ...

Weiter lesen>>

NABU: Online-Trainer macht fit für den Insektensommer
Samstag 20. Juli 2019

Distelfalter; Foto: Helge May, NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Mit E-Learning-Tool NABU Insektentrainer Schmetterlinge, Käfer und Wanzen kennenlernen und bestimmen

Wie sehen die Raupen des Kleinen Fuchs aus? Wieso bringt der Marienkäfer Glück? Wer mehr über heimische Insekten wissen will, kann sie mit dem NABU Insektentrainer kennenlernen. Ab sofort ist das neue E-Learning-Tool unter www.insektentrainer.de online. „Das Interesse an Insekten ist durch das alarmierende Insektensterben enorm gestiegen“, so ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Samstag 20. Juli 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Kevin Johann: Artemisia. Eine Göttin in Pflanzengestalt. Ethnobotanik, Heilkunde, Mythologie und Anwendung, Freya Verlag, Linz 2018. ISBN: 978-3-99025-360-1, 29,90 EURO (D)

Zu dieser reichen Pflanzengattung der Artemisia gehören 250 bis 500 Arten, die hauptsächlich in den gemäßigten Zonen vorkommen. Fast alle Arten haben ihre Verbreitungsgebiete auf der Nordhalbkugel in Nordamerika und Eurasien. Der Name der Gattung soll ...

Weiter lesen>>

Neue Studie: Gentechnik-Pflanzen eher Zeitbombe als Zukunft
Freitag 19. Juli 2019

Bild: Campact

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BUND

Können designte Gentechnik-Pflanzen eine Antwort auf negative Umweltwirkungen der Landwirtschaft, Biodiversitätsverlust, Tierleid, aber auch die Folgen der Klimakrise geben? Dieser Frage widmet sich eine heute vorgestellte Studie der Fraktion der Grünen im Europäischen Parlament im Auftrag von Martin Häusling, MdEP. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass bei der Anwendung von und dem Umgang mit der neuen Gentechnik mehr Risiken als Potentiale bestehen. Dieser ...

Weiter lesen>>

Armutskonferenz geht gegen „Richtwerte“ bei Heizkosten vor
Freitag 19. Juli 2019

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Saarland, TopNews 

Von SAK

Harte Kritik an Regionalverband und Jobcenter Saarbrücken

Was wir derzeit erleben, gefährdet das Recht armer Menschen auf eine menschenwürdige Wohnung“, so Wolfgang Edlinger, Vorsitzender der Saarländischen Armutskonferenz (SAK).
Die eingeführten „Richtwerte“ der Heizkosten bei Hartz-IV-Beziehenden sei der bislang letzte Schritt in einer Reihe von Maßnahmen, die das Recht auf eine menschenwürdige Wohnung in Frage stellen, so die ...

Weiter lesen>>

Ukraine vor der Wahl: Präsident muss Journalisten schützen
Freitag 19. Juli 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Vor der Parlamentswahl in der Ukraine appelliert Reporter ohne Grenzen (ROG) an Präsident Wolodimir Selenski, die Sicherheit von Journalistinnen und Journalisten zu gewährleisten und sich für die zügige Aufklärung von Gewaltverbrechen gegen Medienschaffende einzusetzen. Zum ersten Mal seit drei Jahren wurde in der Ukraine wieder ein Journalist wegen seiner Arbeit ermordet. Wie aufgeheizt die Stimmung ist, zeigte der Brandanschlag auf einen Fernsehsender in Kiew am ...

Weiter lesen>>

Fushë Kosovë VV protestiert gegen Tötungen und sexuelle Gewalt gegen Roma Kinder
Freitag 19. Juli 2019

Internationales Internationales, TopNews 

Die „ Bewegung für Selbstbestimmung“ VV erklärte am 16 Juli in Fushë Kosovë „ Schweig nicht bei diesem Staat!

Übersetzt von Max Brym

Ein 11-jähriger Junge aus Fushë Kosovë / Kosovo Polje wurde am 11. Juli in einer Stadtstraße im Stadtteil Dardania tot aufgefunden. Diese Tragödie traf Familienmitglieder des Opfers K. V., Mitglieder der Gemeinschaft der Aschkali . Dieser Schlag richtet sich gegen alle Bewohner von Fushë Kosovë / Kosovo Polje besonders aber gegen die Menschen im Elendsquartier ...

Weiter lesen>>

18. Juli 2019: Botox-Aktionswoche: Stand bei der Entwicklung tierleidfreier Botox-Tests
Freitag 19. Juli 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Im Rahmen der diesjährigen Botox-Aktionswoche (1) vom 13. Juni bis 19. Juli hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte den deutschen Botox-Hersteller Merz angeschrieben und um Auskunft über sein derzeitiges Engagement für den Ersatz von Tierversuchen gebeten. Zusammen mit den rund 40.000 Unterstützern der aktuellen Petition (2) wollte der Tierrechtsverband wissen, was das Unternehmen ...

Weiter lesen>>

Digitaler Helpdesk für internationale Medienschaffende
Donnerstag 18. Juli 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen erweitert seine Nothilfe-Arbeit für bedrohte Medienschaffende und startet einen digitalen Helpdesk, um Journalistinnen und Journalisten auf der ganzen Welt in digitaler Sicherheit fortzubilden. Der Helpdesk ist Teil des Berliner Stipendienprogramms zur Stärkung von Journalistinnen und Journalisten im digitalen Raum, welches aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Berlin gefördert wird. „Die Nachfrage nach den ...

Weiter lesen>>

Luftreinhaltung & Klimaschutz
Donnerstag 18. Juli 2019

Brückenbesetzung auf der "Rumpelbrücke" Sasbach-Marckolsheim im Konflikt um das Bleichemiewerk CWM und das AKW Wyhl; Foto: Axel Meyer

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von frühen Kämpfen für Luftreinhaltung zu Fridays for Future

Von Axel Meyer, BUND Südlicher Oberrhein

20. September 2919:  Globaler Klimastreik & 45 Jahre Bauplatzbesetzung Marckolsheim:

Hintergrund und Vorabinformation:

Am 20. September 1974 wurde der Bauplatz eines geplanten, extrem luftverschmutzenden

Bleiwerks im elsässischen ...
Weiter lesen>>

Rochen sehen Rot
Donnerstag 18. Juli 2019

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

Rochen, Primaten, Giraffen: Update zur Roten Liste / WWF: „Menschheit ist wie Asteroideneinschlag für biologische Vielfalt.“

Das größte Artensterben seit Verschwinden der Dinosaurier geht weiter. Und Schuld daran trägt der Mensch. Diese beiden Befunde zieht die Umweltschutzorganisation WWF Deutschland aus dem Update zur Roten Liste der bedrohten Tier- und Pflanzenarten, das die Weltnaturschutzunion IUCN am Donnerstag in Gland (Schweiz) ...

Weiter lesen>>

AKW Esenshamm: Kläger schreiben an das OVG Lüneburg
Donnerstag 18. Juli 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Anfang Juli 2019 haben mehrere Kläger über ihre Rechtsanwältin Joy Hensel gegen die Rückbaugenehmigung des Atomkraftwerkes (AKW) Esenshamm ein 54 seitiges Schreiben an das Oberverwaltungsgericht Lüneburg geschickt. Damit reagierten sie auf eine Stellungnahme des Niedersächsischen Umweltministerium (NMU). Der klagebegleitende Arbeitskreis hat jetzt in einer Pressemitteilung den Stand der Dinge dargelegt.

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) begrüßt ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 30595

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz