LINKE Spitzenkandidatin Gohlke: Wohnungspakt ist reine Farce
Montag 14. August 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Die CSU verkündet als Erfolg, dass durch den bayerischen Wohnungspakt rund 150 Familien ein neues Zuhause gefunden hätten. Nicole Gohlke, Spitzenkandidatin der bayerischen LINKEN zur Bundestagswahl bezeichnet den vermeintlichen Erfolg als Farce und erklärt: „Während bis 2019 rund 28 000 neue Sozialwohnungen entstehen sollen, fallen zeitgleich etwa 25 000 bestehende Wohnungen aus der Sozialbindung. Den Zuwachs von rund 3000 Wohnungen als großen ...

Weiter lesen>>

Nächtliche Projektion auf das Atomkraftwerk Gundremmingen
Mittwoch 09. August 2017

Foto:.ausgestrahlt

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Von .ausgestrahlt

Anti-Atom-Aktivisten fordern: Keine vier weiteren Jahre Risiko!

Ein leuchtendes Zeichen gegen die Sicherheitsbedrohung durch Deutschlands letzten Siedewasserreaktor setzten Umweltinstitut München und .ausgestrahlt in den frühen Morgenstunden am Atomkraftwerk Gundremmingen. Kurz bevor der Reaktorblock C heute Mittag nach einer Revision wieder angefahren wird, projizierten die beiden Umweltorganisationen den Schriftzug ...

Weiter lesen>>

Internationales Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in der Gedenkstätte Flossenbürg
Dienstag 08. August 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Bayern, News 

Von Aktion Sühnezeichen

Vom 13.08.- 25.08.2017 wird erstmals ein internationales Sommerlager in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg stattfinden. In verschiedenen Workshops und unter inhaltlicher Begleitung der pädagogischen Abteilung der Gedenkstätte setzen sich die Teilnehmenden des Sommerlagers mit der Geschichte des Ortes Flossenbürg auseinander und leisten außerdem Hilfsarbeiten durch die Pflege der Datenbank der Gedenkstätte.

Die Gedenkstätte Flossenbürg bietet den ...

Weiter lesen>>

Zweite S-Bahn-Stammstrecke: Sabine Leidig (MdB) reicht Strafanzeige ein
Montag 31. Juli 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Nachdem zwei Gutachten verschiedene Ungereimtheiten im Verfahren zum neuen S-Bahn-Tunnel aufweisen und die Bayerische Landesregierung nicht gewillt ist, ihre Berechnungen transparent offenzulegen, hat die Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Sabine Leidig, Strafanzeige gestellt. Dazu in der heutigen Pressekonferenz:

Sabine Leidig, (MdB), verkehrspolitische Sprecherin der LINKEN. im Bundestag:

„Das Projekt Zweite Stammstrecke muss in der geplanten ...

Weiter lesen>>

Bayern braucht mehr Nationalparks
Mittwoch 26. Juli 2017
Bayern Bayern, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Zur Diskussion um die Suche nach einem dritten Nationalpark erklärt Eva Bulling-Schröter, bayerische MdB und Mitglied des Landesvorstandes Bayern:

„Kurz vor der Bundestagswahl will Ministerpräsident Horst Seehofer endlich auch mal in der Umweltszene punkten. Jetzt will Seehofer Standorte finden, wo der Widerstand gegen einen Nationalpark nicht so groß ist.

Seehofer und die CSU sind längst keine ökologischen Saubermänner. Im ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert Kontrolle der Bezirkskliniken durch Kommunalen Prüfungsverband
Dienstag 25. Juli 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Bezirksrat Uwe Schildbach: „Alle Fakten müssen jetzt auf den Tisch“

Ziel: Rückhaltlose Aufklärung durch von privatwirtschaftlichen Interessen unabhängiges Institut

Die besorgniserregenden Nachrichten über das Geschäftsgebaren des Kommunalunternehmens Bezirksklinken Mittelfranken sowie die offenbar nur lückenhafte Kontrolle seitens des Verwaltungsrates reißen nicht ab. Daher hat DIE LINKE im Bezirkstag in einem ...

Weiter lesen>>

Petitionsübergabe mit Löwenbaby im bayerischen Landtag - Anzeige gegen Circus Krone erstattet
Sonntag 23. Juli 2017

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Von ETHIA

Mit einem vier Wochen jungen Löwenbaby haben am Mittwoch Raubtierdompteur Martin Lacey jr. und weitere Mitarbeiter des Circus Krone Petitionsunterschriften an die bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm überreicht. Simon Fischer, Leiter der ETHIA/Zirkus und Bundesvorstandsmitglied hat nun im Namen der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz bei der Staatsanwaltschaft München erstattet. Nach § 3 Abs 6 TierSchG ...

Weiter lesen>>

Gürpinar: Prüfung rechtlicher Schritte gegen Vorbeuge- und Unendlichkeitshaft
Samstag 22. Juli 2017
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Ates Gürpinar, Landessprecher der LINKEN. Bayern, erklärt zur vom Bayerischen Landtag beschlossenen Gesetzesänderungen: „Wir prüfen gegenwärtig rechtliche Schritte gegen die Erweiterung der Vorbeuge- und gegen die 'Unendlichkeitshaft'. Wir werden verhindern, dass jemand ohne Prozess und ohne Verurteilung ab August eingesperrt werden kann. Dies führt den Rechtsstaat ad absurdum. Die Landtagsopposition leistete gegen die Gesetzesreform kaum ...

Weiter lesen>>

Spessart politisch versenkt
Dienstag 18. Juli 2017

Umwelt Umwelt, Bayern 

Von WWF

Kabinett in Bayern stimmt gegen Nationalpark Spessart/WWF: CSU-Regionalpolitik verhindert glaubwürdigen Naturschutz

Dem heutigen Kabinettbeschluss zum dritten Nationalpark in Bayern fehlt jedwede naturschutzfachliche Basis. Mit dem Spessart lag ein Vorschlag auf dem Tisch, der nicht nur Umweltexperten überzeugt, sondern auch großen Zuspruch in der Bevölkerung genießt – anders als bei den anderen Kandidaten. Doch laut Beschluss kommen nun nur ...

Weiter lesen>>

„Schmerzhafter, notwendiger Schritt, dem weitere folgen müssen“
Dienstag 18. Juli 2017
Kultur Kultur, Bayern, News 

Wir sind Kirche zum Abschlussbericht zur Aufklärung des Missbrauchskandals bei den Regensburger Domspatzen

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche sieht den heutigen Abschlussbericht des vom Bistum Regensburg beauftragten Sonderermittlers, des Rechtsanwalts Ulrich Weber, als schmerzhaften und notwendigen Schritt an, dem jedoch weitere Schritte im Bistum Regensburg und auch in anderen deutschen Bistümern noch folgen müssen. In dem Bericht klingen mehrfach die besonderen ...

Weiter lesen>>

Eine gute Rente für alle – ist das möglich?
Freitag 14. Juli 2017

Auf dem Foto von links nach rechts auf dem Podium: Nicole Gohlke, Münchner Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, Dr. Verena Di Pasquale, stellvertretende Landesvorsitzende des DGB Bayern, Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Fraktion der LINKEN im Bundestag. Am Pult: Prof. Dr. Thomas Beyer, Landesvorsitzender der AWO; Foto: DIE LINKE.

Soziales Soziales, Sozialstaatsdebatte, Bayern 

Von Christian Oberthür

Knapp 90 interessierte und einige selbst von geringer Rente und Altersarmut betroffene Bürgerinnen und Bürger aus München nahmen an der Veranstaltung der LINKEN. im Bundestag unter dem Titel „Nein zu Altersarmut – Gute Rente für alle!“ im DGB-Haus teil. Um Ursachen und politische Wege aus der Altersarmut zu diskutieren, hatte Nicole Gohlke, Münchner Bundestagsabgeordnete und bayerische Spitzenkandidatin der LINKEN gestern fachkundige Referentinnen ...

Weiter lesen>>

MdB Harald Weinberg: „Beschäftigte brauchen Taten statt warmer Worte“
Donnerstag 13. Juli 2017
Bayern Bayern, News 

„Pflegegipfel“ in Nürnberg „Schaufensterveranstaltung der Union“

Für gesetzliche Mindestpersonalbemessung in Kliniken und Seniorenheimen

Von DIE LINKE. Bayern

„Mit einer Schaufensterveranstaltung zwei Monate vor der Wahl können die Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) und Melanie Huml (CSU) ihre Versäumnisse der vergangenen Jahre nicht vergessen machen“, erklärt der krankenhauspolitische Sprecher im Bundestag, MdB Harald ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 1905

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz