Ankerzentren schikanieren und isolieren Geflüchtete – Malteser versuchen, das Beste aus der Situation zu machen
Samstag 06. Juli 2019
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Am 4. Juli 2019 besuchte Eva-Maria Schreiber, bayerische Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, das Ankerzentrum in Donauwörth. Der stellvertretende Leiter der Einrichtung Tobias Hilgers von der Regierung Schwaben, Sybille Jakob (Betreuungsleiterin der Malteser) und Silvia Norzinski (Ehrenamtskoordinatorin der Malteser) führten die kleine Delegation der Parlamentarierin durch das ehemalige Kasernengelände.

Eva-Maria Schreiber erklärt ...

Weiter lesen>>

Streiks im bayerischen Buchhandel werden fortgesetzt
Donnerstag 27. Juni 2019
Bayern Bayern, Arbeiterbewegung, Wirtschaft 

Von www.hugendubel-verdi.de

Nach Streiks am 17. /18. Mai. und am 19.Juni legen Beschäftigte der Buchhandlung Hugendubel in München am 27.6., 28.6. und 29.6. die Arbeit nieder.

Die Arbeitskampfmaßnahmen sind die Antwort auf eine mittlerweile zweijährige Blockade der Arbeitgeber. Der Entgelttarifvertrag lief am 31.3.2017 aus, der Manteltarifvertrag wurde von den Arbeitgebern zum 30.Mai 2017 gekündigt. Vier Verhandlungsrunden seitdem ...

Weiter lesen>>

München, Stadt des Vergessens.
Donnerstag 20. Juni 2019

Bildmontage: HF

Bayern Bayern, Debatte, TopNews 

Eine Satire von Gerd Elvers

München. Der magische Anziehungspunkt für viele Menschen. Nichts kann sie von diesem Sehnsuchtsort  abschrecken: Die höchsten Mieten, die dichteste Bebauung, der dickste Smog.  Die beste Übersicht über die Stadt hat man von einem der Schuttberge im Norden der Stadt. Von ihnen geht bei klaren Wetter die Sicht über die Nordkette der Kalkalpen. Deutlich senken sich die Berge am östlichen und westlichen Horizont  herab als verschluckten ...

Weiter lesen>>

Abschiebungen stoppen – für eine humane Flüchtlingspolitik in Bayern, Deutschland und Europa
Dienstag 18. Juni 2019
Bayern Bayern, News 

Kürzlich wurde eine Familie aus Weiden nach Georgien abgeschoben. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete der LINKEN für die Oberpfalz, Eva-Maria Schreiber: „Die Familie lebte schon seit fünf Jahren in Weiden, der Sohn war im Fußballverein aktiv, die Tochter geistig und körperlich behindert und auf ständige Betreuung angewiesen. Dass die Familie trotzdem nicht in Deutschland bleiben konnte, ist ein menschliches Desaster und nicht zu akzeptieren. So sahen das auch die Weidener Malteser, die den ...

Weiter lesen>>

Eva-Maria Schreiber, MdB, übergibt Scheck zur Unterstützung der Fairhandelskonferenz
Freitag 14. Juni 2019

Auf dem Foto von links nach rechts:

Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Mitte März fand in München eine Fairhandelskonferenz des Bündnis für gerechten Welthandel statt. Diese wurde vom Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. mit 750 Euro unterstützt. Die Organisator/innen der Konferenz trafen sich jetzt mit Eva-Maria Schreiber, Bundestagsabgeordneten der LINKEN für München Land, für die Scheckübergabe.

Paul B. Kleiser, Sprecher des Bündnis, freut sich über die Unterstützung: "Die Gelder waren ein wesentlicher Beitrag, ...

Weiter lesen>>

Verseuchung durch per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC) in Grundwasser und Böden:
Mittwoch 05. Juni 2019
Umwelt Umwelt, Politik, Bayern 

Bundesregierung veröffentlicht Liste der Kontaminationen außerhalb von Kasernen Sechs von neun bekannten Fällen liegen im Umfeld von Liegenschaften der US-Armee

Die Bundesregierung hat auf Anfrage des gesundheitspolitischen Sprechers der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Harald Weinberg, erstmals eine Liste von Verseuchungen durch per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC) außerhalb von militärisch genutzten Flächen veröffentlicht (siehe Anlage). Von 125 Verdachtsmomenten im ...

Weiter lesen>>

Umwelt nicht dem Profit opfern – Umdenken ist gefragt!
Dienstag 04. Juni 2019
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

„Wer nicht umdenkt, macht sich schuldig“, so Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin der Linken in Bayern zum morgigen Tag der Umwelt.

„43 Jahre ist es nun her, als der 5. Juni zum Tag der Umwelt auch in der Bundesrepublik erklärt wurde. Doch Profitstreben und Ignoranz haben in dieser Zeit das Artensterben massiv beschleunigt, genauso wie der Stopp des Klimawandels immer noch zu zaghaft angegangen wird.

Wer glaubt, mit kleinen Reformen und Kosmetik am ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE trauert um Fritz Schösser
Mittwoch 29. Mai 2019
Bayern Bayern, Arbeiterbewegung, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Als Gewerkschaftsmitglieder und LINKE trauern wir um den ehemaligen DGB-Vorsitzenden Fritz Schösser. Fritz war Gewerkschafter aus ganzem Herzen und eine der wenigen mahnenden Stimmen in der SPD-Fraktion gegen die Agenda 2010. Die gewerkschaftlichen Abwehrkämpfe unterstützte er, als Hartz IV in die Wege geleitet war. Er stand bei der Interessenvertretung auf Seiten der abhängig Beschäftigten auch oft gegen die eigene Partei.
Es schmerzt angesichts ...

Weiter lesen>>

Nichts mit Spaß
Samstag 25. Mai 2019

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, Bayern 

700 Entlassungen bei Media-Markt

Von Herbert Schedlbauer

Bei Media Markt, der mit dem Slogan „Hauptsache Ihr habt Spaß“ wirbt, geht die Angst um. Der Elektronikkonzern, der zur Media-Saturn-Holding (MSH) gehört, plant einen radikalen Personalabbau. Große Teile der Verkaufsflächen sollen ausgegliedert werden. Zusätzlich wird die Produktpalette in den Märkten drastisch eingeschränkt. Auf diese Art will der Ceconomy Konzern jährlich 130 Millionen Euro ...

Weiter lesen>>

Alle Jahre wieder – Kommentar zum bayerischen Verfassungsschutzbericht von 2018
Montag 20. Mai 2019
Bayern Bayern, News 

VON DIE LINKE. Bayern

Am Freitag stellte Innenminister Joachim Herrmann den bayerischen Verfassungsschutzbericht von 2018 vor. Hierzu merkt Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin der LINKEN. Bayern, an:
"Ich empfinde es als Unverschämtheit und Denunziation von Bürger*innenbewegungen, wenn Innenminister Herrmann behauptet, dass Veranstaltungen zu Umwelt- und Klimaschutz oder zu den Mietpreisen als „Türöffner von Linksextremisten“ genutzt werden, „um mehr Akzeptanz für ...

Weiter lesen>>

Bayerischem Wirtschaftsministerium passt Sachverständiger nicht – Linker MdB ausgeladen
Mittwoch 15. Mai 2019
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

„Fast könnte man meinen, dass zu Anhörungen oder in Gremien des bayerischen Landtags nur Sachverständige mit „genehmen“ Parteibuch eingeladen werden,“ so Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin der LINKEN. Bayern zur Ausladung des Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert (DIE LINKE) durch die Geschäftsstelle des Energie Dialogs. “Aber hinter der Ausladung steckt wesentlich mehr: Scheuklappen und Vorurteile, verbunden mit großer Ignoranz. Der Energiegipfel des ...

Weiter lesen>>

Todesumstände aufklären und Abschiebelager schließen
Montag 13. Mai 2019
Bayern Bayern, News 

Eva-Maria Schreiber, Bundestagsabgeordnete der LINKEN für Regensburg, erklärt zum Todesfall im Regensburger AnkER-Zentrum: "Mit großer Bestürzung habe ich vom Tod der Frau erfahren. Ich hoffe, dass ihre drei Kinder gut betreut werden und die Polizei die Todesursache schnell ermitteln kann. Eine schnelle Aufklärung der Todesumstände ist auch wichtig, um die Situation im AnkER-Zentrum wieder zu beruhigen. Laut Presseberichten war sie wohl schon länger krank und laut dem Bündnis gegen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 25 bis 36 von 2136

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz