632. Bremer Montagsdemo am 18. 09. 2017
Freitag 22. September 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Bremen 

Von Bremer Montagsdemo

Wählen Sie selbst, von wem Sie betrogen werden wollen!

Wieder einmal dürfen im demokratisch regierten Deutschland 61,5 Millionen Berechtigte die Verbesserer ihres Lebens und der Nation wählen. Doch die Probleme, die unsere Erde und ihre Menschen haben, sind nicht durch ein paar halbherzige Politiker zu lösen, deren wichtigstes Ziel der möglichst große Stimmengewinn zu sein scheint, um noch möglichst lange im Amt zu bleiben. Hier ein ...

Weiter lesen>>

631. Bremer Montagsdemo am 11. 09. 2017
Dienstag 19. September 2017

Bildmontage: HF

Bremen Bremen, Soziales, Bewegungen 

Von Bremer Montagsdemo

Hurra, die Armut ist abgeschafft!

1. Gibt es bei uns heutzutage denn überhaupt noch Armut? Leben wir nicht in einem goldenen Zeitalter? Weil bei uns schließlich niemand mehr in Wellblechverschlägen wohnen oder sich Lebensmittel aus dem Abfall fischen muss? Nein, das gibt es in Deutschland doch gar nicht mehr! Der Begriff <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

630. Bremer Montagsdemo am 04. 09. 2017
Freitag 08. September 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Bremen, Soziales 

Von Bremer Montagsdemo

Wie Arbeitnehmer durch einen Tarifvertrag schlechter gestellt werden

Als ich mir vergangene Woche die Sendung „Kon­tras­te“ ansah, da glaubte ich, nicht richtig zu hören und dass zu wenig Leute von diesen Verdrehungen und Machenschaften, ja von diesem Verrat, ...

Weiter lesen>>

629. Bremer Montagsdemo am 28. 08. 2017
Montag 04. September 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Bremen 

Sozial- und Rentensystem sind nicht ausschließlich auf Erwerbsarbeit abstellbar

1. In Deutschland sind im Jahr 2016 rund 800.000 neue reguläre Arbeitsplätze entstanden, wie das Statistische Bundesamt mitgeteilt hat, so der „Weser-Kurier“ vom 17. August 2017 (Seite 17). Außerdem erhöht sich die Zahl der atypisch Beschäftigten um 121.000. Im Artikel „<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Massensanktionierung als Vorbedingung der Niedriglohnarbeit
Mittwoch 09. August 2017

Bremer Montagsdemo

Bewegungen Bewegungen, Bremen, Soziales 

Von Gerolf D. Brettschneider

Die Bremer Montagsdemo schwächelt. Die Arbeit am neuen Flugblatt kommt nicht voran. Schmerzlich fehlen nicht nur auf dem Marktplatz die Beiträge der langjährigen Vielredner Elisabeth Graf (parteilos) und Hans-Dieter Binder („Die Linke“): Mit der geringen aktiven Beteiligung an der Montagsdemo zerbröselt allmählich auch mein Konzept für die Homepage. Wenn die bisher regelmäßig eingereichten Beiträge dauerhaft wegfallen, lässt sich die ...

Weiter lesen>>

“Öffentlich geförderte Beschäftigung“ in Bremen
Sonntag 16. Juli 2017

Bildmontage: HF

Sozialstaatsdebatte Sozialstaatsdebatte, Bremen, Soziales 

Von Britta Littke-Skiera

Immer größer wird das Angebot öffentlich geförderter Weiterbildungs- und Beschäftigungsträger.  An diesem Wochenende wurde in der Bremer Lokalzeitung "Die Norddeutsche" das Programm LAZLO* vorgestellt und in den höchsten Tönen gelobt. Ein Teil der Arbeitskräfte im LAZLO (Zentrales Assessment und unterstützende Begleitung der öffentlich geförderten Beschäftigung für Langzeitarbeitslose) profitiert sogar von dieser Maßnahme. Für Menschen, die nach ...

Weiter lesen>>

Mitarbeiter des GHB erfolgreich!
Samstag 01. Juli 2017
Bremen Bremen, Arbeiterbewegung, News 

Von RAT & TAT

Weiterbeschäftigung von Gekündigten im Hafenbereich nach
Vergleich vor dem Arbeitsgericht

Die ersten beiden Klagen gegen die Kündigung von Beschäftigten aus dem Bereich Containerpackstationen beim Gesamthafenbetrieb in Bremerhaven waren erfolgreich. Vor dem Arbeitsgericht Bremerhaven einigten sich die von unserer Kanzlei vertretenen Beschäftigten bereits in der Güteverhandlung mit dem GHB auf eine Weiterbeschäftigung der Betroffenen im ...

Weiter lesen>>

GEGEN DEN WIND
Montag 19. Juni 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Bremen, News 

Einladung und Information zur Tagung

der BUXUS STIFTUNG gGmbH & der VILLA ICHON

in Bremen, am Mittwoch 21. Juni 2017, von 16.00 bis 20.30 Uhr

>GEGEN DEN WIND<

zum 90. GEBURTSTAG von KURT NELHIEBEL (Conrad Taler),
Journalist und ehemaliger Rundfunkredakteur; Kultur- und Friedenspreisträger der Villa Ichon

Tagungsort: VILLA ICHON, Bremen, Goetheplatz 4

Vom Umgang ...

Weiter lesen>>

Zum Umgang der kapitalistischen Gesellschaft mit behinderten Menschen
Montag 22. Mai 2017

Bildmontage: HF

Bremen Bremen, Soziales, Debatte 

Von Britta Littke-Skiera

Anfang diesen Jahres kam die Diskussion um eine Umbenennung des Schwerbehindertenausweises auf. Die Fraktionen von FDP, Grünen, SPD und CDU stellten  dazu am 04.04.2017 einen Dringlichkeitsantrag für eine Umbenennung in der Bremischen Bürgerschaft, der Geschäftsführer von „Selbstbestimmt Leben e.V.“, Wilhelm Winkelmeier,  sprach sich im Weser Report vom 26.04.2017 gegen eine Umbenennung aus. Auch ich halte das schamvolle Verschweigen von ...

Weiter lesen>>

Leserbrief zu: „Zum Umgang der kapitalistischen Gesellschaft mit behinderten Menschen“ von Britta Littke-Skiera - 23-05-17 14:33
Leistungssätze reichen nicht zum Leben
Freitag 21. April 2017

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Bremen 

von Britta Littke-Skiera

Aus Protest gegen den G 20-Gipfel und die damit einhergehenden Interessen der Vertreter/innen kapitalistischer Interessen wurde auf das Jobcenter der Bremer Neustadt ein Brandanschlag verübt. Zu dieser Aktion äußert sich in einem Interview mit dem Weser-Kurier Dietmar Heubrock, Professor für Rechtspsychologie an der Universität Bremen, woraufhin ich folgenden Leserinbrief an den Weser-Kurier schrieb:

Rubrik: ...

Weiter lesen>>

Bremerhaven: Veterinäramt beschlagnahmt illegal gehandelte Welpen
Dienstag 04. April 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bremen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN lobt schnellen Einsatz der Behörde

Erfolgreicher Einsatz gegen die Welpenmafia. Am 03. April hat der Veterinärdienst des Landes Bremen in Bremerhaven illegal gehaltene Welpen von einem Händler beschlagnahmt. Der entscheidende Hinweis kam von VIER PFOTEN. Mitarbeiter hatten die Welpen auf eBay-Kleinanzeigen entdeckt. Sie waren misstrauisch geworden, da der Händler Welpen unterschiedlichster Rassen anbot. Die international tätige ...

Weiter lesen>>

Zum Internationalen Frauentag 2017
Montag 06. März 2017

Bildmontage: HF

Feminismus Feminismus, Bremen 

von Britta Littke-Skiera

Es ist zu begrüßen, dass zahlreiche Veranstaltungen in Bremen zum internationalen Frauentag stattfinden. Diese sind angesichts der noch immer nicht umgesetzten gleichen Rechte für Frauen und Männer leider immer noch notwendig. Zu beklagen ist aber nicht nur die offensichtliche Verweigerung gleicher Rechte für Frauen, wie sie sich z.B. in einer geringeren Bezahlung von Frauen für gleiche und gleichwertige Arbeit zeigt, zu beklagen ist eine allumfassende ...

Weiter lesen>>

606. Bremer Montagsdemo am 27. 02. 2017
Sonntag 05. März 2017

Bild: Bremer Montagsdemo

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Bremen 

Von Bremer Montagsdemo

Wenn der Aschermittwoch schon am Rosenmontag kommt

Nachdem SPD-Kanzlerkandidat Mar­tin Schulz vor einer Woche ankündigte, er wolle mit einer „Änderung der umstrittenen Agenda 2010“ in den Wahlkampf ziehen, bekam die SPD plötzlich wieder Oberwasser. So stimmten viele frühere SPD-An­hän­ger Sätzen zu wie dass Menschen, die viele Jahre, oft Jahrzehnte hart arbeiteten und ihre Beiträge zahlten, ein Recht auf entsprechenden Schutz und ...

Weiter lesen>>

605. Bremer Montagsdemo am 20. 02. 2017
Samstag 25. Februar 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Bremen 

Von Bremer Montagsdemo

Nun sag, wie hast du’s mit den Sanktionen, Martin?

1. Die Jobcenter bestraften 2016 wieder mehr Hartz-IV-Berechtigte und kürzten rund 135.000 von ihnen das Existenzminimum. 2015 mussten mit 131.520 noch rund 3.000 Betroffene weniger unter solcherart drakonischen Repressalien leiden. Wir dürfen nicht vergessen, dass im Zuge dieser – in meinen Augen –

Weiter lesen>>

604. Bremer Montagsdemo am 13. 02. 2017
Sonntag 19. Februar 2017

Bild: Bremer Montagsdemo

Bewegungen Bewegungen, Bremen, Soziales 

Von Bremer Montagsdemo

Durchbruch bei den Mieten?

1. In der Begründung für die Änderung des Wohngeldgesetzes zum 1. Januar 2016 steht, wie sehr die Mieten gestiegen sind. Anmerkungen dazu und Auszüge daraus stehen insbesondere auf der 549. Seite der Bremer Montagsdemonstration. ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 606

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz