Kletterprotest an der Elbphilharmonie: Klare Kante gegen LNG und Ausbeutung
Montag 08. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von Ende Gelände

Mit einer spektakulären Kletteraktion an der Elbphilharmonie haben Aktivist*innen von ROBIN WOOD, Ende Gelände Hamburg und Gegenstrom heute Mittag gegen den Ausbau von Erdgasinfrastruktur und für Klimagerechtigkeit demonstriert. Einen Tag vor Beginn des SystemChange-Camps in Hamburg entrollten die Aktivist*innen zwei 13 mal 6 Meter große Banner mit der Aufschrift „Exit Gas Now!“ und „Neokolonialen ...

Weiter lesen>>

Demonstration von Klimagerechtigkeits-Bündnis ,„LNG stoppen, fossilen Kapitalismus sabotieren! Gemeinsam auf die Straße in Hamburg für Klimagerechtigkeit und gegen die koloniale Zerstörung von Lebensgrundlagen!“
Montag 08. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von System Change Camp

Im Rahmen des System Change Camps und der Aktionstage ruft ein breites Bündnis zur Demonstration am 10.08.2022 um 17 Uhr an den Landungsbrücken auf. Das Motto lautet: „LNG stoppen, fossilen Kapitalismus sabotieren! Gemeinsam auf die Straße in Hamburg für Klimagerechtigkeit und gegen die koloniale Zerstörung von Lebensgrundlagen!“. Beteiligt sind die Gruppen Fridays For Future Hamburg, BIPOC for Future, Ende Gelände, ...

Weiter lesen>>

Das Blut von Assange wird an Baerbocks Händen kleben
Montag 08. August 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Grüne Heuchelei? Außenministerin Baerbock kämpft weltweit für Menschenrechte -nur nicht für die von Julian Assange, Leitmedien schweigen dazu.

Canberra. Unterstützer von Julian Assange haben in dessen Heimatland Australien einen Aufruf an den Premierminister gerichtet: Seine Regierung soll im Auslieferungsverfahren des Wikileaks-Gründers an die USA intervenieren. Mehr als 100 Menschen ...

Weiter lesen>>

Aktuelle IUCN Rote Liste: Störe sind die am stärksten vom Aussterben bedrohte Tiergruppe der Welt
Montag 08. August 2022
Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, TopNews 

Von Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)

Sie haben in den letzten 250 Millionen Jahren seit ihrer Entstehung einige dramatische Veränderungen überlebt, aber mittlerweile sind sie die am stärksten bedrohte Tiergruppe der Welt – die Störe. Bis vor kurzem gab es noch 27 Arten der Ordnung Acipenseriformes, nun nur noch 26: Der Chinesische Löffelstör gilt seit der letzten Bewertung der Internationalen Naturschutzunion (IUCN) vom Juli dieses  ...

Weiter lesen>>

NABU: Vorübergehende Abschaffung von Brachen ist Armutszeugnis für die deutsche Landwirtschaftspolitik
Montag 08. August 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von NABU

Krüger: Nicht bewirtschaftete Flächen sind produktiv und notwendig für die Artenvielfalt

Zur Entscheidung des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL), die in der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) vorgesehene Verpflichtung zur Ausweisung von Brachen zugunsten von Getreideanbau für 2023 aufzugeben, stellt NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger fest:  

 “Es ist völlig unverständlich, weshalb die für 2023 neu vorgesehenen  ...

Weiter lesen>>

Ressourcenhunger zerstört Lebensräume - Rohstoffabbau bedroht indigene Bevölkerungsgruppen
Montag 08. August 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von BUND

Zum morgigen Internationalen Tag der indigenen Bevölkerungen mahnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), dass der ungebremste Ressourcenhunger der Industriestaaten indigene Bevölkerungen auf der ganzen Welt bedroht. Denn der Abbau von Rohstoffen wie Kohle, Uran, Lithium, Nickel, Kupfer oder Eisenerz geht in vielen Teilen der Welt mit Menschenrechtsverletzungen und massiven, dauerhaften Umweltschäden einher. Antje von Broock, ...

Weiter lesen>>

Endlich! EGYPTAIR stellt nach internationaler PETA-Kampagne den Transport von Affen in Versuchslabore ein
Montag 08. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von PETA

Die ägyptische Fluggesellschaft EGYPTAIR hat PETAs Partnerorganisation PETA USA darüber informiert, dass das Unternehmen in Zukunft keine Affen mehr aus Afrika und Asien in Tierversuchslabore transportieren wird. Dies ist das Ergebnis einer intensiven dreimonatigen Kampagne von PETA Deutschland und ihren Partnerorganisationen, deren Aktive Proteste an Flughäfen in Frankfurt, London, Paris, Manila, New York und Washington, D.C. durchgeführt haben. Es ...

Weiter lesen>>

Unabhängige Patientenberatung: die neoliberale Dauerbaustelle
Sonntag 07. August 2022
Soziales Soziales, Politik, Debatte 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung ist unter der Überschrift „Rechte von Patientinnen und Patienten“ zu lesen, dass die Unabhängige Patientenberatung (UPD) in eine dauerhafte, staatsferne und unabhängige Struktur unter Beteiligung der maßgeblichen Patientenorganisationen überführt werden soll. Viele Menschen haben beim Lesen des Vertrages zwischen den Regierungsparteien erstmals von der UPD etwas gehört, anderen war nicht mehr ...

Weiter lesen>>

Kennzeichenscanner - PIRATEN-Klage erfolgreich
Sonntag 07. August 2022
Politik Politik, Brandenburg, Piratendebatte 

Von Piratenpartei

Die jahrelange Praxis Brandenburgs, mithilfe von Kennzeichenscannern im „Aufzeichnungsmodus“ alle Fahrzeugbewegungen auf den Autobahnen des Landes auf Vorrat speichern zu lassen, war illegal. Das Landgericht Frankfurt (Oder) entschied auf Antrag des Autofahrers Marko Tittel, Mitglied der Piratenpartei Brandenburg, dass es keine Rechtsgrundlage für die bundesweit einzigartigen Anordnungen brandenburgischer Staatsanwaltschaften gebe (Az. 22 Qs ...

Weiter lesen>>

Am 08. August ist Weltkatzentag
Sonntag 07. August 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

VIER PFOTEN gibt Tipps, wie man Katzen glücklich macht

Katzen sind die beliebtesten Heimtiere der Deutschen: Mehr als 16,7 Millionen Samtpfoten leben in deutschen Haushalten. Zum Weltkatzentag am 08. August gilt: den roten Teppich ausrollen und dem geliebten Stubentiger einen Topf Katzenminze überreichen. VIER PFOTEN Heimtier-Expertin Sarah Ross erklärt, womit man seine Katze sonst noch glücklich machen kann. ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kulinarik, Klima und Natur
Sonntag 07. August 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Daniel Nies: Zeichnen in der Gartengestaltung, 3. Auflage, Ulmer, Stuttgart 2022, ISBN: 978-3-8186-1445-8, 75 EURO (D)

Wer seine Gestaltungsidee in Form einer repräsentativen Handzeichnung darstellen will, hilft dieses Buch dabei, systematisch die erforderlichen Techniken zu erlernen. Daniel Nies vermittelt Schritt für Schritt, wie Sie zweidimensionale Zeichnungen mit Grundriss, Ansicht und Schnitt sowie ...

Weiter lesen>>

Anmerkungen zum Aufruf des DGB zum Antikriegstag 2022
Samstag 06. August 2022
Debatte Debatte, Arbeiterbewegung, TopNews 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Seit 1957 wird am 1. September an die Schrecken des Ersten und Zweiten Weltkriegs sowie an die schrecklichen Folgen von Krieg, Gewalt und Faschismus erinnert. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat aus Anlass des diesjährigen Antikriegstags eine Erklärung unter dem Motto: „Für den Frieden! Gegen einen neuen Rüstungswettlauf! Die Waffen müssen endlich schweigen!“ herausgebracht.

Wer sich davon jedoch eine klare Abgrenzung von der ...

Weiter lesen>>

foodwatch gewinnt Rechtsstreit gegen Bundesernährungsministerium: Ministerien müssen Forschungsergebnisse unzensiert herausgeben
Samstag 06. August 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von foodwatch

Ministerien müssen die Studienergebnisse staatlicher Forschungseinrichtungen unzensiert herausgeben. Das entschied das Verwaltungsgericht Köln und gab damit einer Klage der Verbraucherorganisation foodwatch gegen das Bundesernährungsministerium (BMEL) statt. Das Gericht bewertete die Geheimhaltung einer wissenschaftlichen Studie durch das BMEL als rechtswidrig. foodwatch bezeichnete das Urteil als außerordentlich bedeutend für die Freiheit der ...

Weiter lesen>>

20.000 Tauben kehren nach Taubenauflass in Frankreich nicht mehr zurück
Samstag 06. August 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Frankreich 

Statement von PETA

Für einen Wettbewerb wurden vergangenen Freitag in Narbonne (Südfrankreich) 26.000 sogenannte Brieftauben gezwungen, Hunderte Kilometer zu ihrem Heimatschlag zurückzufinden. Nur 6.000 der Tiere erreichten das Ziel. Von weiteren 12.000 Tauben aus Belgien, die ebenfalls teilnehmen mussten, kamen nur 4.000 an ihrem Ziel an. Der belgische Taubenzüchterverband vermutet, dass sich viele der Vögel nach Deutschland verirrt haben. Die Verantwortlichen in Narbonne ignorierten offenbar ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Unrast Verlag
Samstag 06. August 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Meg- John Barker/Julia Scheele: Queer. Eine illustrierte Geschichte, Unrast, 2. Auflage, Münster 2020, ISBN: 978-3-89771-311-6, 16,80 EURO (D)

Dieses Buch beleuchtet die Geschichte und Entstehung von Queer-Theorie und LGBTQ-Aktivisten und will denn komplexe Hintergrund mit Hilfe von Bildern leichter zugänglich machen.

Es führt durch die historischen Entwicklungen, erklärt Begrifflichkeiten und stellt einzelne ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 36830

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz