Gerechtigkeit ist Leitmotiv

15.11.12
NiedersachsenNiedersachsen, News, Politik 

 

DIE LINKE in Niedersachsen

Zur Vorstellung der Kampagne der Partei DIE LINKE zum Landtagswahlkampf in Niedersachsen erklärt der Bundesgeschäftsführer und Bundeswahlkampfleiter Matthias Höhn:

Im Beisein der Spitzenkandidaten der LINKEN in Niedersachsen, Ursula Weisser-Roelle und Manfred Sohn, präsentierte der Landesverband heute seine Kampagne zur Landtagswahl am 20. Januar 2013. Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Forderung der LINKEN nach sozialer Gerechtigkeit bei Bildung, Gesundheit, der Öffentlichen Daseinsvorsorge. Kürzungen hier, zulasten der Bevölkerung, auf der einen Seite und übermäßiger Reichtum auf der anderen passen nicht zusammen. Dies werden die Genossinnen und Genossen in Niedersachsen im Wahlkampf deutlich machen. Damit ist meine Partei nah an den Sorgen der Bürgerinnen und Bürger. Wir stehen für einen Politikwechsel in Niedersachsen. Dieser ist möglich - mit uns. Ich bin optimistisch, dass uns im Januar der überzeugende Wiedereinzug in den Landtag und damit für DIE LINKE ein guter Auftakt ins Wahljahr 2013 gelingt.

Die Plakatkampagne der LINKEN in Niedersachsen findet sich hier:
www.wir-waehlen-links.de/themen
Die Erklärung des Landesverbandes Niedersachsen zur Präsentation der Kampagne ist hier nachzulesen:
www.dielinke-nds.de/politik/aktuelles/detail/zurueck/aktuelles/artikel/die-linke-hat-ihre-wahlkampagne-vorgestellt-gerechtigkeit-ist-das-leitmotiv-gebuehrenfreie-bil










<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz