Rudolphs wilde Verwandte in Bedrängnis
Montag 18. Dezember 2017

Foto: Alexandre Buisse via Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Internationales 

Von WWF

Bestand der weltgrößten Population wilder Rentiere in Sibirien halbiert / Starker Anstieg der Wilderei auf bis zu 100.000 Tiere pro Jahr

Eine Weihnachtsikone aus dem Tierreich ist in Bedrängnis: Wie der WWF meldet hat sich der Bestand der weltgrößten Population wilder Rentiere auf der russischen Taimyr-Halbinsel in Sibirien in kurzer Zeit halbiert. So ging ihre Zahl seit dem Jahr 2000 von geschätzten 800.000 auf  nur noch 400.000 Tiere zurück. ...

Weiter lesen>>

2017 war ein gutes Jahr für die Europäische Wildkatze. BUND gelingen bundesweit erstmalige Nachweise
Montag 18. Dezember 2017

Foto: Thomas Stephan via BUND

Umwelt Umwelt 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) konnte 2017 mehrere bisher unbekannte Vorkommen der seltenen Europäischen Wildkatze in Deutschland nachweisen. Besonders aufschlussreich waren die Funde in Niedersachsen, Bayern und dem Saarland.

Während der Winter für die Europäische Wildkatze Überlebenskampf bedeutet, beginnt für die Wildkatzenforscher des BUND eine spannende Zeit. Seit Jahresbeginn waren sie mit Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern in ...

Weiter lesen>>

Bundesweites Aktionsbündnis fordert ein Ende der Fuchsjagd
Montag 18. Dezember 2017

Foto: ger1axg via Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von Aktionsbündnis Fuchs

Der Rotfuchs gehört in Deutschland zu den wenigen Wildtierarten, die meist ganzjährig bejagt werden – ohne, dass es für diese intensive Verfolgung einen stichhaltigen Grund gäbe.

Organisationen aus ganz Deutschland haben sich daher einer gemeinsamen Erklärung angeschlossen, in der sie die Abschaffung der Fuchsjagd fordern. Etwa eine halbe Million Füchse werden in Deutschland jedes Jahr getötet. Bei der Jagd kommen auch besonders grausame Jagdarten wie ...

Weiter lesen>>

Studie erhöht Druck auf Lederbranche: Umfeld von Gerbereien verseucht
Sonntag 17. Dezember 2017

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Umwelt 

Von Südwind

Die Gebiete um die indischen Leder-Gerbereien in Uttar Pradesh und Tamil Nadu sind verseucht, die Qualität des Grundwassers ist schlecht und die Felder der Landbevölkerung kaum noch zu bewirtschaften. Das zeigt die neue Studie „Zeigt her Eure Schuhe“ der Kampagne Change Your Shoes. Die Herausgeber INKOTA, SÜDWIND, Global 2000, Cividep und SLD fordern die in Indien produzierenden Unternehmen auf, Profite nicht weiterhin auf Kosten der ...

Weiter lesen>>

Blutige Schnittwunden und Tritte bei der Schur: Neues PETA-Asien-Video aus Australien deckt schockierende Tierquälerei für Wolle auf
Sonntag 17. Dezember 2017

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von PETA

Zahlreiche Produkte aus australischer Wolle im Sortiment deutscher Modegeschäfte

Australien ist der weltweit größte Wollexporteur. Ein neues Recherche-Video von PETA Asien aus der australischen Wollindustrie zeigt Arbeiter, die auf den hilflosen Schafen herumtrampeln. Weiterhin ist zu sehen, dass die sensiblen Tiere mit Metallscheren geschlagen und ihnen die Geräte ins Gesicht gestochen werden. Der Augenzeuge dokumentierte, dass sehr viele ...

Weiter lesen>>

Online-Karten: Schweinswale und Seevögel in Nord- und Ostsee
Sonntag 17. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, News 

Von BfN

  • Langzeitbeobachtungen des BfN im Meer von 2001 bis 2016 jetzt online
  • Angebot informiert über Verbreitung geschützter Tierarten in deutscher Nord- und Ostsee

Wo in deutschen Meeren kommen Schweinswale vor? Wo waren in den vergangenen Jahren in der Nord- und Ostsee die meisten Seevögel zu be-obachten? Darüber geben seit heute Online-Karten unter <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

AKW Tihange abschalten – aber ohne Klimakatastrophe
Sonntag 17. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, Internationales, NRW 

„Die maroden Blöcke 2 des AKW Tihange sowie 3 des AKW Doel müssen schnellstes vom Netz. Dass NRWs Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) den Druck auf die Bundesregierung erhöht, um dieses Ziel zu erreichen, ist richtig. Die Super-Gau-Risiken von Tihange und Doel mit der Klimakatastrophe vom Typ Braunkohle bekämpfen zu wollen, ist absurd und könnte direkt als Marketingvorschlag aus der RWE-Zentrale stammen.“ Mit diesen Worten kommentiert der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel ...

Weiter lesen>>

Biowärmezentrum: Untersuchung angekündigt
Sonntag 17. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, News 

Von Göttinger Linke

Eine intensive Aussprache aller Fraktionen über das geplante Biowärmezentrum der Stadtwerke Göttingen gab es in der Sitzung des Göttinger Stadtrats am vergangenen Freitag. Die Göttinger Linke hatte die Aussprache beantragt, damit noch vor dem geplanten Verkauf des Grundstücks alle mit dem Bau und Betrieb der geplanten Anlage verbundenen Probleme wenigstens noch einmal angesprochen werden konnten.
In einer Grundsatzrede wies Gerd Nier darauf hin, dass ...

Weiter lesen>>

Übergabeaktion auf dem CSU-Parteitag
Samstag 16. Dezember 2017

Foto: Lars Hoff via .ausgestrahlt

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Über 40.000 Menschen fordern von der CSU: Beide Blöcke des AKW Gundremmingen sofort abschalten!

Von .ausgestrahlt

Die Anti-Atom-Organisationen .ausgestrahlt und Umweltinstitut München haben heute über 40.000 Unterschriften an Dr. Georg Nüßlein, den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, überreicht. Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner fordern die sofortige Abschaltung beider noch am Netz befindlichen Reaktorblöcke des AKW ...

Weiter lesen>>

Welpenhändler packt über illegale Geschäfte auf eBay Kleinanzeigen aus
Samstag 16. Dezember 2017

Hündin in einer Vermehrerstation, 11/2017 © VIER PFOTEN | Pogotowie dla zwierzat

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Wirtschaft 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert Ende des anonymen Tierhandels

Im Rahmen der neuen VIER PFOTEN Kampagne "Danke, eBay!" gegen illegalen Tierhandel im Internet packt erstmals ein ehemaliger Welpenhändler über die kriminellen Machenschaften der Welpenmafia aus. Im Kreuzfeuer der Kritik steht in Deutschland vor allem das Onlineportal eBay Kleinanzeigen. Kriminelle Händler nutzen diese Plattform, um viel zu junge und auch schwer kranke Tiere ...

Weiter lesen>>

Tropenwald am Weihnachtsbaum
Freitag 15. Dezember 2017

Foto: Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Kultur 

Von WWF

Bei Palmöl in Kerzen lassen deutsche Hersteller Verbraucher im Dunkeln tappen | WWF fordert verbindliche Kennzeichnungspflicht für Inhaltsstoffe von Kerzen

Weihnachtszeit ist Kerzenzeit. Doch möglicherweise steckt im festlichen Lichterglanz häufig indonesischer Tropenwald. Denn bei Palmöl in Kerzen lassen deutsche Hersteller Verbraucher im Dunkeln tappen: In etwa jeder zweiten Kerze stecken Pflanzenöle, meist Palmöl. Genauere Angaben dazu sucht ...

Weiter lesen>>

Geschützte Arten: Augen auf beim Online-Kauf
Freitag 15. Dezember 2017

Bildmontage. HF

Umwelt Umwelt, Kultur, Wirtschaft 

Von BfN

Informationen zu Weihnachtseinkäufen auf den Internetseiten von BfN und Zoll

Wer statt Krawatte oder Parfum eine Geldbörse aus Krokodilleder oder eine Halskette aus Papageienfedern unter den Weihnachtsbaum legen möchte, sollte insbesondere beim Online-Kauf die Augen offen und den Artenschutz im Blick haben. Denn im Internet werden häufig Gegenstände angeboten, die nicht oder nur mit bestimmten Genehmigungen gehandelt werden ...

Weiter lesen>>

Luchs pirscht sich zurück
Freitag 15. Dezember 2017

Foto: Bernard Landgraf via Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt 

Von WWF

WWF zieht positive Jahresbilanz für den Luchs in Deutschland | Wilderei und Straßenverkehr bleiben größte Hürden

Die Zahl freilebender Luchse in Deutschland nimmt zu und liegt nach Schätzungen des WWF bei 100 bis 130 Tieren. Sowohl im Harz als auch im Bayerischen Wald wurden in 2017 mehr Luchse nachgewiesen als im Jahr zuvor. Auch im Pfälzerwald wächst die Population. Dort wurden seit 2016 neun Tiere im Rahmen eines Wiederansiedelungsprojekts ...

Weiter lesen>>

Verstecktes Tierleid in Eiernudeln & Co: Zwei Drittel der Deutschen würden auch zu Produkten ohne Ei greifen
Freitag 15. Dezember 2017

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

PETA veröffentlicht neue Meinungsumfrage

Von PETA

Nein zum Ei: Eine von PETA bei Insa-Consulere in Auftrag gegebene Umfrage zum Wissen rund um verarbeitete Eier in Lebensmitteln und Kaufverhalten macht Hoffnung. Über zwei Drittel, nämlich 68 Prozent der Befragten, würden bei gleicher Qualität der Produkte wie Eiernudeln und Gebäck zu Alternativen ohne Ei greifen. Immer mehr Menschen meiden Eier in verarbeiteten Lebensmitteln oder streichen sie komplett ...

Weiter lesen>>

Aachener Anti-Atom-Organisation begrüßt die Wahl von Emanuel Macron zum Karlspreisträger 2018
Freitag 15. Dezember 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von Aachener Aktionsbündnis gegen Atomenergie (AAA)

Der mittelbar mit Abstand größte Einzelaktionär des AKW Tihange, Emanuel Macron, wird zum Karlspreisträger 2018 ernannt. Mit dieser Entscheidung hat das Karlspreisdirektorium völlig neue Optionen für die Schließung des Atomkraftwerks eröffnet!

Aus Sicht des Aachener Aktionsbündnisses gegen Atomenergie (AAA) könnte die Wahl des Karlspreisträgers 2018 nicht besser sein. Emanuel Macron ist mittelbar der größte Einzelaktionär ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 11959

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz