Assange-Schauprozess: CableGate & Geheimnisverrat -aber von wem?
Mittwoch 23. September 2020
Kultur Kultur, Internationales, Debatte 

Die Dokumente waren in der Öffentlichkeit - public domain

Von Hannes Sies

Zeugen bestätigen: Der Guardian, nicht Wikileaks, ist verantwortlich für den „Geheimnisverrat“ der US-Botschaftsdepeschen, Trumps Geheimdienst-Boss Grenell koordinierte die Verschleppung von Julian Assange in den Folterknast Belmarsh

Die Britische Unrechtsjustiz führt ihren skandalösen Schauprozess gegen den kritischen Enthüllungs-Journalisten Julian Assange ...

Weiter lesen>>

Wandernd die Artenvielfalt retten
Mittwoch 23. September 2020
Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von WWF

Mit WWF„HerbstwunderWanderung“ Natur erkunden/ Spenden für Erhalt heimischer Arten

Der Herbst ist eine beliebte Wanderzeit, die Temperaturen werden angenehmer für lange Touren und die Natur bietet ein buntes Farbenspektakel. Mit der Aktion „HerbstwunderWanderung“ ruft der WWF jetzt dazu auf, diesen Herbst die heimische Natur zu erkunden und dabei aktiv Spenden für den Artenschutz zu erwandern. Albert Wotke, Programmleiter Naturschutz vom WWF, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Garten und Kulinarik
Mittwoch 23. September 2020
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Ivana Sanshia Ströde: Südafrika. Das Kochbuch, EMF; Igling 2020, ISBN: 978-3-96093-688-6, 30 EURO (D)

Die südafrikanische Küche spiegelt die bewegte Geschichte des Landes wider. Sie ist eine Mischung aus afrikanischen, europäischen, asiatischen und orientalischen Kochtraditionen, die im Laufe der Jahrhunderte zu einem einzigartigen, vielseitigen Stil verschmolzen sind. Deutsche Einwanderer führten Backwaren und Gebäck ...

Weiter lesen>>

PIRATEN Niedersachsen erneuern Forderung nach Briefgeheimnis für E-Mails
Mittwoch 23. September 2020
Kultur Kultur, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

#Hannover Wie heute bekannt wurde, wollten hannoversche Behörden den Geschäftsführer des Mail-Anbieters Tutanota [1] in Beugehaft nehmen, weil dieser sich mit Bezug auf ein Urteil des EuGH [2] weigerte, Zugriff auf Mailinhalte zu gewähren. Daraufhin wurde er mit Beugehaft bedroht und mit einem Ordnungsgeld von € 1.000,- belegt, was nun für rechtswidrig erklärt wurde. [3]

"Zum zweiten Mal in einer Woche müssen wir zu Verfehlungen von Polizei [4] ...

Weiter lesen>>

Conrad Schuhler: Wie weit noch bis zum Krieg?
Dienstag 22. September 2020
Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

Politische Buchkritik von Hannes Sies

Eine trotz alarmistischen Titels nüchterne bis optimistische Analyse der Probleme des Westens mit dem Aufstieg Chinas zur Supermacht

Der Untertitel von Schuhlers höchst informativem Buch ist Programm: „Die USA, China, die EU und der Weltfrieden“. Es ist die vorwiegend ökonomische Perspektive des Volkswirts, die mit zahlreichen Statistiken, Tabellen und Diagrammen auf verständliche Weise vor allem die USA ...

Weiter lesen>>

Rückblick auf die Verleihung der BigBrotherAwards 2020: Tesla, H&M, Gehirnstrommessung, US-Drohnenkrieg, Personenkennziffer und weitere
Montag 21. September 2020
Bewegungen Bewegungen, Kultur, TopNews 

Von Internationale Liga für Menschenrechte

Am Freitag, 18. September 2020, haben Digitalcourage und andere Bürgerrechtsorganisationen, unter ihnen die Internationale Liga für Menschenrechte, in Bielefeld zum 20. Mal die BigBrotherAwards verliehen. Die BigBrotherAwards Deutschland wurden vor 20 Jahren ins Leben gerufen, um die öffentliche Diskussion um Privatsphäre, Datenschutz und Grundrechte zu fördern – sie sollen missbräuchlichen Umgang mit Technik und Daten aufzeigen. Seit ...

Weiter lesen>>

Jenseits von Corona
Sonntag 20. September 2020
Soziales Soziales, Kultur, TopNews 

Von Universität Freiburg

Sammelband und Online-Auftaktveranstaltung über Perspektiven aus der Wissenschaft zur Welt nach der Pandemie

30 pointierte Beiträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Disziplinen fügen sich zu einem Kaleidoskop zusammen, das den Blick auf die Welt nach der Pandemie eröffnet: Prof. Dr. Bernd Kortmann und Prof. Dr. Günther Schulze, Direktoriumsmitglieder des ...

Weiter lesen>>

Buchankündigung: »Was hat die Mücke je für uns getan?«
Sonntag 20. September 2020
Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Oekom-Verlag

Ohne Mücke keine Schokolade

Wussten Sie, dass die Haut des Orinoco-Limettenbaumfroschs ein Eiweiß enthält, das dem Gelbfieber-Erreger den Garaus machen kann? Oder dass 2017 bei Hurrikan Irma über 600.000 Menschen durch Mangroven vor Flutgefahren geschützt wurden  – und nicht durch künstliche Dämme? Frauke Fischer und Hilke Oberhansberg zeigen in ihrem neuen Buch

»Was hat die ...
Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Tiere
Sonntag 20. September 2020
Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Richard Smith: Koralle & Co. Warum die Unterwasserwelt für unser Überleben so wichtig ist, Delius Klasing, Bielefeld 2020, ISBN: 978-3-667-11898-1, 34,90 EURO (D)

In diesem Buch stellt Richard Smith den Lebensraum der Korallenriffe mit einer enormen Biodiversität vor. Schätzungen der Gesamtzahl der an Korallenriffen weltweit lebenden Arten reichen von 600.000 bis zu 9 Millionen, die für das Funktionieren des Ökosystems wichtig ...

Weiter lesen>>

Historischer Schauprozess gegen die Pressefreiheit
Freitag 18. September 2020
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von Free Assange Committee Germany

Seit dem 07. September wird in einem historischen Schauprozess in London die Zukunft unserer Pressefreiheit abgehandelt.

Nach fast 7 Jahren willkürlicher Inhaftierung in der ecuadorianischen Botschaft hatte zuvor am 11. April 2019 die staatliche Verfolgung und Repression gegen Julian Assange ein neues Level erreicht. Innerhalb von nur wenigen Stunden wurde Assange das politische Asyl aberkannt – normalerweise ein langwieriges ...

Weiter lesen>>

H.R.Giger lebt: Graphic Novell „Alien - Dead Orbit“
Freitag 18. September 2020
Kultur Kultur, TopNews 

Rezension von Hannes Sies

Man würde es sich zu leicht machen, täte man die ALIEN-Filmreihe als puren Eskapismus ab. Filmregie-Genie Ridley Scott hat mit Alien 1 stilbildend Filmgeschichte geschrieben. Sigourney Weaver wurde als taffe Alien-Jägerin Ripley erste Frau im Actionfilm/SF/Horror-Genre, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Pädagogik und Psychologie
Freitag 18. September 2020
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Torsten Linke: Sexuelle Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe. Die Bedeutung von Vertrauenskonzepten Jugendlicher für das Sprechen über Sexualität in pädagogischen Kontexten, Psychosozial-Verlag, Gießen 2020, ISBN: 978-3-8379-2944-7, 49,90 EURO (D)

In dieser an der Universität Kassel angenommenen Dissertation im Fachbereich Humanwissenschaft geht es um die Möglichkeiten und die Bedeutung sexueller Bildung im Kontext der ...

Weiter lesen>>

Assange-Prozess: Daniel Ellsberg und John Goetz („Spiegel“) vernommen
Donnerstag 17. September 2020
Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

Von Hannes Sies

Am gestrigen Mittwoch gab es historische Prominenz und brisante Enthüllungen: Der weltberühmte Whistleblower Daniel Ellsberg, der mit den Pentagon-Papers Geschichte schrieb, war Zeuge der Verteidigung. Er verglich die Leistungen von Julian Assange mit seinen eigenen: Wieder fällt die windige Anklage der US-Anwälte in sich zusammen. Assange ist nicht vorzuwerfen, was Ellsberg nicht auch vorgeworfen werden könnte (er war tatsächlich damals nach dem selben ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Freizeit
Mittwoch 16. September 2020
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Roger Crathorne/Matthias Pfannmüller/Boris Schmidt: Der neue Land Rover Defender, Delius Klasing, Bielefeld 2020, ISBN: 978-3-667-11662-8, 68 EURO (D)

Der Land Rover Defender gehört zu den bekanntesten Geländefahrzeugen der Automobilgeschichte. Seine Wurzeln reichen bis in die ersten Nachkriegsjahre. Nun wurde ein neuer Land Rover Defender entwickelt. Dieses Buch erklärt die Zusammenhänge zwischen Vergangenheit und ...

Weiter lesen>>

Kinderbuchautor*innen lesen für die Kinder von Moria vor dem Bundesministerium des Inneren
Montag 14. September 2020
Bewegungen Bewegungen, Berlin, Kultur 

Von NaturFreunde Berlin

Mit einer öffentlichen Lesung am 18.9.2020 vor dem Bundesinnenministerium fordern deutsche Kinderbuchautor*innen von Horst Seehofer, sofort den Weg frei zu machen für die Aufnahme aller Kinder und ihrer Familien aus dem zerstörten Lager Moria. Kinder leben dort nun buchstäblich auf der Straße. Die AutorInnen lesen symbolisch für diese Kinder, um die Politik an ihre Verantwortung zu erinnern, sie zu schützen und in Sicherheit zu bringen. Anlass ist ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 218

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz