Neue Studie der Humboldt-Universität Berlin: Ratten spielen gern Verstecken
Dienstag 17. September 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Statement von PETA: „Die grausame Seite dieses Experiments wird verschwiegen“

Eine neu veröffentlichte Studie der Humboldt-Universität Berlin zieht gerade die mediale Aufmerksamkeit auf sich: Ratten spielen gern Verstecken und haben anscheinend Spaß dabei. Was auf den ersten Blick wie eine niedliche Untersuchung erscheint, in der die Nagetiere spielen und gekitzelt werden, war letztendlich jedoch kein Vergnügen für sie. Anne Meinert, Fachreferentin für Tierversuche bei ...

Weiter lesen>>

Herbert-Stiller-Förderpreis für tierversuchsfreie Forschung: Das sind die Gewinner!
Dienstag 17. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, News 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Endlich stehen sie fest: die Preisträger des Herbert-Stiller-Förderpreises 2019, der vom Verein Ärzte gegen Tierversuche für innovative tierversuchsfreie Forschungsprojekte verliehen wird. Nach Sichtung zahlreicher exzellenter Forschungsanträge wurden am 14. September 2019 im Rahmen der 40-Jahr-Feier des Vereins in Frankfurt a.M. die Preisträger gekürt und die beiden geförderten Forschungsprojekte vorgestellt.

Erstmals seit 2011 wurde ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 17. September 2019
Hessen Hessen, News 

19.09.2019 - Klaus Theweleit: „DIE MÖRDER SIND UNTER UNS“-

Bild-Vortrag: dieser Satz von Wolfgang Staudte aus der Nachkriegszeit hat wieder eine traurige Realität gewonnen: Über 150 Todesopfer rechter Gewalt, die Mordserie des NSU und der Mord an Walter Lübcke. KASSEL ist davon besonders betroffen - wir fragen uns:“Wer sind diese Täter? Welche Motive haben sie?“ Zum Thema „Persönlichkeitsstruktur rechter ...

Weiter lesen>>

Asbest, die tödliche "Wunderfaser"
Dienstag 17. September 2019
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, News 

Veranstaltung „Asbest, die tödliche 'Wunderfaser'“ am 19.09.2019 im Gewerkschaftshaus Mannheim

Am Donnerstag, den 19.09.2019, findet um 18:30 Uhr im Konferenzraum der IG Metall Mannheim (Gewerkschaftshaus, 3. OG, Hans-Böckler-Str. 1, 68161 Mannheim) die Veranstaltung „Asbest, die tödliche 'Wunderfaser' statt.

Asbest galt lange Zeit als ...

Weiter lesen>>

Zum Verfahren der EU-Kommission gegen Apple
Dienstag 17. September 2019
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, Internationales 

Heute beginnt das Gerichtsverfahren in dem der Konzern Apple und die irische Regierung gegen den EU-Kommissionsbeschluss vorgehen, der eine Steuernachzahlung von 13 Mrd. Euro von Apple fordert. Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE dazu:

Die Entscheidung der EU-Kommission ist absolut richtig. EU-weit muss die exzessive Steuervermeidung von internationalen Konzernen konsequent bekämpft werden. Wir fordern schon seit langem, dass internationale Konzerne ihren Beitrag ebenso leisten, ...

Weiter lesen>>

Polizeigewalt muss bekämpft werden
Dienstag 17. September 2019
Politik Politik, News 

„Die Ergebnisse der Studie zur Polizeigewalt sind erschreckend und erfordern dringende politische Konsequenzen. Es muss alles dafür getan werden, dass unrechtmäßige und unverhältnismäßige polizeiliche Gewalt verhindert wird. Dies ist gegenwärtig ganz offensichtlich nicht der Fall“, erklärt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Ulla Jelpke, zum heute vorgestellten Zwischenbericht des Projekts "Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamt*innen" der Ruhr-Uni Bochum. Jelpke ...

Weiter lesen>>

Zugang zu Integrationskursen für alle sofort und unabhängig vom Aufenthaltsstatus sichern
Dienstag 17. September 2019
Soziales Soziales, Politik, News 

„Die Wartezeiten für Integrationskurse sind nach wie vor viel zu lang, was das Ankommen in unserer Gesellschaft für die Betroffenen erheblich erschwert. Der Spracherwerb ist der erste und wichtigste Schritt zu echter Partizipation, der sofort und ohne Hindernisse für alle Neuankommende hier garantiert werden muss“, erklärt Gökay Akbulut, Migrations- und Integrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den aktuellen Evaluationsbericht des BAMF zu den Integrationskursen. ...

Weiter lesen>>

Datenschutzlecks im Gesundheitswesen nicht länger ignorieren
Dienstag 17. September 2019
Soziales Soziales, Politik, News 

„Weltweit stehen sensible Gesundheitsdaten wie Röntgenaufnahmen und Brustkrebssreenings seit Jahren nahezu ungeschützt im Netz und können mit wenig Aufwand entwendet werden. Anstatt aber auf eine Stärkung internationaler Datenschutzstandards zu drängen, werden in Deutschland weiterhin lukrative IT-Projekte nach vorne gepeitscht. Bestehende Datenlecks und Sicherheitsrisiken, vor allem in Arztpraxen und Kliniken, werden ignoriert. Gesundheitsminister Jens Spahn muss endlich das Recht der ...

Weiter lesen>>

Politische Lösung in Venezuela unterstützen
Dienstag 17. September 2019
Internationales Internationales, Politik, News 

„Ich begrüße die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen Regierung und gemäßigten Teilen der Opposition in Venezuela. Jetzt muss die Bundesregierung diesen Verständigungsprozess unterstützen, statt weiterhin extremistische Kräfte um den selbsternannten und zunehmend isolierten Interimspräsidenten Juan Guaidó zu fördern“, erklärt Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Die Außenpolitikerin weiter:

„Guaidós Absage der Verhandlungen in Barbados steht in direktem ...

Weiter lesen>>

Recht auf Abschalten
Dienstag 17. September 2019
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Politik 

„Wenn Arbeit und Privatleben verschwimmen, macht das krank. Deshalb muss ein Recht auf Abschalten durchgesetzt werden und zwar unabhängig vom Arbeitsort. Nach der vereinbarten Arbeitszeit hat einfach Feierabend zu sein – Punkt, Aus, Ende“, erklärt Jutta Krellmann, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Mitbestimmung und Arbeit, mit Blick auf den Fehlzeiten-Report 2019 der AOK. Jutta Krellmann weiter:

„Wer ständig erreichbar ist, kann sich nicht richtig erholen und brennt mit der Zeit regelrecht ...

Weiter lesen>>

MLPD fordert politisches Streikrecht
Dienstag 17. September 2019
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, News 

Von MLPD

Zum internationalen Protest- und Streiktag zur Rettung der Umwelt am 20. September erklärt Gabi Fechtner, Parteivorsitzende der MLPD:

Wir begrüßen gemeinsame Aktivitäten von Arbeiter-, Umwelt- und Jugendbewegung am 20. September. In vielen Betrieben und Gewerkschaften entwickeln sich dazu sehr gute Initiativen und werden von den Betriebsgruppen der MLPD gefördert. Während Regierung und Konzerne ihre Sorge um den Umweltschutz heucheln, fürchten sie sich vor ...

Weiter lesen>>

#Aufstehen Bremen unterstützt Klimastreik am 20. September - Für eine gerechte Gesellschaft in einer natürlichen Umwelt
Dienstag 17. September 2019
Bremen Bremen, Bewegungen, Umwelt 

Von Aufstehen Bremen

Die engagierten jungen Menschen von Fridays for Future (FfF) rufen für Freitag, 20. September, zu einem weltweiten Klimastreiktag auf. Sie fordern uns alle auf mitzumachen. Die Sammlungsbewegung #Aufstehen Bremen unterstützt die Forderungen für ein naturverträgliches, klimaschonendes Wirtschaften, das die Menschen, die Natur und die Tiere nicht der Profitwirtschaft untergeordnet.

In dem Aufstehen-Flyer heißt es: "Wir halten ...

Weiter lesen>>

LINKE im Stadtrat unterstützt Initiative der Landtagsfraktion
Dienstag 17. September 2019
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

DIE LINKE. im Stadtrat Saarbrücken unterstützt die Initiative in Form eines Gesetzesentwurfes gegen Schrottimmobilien der Linksfraktion im Landtag. Der Vorsitzende der Stadtratsfraktion, Michael Bleines, erläutert:

„Angesichts von 17.000 fehlenden Wohnungen in Saarbrücken werden alle politisch Verantwortlichen in nächster Zukunft große Anstrengungen unternehmen müssen, um zukünftig günstigen Wohnraum bereitstellen zu können. Das Land muss dazu ...

Weiter lesen>>

Union hat den Weckruf von der Straße nicht gehört
Dienstag 17. September 2019
Umwelt Umwelt, Politik, News 

„Wenn sich die Union gegen die SPD mit einem nationalen Emissionshandel durchsetzt, dann wird vermutlich das Klimaschutzgesetz im Mülleimer versenkt. Das wäre das Aus für wirksamen Klimaschutz. Die Schülerinnen und Schüler, die an diesem Freitag weltweit zu einem Klimaaktionstag auf die Straße gehen, werden dagegen zu Recht Sturm laufen“, erklärt Lorenz Gösta Beutin, energie- und klimapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. Beutin weiter:

„Für Nichtstuer wie Verkehrsminister Scheuer ist ...

Weiter lesen>>

Sozialleistungsbezieher konsequent vom Rundfunkbeitrag befreien
Dienstag 17. September 2019
Soziales Soziales, Kultur, Politik 

Über 800.000 Haushalte bezahlen den Rundfunkbeitrag, obwohl sie eigentlich eine Beitragsbefreiung geltend machen könnten. Der Grund: Sozialleistungsbeziehende, beispielsweise Haushalte in Hartz4-Bezug oder mit Grundsicherung im Alter, müssen eigenständig beantragen, von der Beitragspflicht befreit zu werden. Eine automatische Lösung bei Leistungsgewährung durch die Träger der Sozialleistungen (Jobcenter, Sozialämter) gibt es nicht. Dies bestätigt auch die Antwort der Bundesregierung auf eine ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1067

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz