DIE LINKE ist solidarisch mit den Schaustellern
Freitag 07. August 2020
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Anlässlich der eingeleiteten Strafverfolgung gegen die Anmelder der
gestrigen Protestveranstaltung des saarländischen Schaustellergewerbes
erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken: „Niemand steht
gern im Verkehrsstau. Erst recht nicht bei diesen hochsommerlichen
Temperaturen. Und Verstöße gegen Auflagen zum Demonstrationsrecht sind
und bleiben Rechtsverstöße. Das sollte es dann aber auch gewesen ...

Weiter lesen>>

Internationale Liga für Menschenrechte verurteilt vorläufiges Ende der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer
Freitag 07. August 2020
Bewegungen Bewegungen, Internationales, News 

Von Internationale Liga für Menschenrechte

Rettungsschiff „Ocean Viking“ der Nichtregierungsorganisation „SOS Méditerranée“ im sizilianischen Hafen Porto Empedocle festgesetzt

Die italienischen Behörden haben am 22. Juli das Schiff der zivilen Seenotrettungsorganisation „SOS Méditerranée“ 11 Stunden lang im Hafen von Porto Empedocle auf Sizilien untersucht und dann auf unbestimmte Zeit festgesetzt. Für „SOS Méditerranée“ handelt es sich um eine „neue ...

Weiter lesen>>

Explosion von Beirut: "Schlimmer als im Krieg"
Donnerstag 06. August 2020
Internationales Internationales, News 

SOS-Kinderdörfer eruieren Nothilfemaßnahmen

Von SOS-Kinderdörfer

Bereits vor der Coronakrise und der Explosion in der Hauptstadt lebten Familien und Kinder im Libanon am Abgrund: Die Wirtschaft vor dem Kollaps, die medizinische Versorgung und die Nahrungsmittelsicherheit schlecht, viele von Armut und Hunger bedroht. "Aber die Explosion lässt eine ohnehin dramatische Lage eskalieren. Der Schock der Menschen in Beirut sitzt tief. Die Lage ist fragil und sie ...

Weiter lesen>>

LINKE NRW lehnt Überwachungsfantasien der Bosbach-Kommission ab
Donnerstag 06. August 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am heutigen Donnerstag (6. August 2020) hat die sogenannte Bosbach-Kommission ihren Bericht mit mehr als 150 Empfehlungen zur Verbesserung der Sicherheitsarchitektur in Nordrhein-Westfalen und Deutschland vorgelegt. Christian Leye, Landessprecher von DIE LINKE in NRW, erklärt dazu: "Dass die Bosbach-Kommission im Auftrag von CDU und FDP mehr Law and Order für NRW fordert, ist wohl für niemanden wirklich überraschend. Als Linke lehnen wir die ausufernden Überwachungsfantasien ...

Weiter lesen>>

Gutes Bier braucht gutes Wasser
Donnerstag 06. August 2020
Niedersachsen Niedersachsen, Umwelt, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

 

Aus Anlass des morgigen "Internationalen Tages des Bieres" [1] betrachten die PIRATEN Niedersachsen dessen Hauptbestandteil, das Wasser:

"Hopfen, Malz, Hefe und Wasser, und zwar sauberstes Wasser, dies sind die altbekannten Zutaten für die Bierbrauerei. Schon im Mittelalter, gerne als das Biertrinker-Zeitalter verhöhnt oder verklärt, waren die Braumeister auf sauberes Wasser angewiesen und konnten nicht etwa zaubern. In den wachsenden Städten ...

Weiter lesen>>

Paare gehören zusammen – ob mit oder ohne Trauschein
Donnerstag 06. August 2020
Soziales Soziales, Internationales, Politik 

„Es ist absolut unbegreiflich, warum Bundesinnenminister Seehofer unverheirateten binationalen Paaren auf solch perfide Weise das Leben schwer macht. Mit Verweis auf die Corona-Regeln wird die Einreise von Partnern aus Drittstaaten nach Deutschland systematisch verweigert. Das bedeutet großes Leid für die Betroffenen, wo doch gerade in Zeiten der Krise das Zusammenleben besonders wichtig ist. Pandemiepolitisch lässt sich das nicht begründen – denn 14 Tage Quarantäne oder Corona-Tests würden ...

Weiter lesen>>

Ohne Schienen klappt’s nicht – LINKE Bayern fordert Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken
Donnerstag 06. August 2020
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Nicole Gohlke, Bundestagsabgeordnete: „Seit Jahren stecken Scheuer und Co deutlich mehr Geld in den Straßenbau als in den Aufbau einer nachhaltigen Schienen-Infrastruktur. Das halte ich für einen großen Fehler. Der emissionsarme Bahnverkehr spielt die entscheidende Rolle, wenn die sozial-ökologische Verkehrswende in Bayern gelingen soll. Die Bahn in Bayern braucht einen größeren Stellenwert. Sie muss wirklich flächendeckend und bezahlbar sein.“

Seit 1980 ...

Weiter lesen>>

Hiroshima mahnt: Atomwaffen abschaffen!
Donnerstag 06. August 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Heute vor 75 Jahren ist von den USA eine Atombombe auf Hiroshima in Japan abgeworfen worden, am 9. August die zweite auf Nagasaki. Damals starben etwa 100.000 Menschen sofort und bis Ende 1945 rund 130.000 weitere. Die Atombomben setzten enorme Energiemengen frei. Etwa 50 Prozent der Gesamtenergie zerstörte als gewaltige Druckwelle den Stadtkern Hiroshimas, samt beinahe aller Gebäude und Krankenhäuser im Umkreis von etwa zwei Kilometern. Noch heute leiden ...

Weiter lesen>>

Neue Sanktionsdrohungen der USA erfordern Gegenmaßnahmen
Donnerstag 06. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Mecklenburg-Vorpommern 

„Dieses Schreiben ist an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten", erklärt Klaus Ernst, Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestages und Abgeordneter der Fraktion DIE LINKE, anlässlich eines Briefes der amerikanischen Senatoren Ted Cruz, Tom Cotton und Ron Johnson, in dem sie die Betreiber des Hafens von Sassnitz mit dem finanziellen Ruin ihres Unternehmens drohen. Ernst weiter:

„Wenn amerikanische Senatoren den Betreibern des Hafens Mukran Port mit, wie es ...

Weiter lesen>>

Demokratische Strukturen vor Angriffen von Rechts schützen
Donnerstag 06. August 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Feminismus, NRW 

Von DIE LINKE. NRW

Die in den vergangenen Wochen bekannt gewordenen Drohungen mutmaßlich von Rechtsextremisten gegen Journalist*innen, Jurist*innen, Künstler*innen und Politiker*innen, die größtenteils an Frauen und/oder Migrant*innen gerichtet gewesen sind, lassen uns als LINKE nicht kalt. Auf Anregung des Frauennetzwerktreffens unseres Landesverbandes hat der Landesvorstand von DIE LINKE NRW eine <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Sommer-Sprechstunde des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko
Donnerstag 06. August 2020
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Aachen

Andrej Hunko lädt Interessierte ein, bei einer Tasse Kaffee oder Tee im schattigen Garten seines Aachener Büros ins Gespräch zu kommen.

Die Sommer-Sprechstunde mit Andrej Hunko findet am Montag, den 10. August 2020 von 16:00 bis 18:00 Uhr im Wahlkreisbüro in der Südstraße 53-55 statt.

Bei weniger gutem Wetter bieten unsere Räumlichkeiten ausreichend Platz und sind gut gelüftet, sodass es uns möglich ist, auf die Einhaltung des Infektionsschutzes zu achten und wieder ...

Weiter lesen>>

Hiroshima mahnt uns zur nuklearen Abrüstung
Mittwoch 05. August 2020
Internationales Internationales, Politik, News 

Anlässlich des 75. Jahrestages des Atombombenabwurfes auf Hiroshima erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

"Vor 75 Jahren kamen in Japan das erste mal in einem Krieg Atombomben zum Einsatz Mit den US-amerikanischen Bombenabwürfen auf Hiroshima am sechsten August und Nagasaki am neunten August 1945 wurde die Welt Zeuge der unglaublichen Zerstörungskraft dieser Bomben.

Bis heute unklar ist, wie viele Menschen durch die Bombe starben. Die Zahl derer, die sofort getötet ...

Weiter lesen>>

Aufhebung der Türkei-Reisewarnung nicht plausibel
Mittwoch 05. August 2020
Internationales Internationales, Politik, News 

„Die Aufhebung der Reisewarnung nur für Tourismuszentren in der Türkei zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist nicht plausibel und weist aufgrund steigender Infektionszahlen darauf hin, dass der Gesundheitsschutz bei dieser Entscheidung offenbar nicht im Vordergrund stand", erklärt Sevim Dagdelen, Außenpolitikerin und Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss. Dagdelen weiter:

„Grundsätzlich hat DIE LINKE Verständnis für die Urlaubwünsche vieler Menschen. Eine Reisewarnung ist kein ...

Weiter lesen>>

Wir müssen unsere Krankenhäuser entprivatisieren
Mittwoch 05. August 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Politik 

„Ärztepräsident Reinhardt hat recht, wenn er vor der Profitorientierung in Krankenhäusern warnt, denn sie ist seit Jahrzehnten ein falsches Leitbild der Gesundheitspolitik“, erklärt Harald Weinberg, krankenhauspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, zur aktuellen Debatte um Klinik-Reformen. Er fährt fort:

„Wer mit Krankenhäusern Profite macht, tut dies auf Kosten der Versorgung von Patienten und auf dem Rücken der Beschäftigten. Allein die vier großen privaten Träger – Helios, Asklepios, ...

Weiter lesen>>

Lesung und Musik im Schloss Ritzebüttel mit Autor und Komponist Mathias Christian Kosel
Mittwoch 05. August 2020
Kultur Kultur, Antifaschismus, Niedersachsen 

Von Stadt Cuxhaven

"Das Lied der Amsel" ist der erste Roman von Mathias Christian Kosel und erzählt von der verbotenen Liebe einer sechzehnjährigen Schülerin zu einem jüdischen Waisenjungen - vor dem Hintergrund des sich unaufhaltsam wandelnden Deutschlands in einer Kleinstadt an der Nordsee-Küste ein Jahr vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Es ist zugleich eine Geschichte über Familie und Tradition, über die verborgene Seele der Natur und die unerschöpfliche Kraft der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 38090

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz