EU-Fischereirat: BUND begrüßt reduzierte Dorsch-Fangquote für die Ostsee und warnt trotzdem vor „Weiter so“
Dienstag 12. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von BUND

Heute endete ein Treffen der EU-Fischereiminister*innen in Luxemburg, bei dem die Fischfangquoten für die Ostsee in 2022 festgelegt wurden. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) begrüßt die Festlegung der Ostsee-Fangquoten des EU-Fischereirates als Schritt in die richtige Richtung. „Nach jahrelangem Missmanagement der Ostsee-Fischbestände ...

Weiter lesen>>

Die Überforderung und Auslaugung der Menschen in der Arbeit
Montag 11. Oktober 2021
Debatte Debatte, Wirtschaft, TopNews 

Von Meinhard Creydt

Wer stellt den Angriff auf sie ins Zentrum der Politik?

Die Überforderung und Auslaugung von Menschen in der gegenwärtigen deutschen Arbeitswelt beschäftigt die Öffentlichkeit gegenwärtig weit weniger als die Belastung und Inanspruchnahme der nichtmenschlichen Natur. Viele Arbeitende stehen unter ständigem Stress, die Arbeitsanforderungen ...

Weiter lesen>>

Abbau von Naturgips in Deutschland: Verbände legen Positionspapier vor
Sonntag 10. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, News 

Von BUND

Ein Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen fordert die Bundesregierung auf, bis 2045 aus dem Naturgipsabbau auszusteigen und ab sofort keine Genehmigung neuer Abbauflächen zu erteilen. In einem gemeinsamen Positionspapier sprechen sich die Verbände GRÜNE LIGA, Naturschutzbund (NABU), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Verband ...

Weiter lesen>>

Pandora: Wie konnte all das nur geschehen?
Samstag 09. Oktober 2021
Internationales Internationales, Politik, Debatte 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Fragt man sich verwundert angesichts der unglaublichen Bereicherung von Mächtigen und Politikern auf Kosten der Mehrheit der Bevölkerung. Jetzt gibt es weltweit keine Ausflüchte mehr, dass das alles nur ein Missbrauch unserer freien Marktwirtschaft sei. Nein, Pandora zeigt wieder und jetzt mit nie dagewesener Wucht, dass und wie die ...

Weiter lesen>>

BUND-Rechtsgutachten: Bundesverkehrswegeplan ist verfassungswidrig – neue Bundesregierung muss Fernstraßenbau sofort stoppen
Samstag 09. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Angesichts der Herausforderungen, denen sich eine neue Regierung stellen muss, veröffentlicht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein von ihm in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten zum Bundesverkehrswegeplan. Dieses Gutachten zeigt, dass sowohl der Fernstraßenbedarfsplan (Anlage zum Fernstraßenausbaugesetz vom 23.12.2016) als ...

Weiter lesen>>

Wenn Pandora ihre Büchse öffnet...
Mittwoch 06. Oktober 2021
Debatte Debatte, Wirtschaft, Politik 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

... kommen nicht nur nach der griechischen Mythologie Übel an den Tag, welche die Menschheit bis dahin nicht kannte und heute allenfalls vermuten bzw. geflissentlich dulden. Nach den Panama und Paradise Papers machen jetzt die Pandora Papers einen Steuer- und Finanzskandal publik, den es so noch nie gegeben hat. Wenn jetzt unser Staat ...

Weiter lesen>>

Dezentrale Aktionstage für die Mobilitätswende vom 8. bis 10. Oktober
Mittwoch 06. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Attac

Zahlreiche Aktionen angekündigt +++ Bürger*innen machen Lärm für die soziale - und klimagerechte Mobilitätswende +++ Bus und Bahn ausbauen - Autobahnbau stoppen!

Bereits im Juni waren verschiedene Akteure aus der Bewegung für eine Mobilitätswende an mehr als 70 Orten bei den Aktionstagen  ...

Weiter lesen>>

Ein Jahr Blockade bei Impfstoff-Patenten: Profite explodieren, Menschen sterben
Dienstag 05. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Internationales 

Von Attac

Attac fordert Bundesregierung auf, endlich Patentfreigabe in der WTO zu unterstützen

Vor gut einem Jahr haben Indien und Südafrika in der Welthandelsorganisation (WTO) erstmals den Antrag auf Freigabe von Patenten zur Eindämmung und Behandlung von Covid-19 gestellt. (1) Diese Freigabe („TRIPS-Waiver“) ...

Weiter lesen>>

EPA-Studie sah Krebs-Gefahr durch Glyphosat
Dienstag 05. Oktober 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Untersuchung der US-Umweltbehörde verschwand im Giftschrank

Von CBG

Nach einer Expertise der US-amerikanischen Umweltbehörde EPA aus dem Jahr 2016 kann das BAYER-Pestizid Glyphosat Lymphdrüsen-Krebs auslösen. „Die verfügbaren epidemiologischen Studien liefern überzeugende Belege für einen Zusammenhang zwischen einer Glyphosat-Exposition und einem erhöhten ...

Weiter lesen>>

Menschenrechtliche Sorgfalt muss im Ledersektor Standard werden
Dienstag 05. Oktober 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, TopNews 

SÜDWIND-STUdie zeigt Menschenrechtsverstösse auf 

Von Südwind

 

In seiner neuen Studie belegt das SÜDWIND-Institut inakzeptable Probleme in türkischen Kleinbetrieben des Ledersektors. Im Sommer 2021 wurden Arbeiter*innen und Arbeitgeber*innen befragt, die in der Türkei Leder, Schuhe, Gürtel oder Taschen herstellen. Auch Expert*innen sowie Eltern von Kindern, die im ...

Weiter lesen>>

Raubholz zum Kentern bringen
Montag 04. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von WWF

Aktionsbündnis protestiert gegen illegales Tropenholz auf Gorch Fock

Mit kreativem Protest demonstriert heute ein Aktionsbündnis anlässlich der Rückkehr der Gorch Fock nach Kiel. Die Aktivist:innen machen damit auf eklatante Verstöße gegen den Umweltschutz bei der Restaurierung des Marine-Schiffs aufmerksam. Der Vorwurf der ...

Weiter lesen>>

Pandora-Papers: Deutschland behindert Offenlegung realer Vermögensbesitzer*innen
Montag 04. Oktober 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, Internationales 

Von Attac

Neues Steueroasen-Leak bestätigt Zweifel an Ernsthaftigkeit der politischen Institutionen

Der neue Steueroasen-Leak bestätigt nach Ansicht von Attac die Zweifel daran, dass die politischen Institutionen willens oder in der Lage sind, die Machenschaften der globalen Steuerhinterziehung  ...

Weiter lesen>>

NABU: Flächenfraß und Klimaanpassung große Herausforderungen der künftigen Regierung
Sonntag 03. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Krüger: Ohne gesetzliche Anpassungen hinterlassen wir der künftigen Generationen den Leerstand von morgen

Zum UN-Welttag des Wohn- und Siedlungswesens („Welt-Habitat-Tag“) am kommenden Montag fordert der NABU die künftige Bundesregierung zu einem maßvollen Umgang mit Wohnflächen und einer sozial und ökologisch verträglichen Wohnungsbau ...

Weiter lesen>>

Weltvegetariertag 2021: Nichts für Veganer
Samstag 02. Oktober 2021
Debatte Debatte, Umwelt, Wirtschaft 

Von Maqi

Am 1. Oktober ist Weltvegetarierertag. Hat dieser Tag noch eine Bedeutung? Denn mittlerweile scheinen die meisten Vegetarier sich als Veganer - und Weltvegantag ist am 1. November - auszugeben. Ob deshalb, weil sie sich besser machen wollen, als sie sind (also vertuschen, dass sie Mörder sind), oder weil sie nicht begriffen haben, dass es beim ...

Weiter lesen>>

Weiter auf der Ölspur unterwegs
Donnerstag 30. September 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von WWF
Palmöl-Check des WWF: Futtermittelindustrie weit abgeschlagen / „Verstecktes Palmöl“ in Schnitzel, Ei und Milch

Beim Einsatz von zertifiziertem Palmöl sind auch viele große Markenhersteller stehengeblieben. Die Bewertungsergebnisse der deutschen Unternehmen klaffen weit auseinander. Während Einzelhändler, Lebensmittelproduzenten oder die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 261

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz