Atomare Geburtstagstorte für die Grünen
Samstag 21. September 2019

Foto: Julian Rettig, .ausgestrahlt

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

von .ausgestrahlt

Anti-Atom-Protest beim Jubiläumsparteitag der Grünen / Grüne Landesregierung muss den Riss-Reaktor Neckarwestheim-2 endgültig abschalten / Beim Wiederanfahrversuch vor einer Woche löste sogar das Reaktorschutzsystem aus / EnBW verschwieg meldepflichtiges Ereignis eine Woche lang

Mit einer überdimensionalen atomaren Geburtstagstorte haben Atomkraftgegner heute ...

Weiter lesen>>

Malta: Endlich öffentliche Untersuchung zum Mord an Daphne Caruana Galizia
Samstag 21. September 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) begrüßt die gestrige Erklärung der maltesischen Regierung, eine unabhängige öffentliche Untersuchung des Mordes an der Journalistin Daphne Caruana Galizia anzuordnen. ROG hat sich seit fast zwei Jahren für diese Maßnahme eingesetzt und dringt nun darauf, dass die dreiköpfige Untersuchungskommission wirklich unabhängig und ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future in Saarbücken: „Wenn Kinder brüllen dürfen!“
Freitag 20. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Debatte, Saarland 

Von Dr. Nikolaus Götz

Es war strahlender Sonnenschein und der Versammlungsort der Saarbrücker Fridays for Future-Bewegung (dt.: Freitags für Zukunft) war gegen 14.30 Uhr mit Leuten aller Altersklassen gefüllt. Im Alter von 7-77 Jahren waren sie gekommen, um an diesem ausgerufenen ’Internationalen Tag des Klimastreiks’ mitzuwirken. Der Versammlungsplatz dieser Kundgebung in ...

Weiter lesen>>

Fridays For Future Köln – Ein globales Signal
Freitag 20. September 2019

Foto: Jimmy Bulanik

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Jimmy Bulanik

Köln – weit über 70.000 Menschen aus allen Segmenten der Zivilgesellschaft aus natürlichen Personen, juristische Personen kamen zwecks Fridays For Future Klimastreik, Demonstration um 11 Uhr zum DGB Haus am Hans – Böckler – Platz bis zum Hohenzollernring. Mit mittels Absperrungen, Beeinträchtigungen für den Verkehr auf den Straßen von Köln. Das Mobilfunknetz in ...

Weiter lesen>>

Saubere Autos sind eine dreckige Lüge
Freitag 20. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Robin Wood

Banneraktion von ROBIN WOOD-Aktivist*innen über der A100 in Berlin

Aus Solidarität mit dem heutigen internationalen Klimastreiktag von Fridays for Future haben sich am Morgen gegen 7:30 Uhr zwei ROBIN WOOD-Aktivist*innen an einer Eisenbahnbrücke über der Stadtautobahn A100 in Berlin-Tempelhof mit einem Transparent abgeseilt. Darauf ist zu ...

Weiter lesen>>

„Die vorgeschlagenen Reförmchen gehen an den Ursachen der Klimakrise vorbei.“
Freitag 20. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Bündnisse der Klimagerechtigkeitsbewegung kritisieren Pläne des Klimakabinetts.  Aktionen zivilen Ungehorsams geplant.

Von Am Boden bleiben, ausgeCo2hlt, DeCOALonize Europe, Ende Gelände, Free the Soil, Gastivists, Gerechte1komma5, Interventionistische Linke, Sand im Getriebe

Ein breites Bündnis der Bewegung für Klimagerechtigkeit übt ...

Weiter lesen>>

Pillepalle statt Klimaschutz
Freitag 20. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Politik 

Von Attac

Pläne des Klimakabinetts verhöhnen Engagement von Millionen Menschen

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac kommentiert die am heutigen Freutag vorgestellten Pläne des so genannten Klimakabinetts der Bundesregierung:

„Allen Versprechen von Merkel zum Trotz: Was das so genannte Klimakabinett heute vorgelegt hat, ist Pillipalle statt Klimaschutz. ...

Weiter lesen>>

„Klimagerechtigkeit geht nur mit Agrarwende“
Freitag 20. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Umwelt 

Von „Wir haben es satt!“-Bündnis

Heute streiken Menschen in über 500 deutschen Städten und in mehr als 150 Ländern für das Klima. Aufgerufen von „Fridays for Future“ schließen sich hierzulande alle Sektoren der Gesellschaft den Protesten an. Der heutige Tag – so kann angenommen werden – wird in die Geschichtsbücher eingehen.

Auch das Agrar-Bündnis „Wir haben es satt!“, ...

Weiter lesen>>

Gleiche Rechte für alle Kinder!
Freitag 20. September 2019
NRW NRW, Soziales, Bewegungen 

Appell zum Weltkindertag 2019  

Von AG Junge Flüchtlinge NRW

Aus Anlass des Weltkindertages am 20. September fordert die Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge, dass das Recht auf Gleichbehandlung für jedes Kind gilt. Kein Kind darf benachteiligt werden, sei es wegen seines Geschlechts, seiner Herkunft und Abstammung, seiner ...

Weiter lesen>>

10.000 Menschen bei dem Fridays for Future Generalstreik in Göttingen
Freitag 20. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Am Freitag, den 20.09 fand der dritte globale Klimastreik statt  – deutschlandweit waren 1,4 Millionen Menschen auf der Straße und kämpften für eine konsequente Klimapolitik und gegen die anhaltende Klimazerstörung. In Göttingen waren es insegesamt 10.000 Menschen. Der heutige Streik hat mit Sternendemonstartionen  aus fast allen Schule und vielen ...

Weiter lesen>>

Verkehr am Ernst-Reuter-Platz blockiert
Freitag 20. September 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

Ankündigung weiterer Aktionen. Aufruf zur Streikteilnahme

Von Ungehorsam für Alle

Aktivist*innen des Bündnisses "Ungehorsam für Alle" haben in den Morgenstunden mit einer Critical Mass den Verkehr in der City West rund um den Ernst-Reuther-Platz zum Erliegen gebracht. An der Aktion beteiligten sich etwa 500 Teilnehmer*innen. Das Bündnis hat für den Nachmittag ...

Weiter lesen>>

Heisszeit-Rebellion für das Leben
Donnerstag 19. September 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Songtexte und Gedichte zum Globalen Klimastreik

von Jürgen Tallig

Vielleicht ist das Krieg, Blitzkrieg, Earth Attack, Selfburning. Heisszeit.  Verbrannte Erde. Erkenntnis. Die Beste der Welten. Roter Oktober

Vielleicht ist das Krieg

Im Radio laufen die Endlosschleifen

Man wirbt für Autos und Last Minute-Reisen

Für ...

Weiter lesen>>

Vor dem Klimastreik: Kühlturm vom Kraftwerk Moorburg in Hamburg besetzt
Donnerstag 19. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von Robin Wood

Klimaaktivist*innen fordern: Kohleausstieg jetzt statt Milliardengeschenke an die Industrie

„Kohle frisst Zukunft“ – dieser Slogan prangt heute weithin sichtbar am Kühlturm des Vattenfall-Kohlekraftwerks in Hamburg-Moorburg. In den frühen Morgenstunden haben mehrere Kletteraktivist*innen den rund 60 Meter hohen Turm erklommen und das Banner ...

Weiter lesen>>

#FREITAG13: Aktionen gegen System Tönnies in 36 Städten
Donnerstag 19. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Umwelt 

Von  Jessica Reisner  - Bereitgestellt von Wolfgang Gerecht

Aktionstag Schwarzer Freitag13 mit großer Resonanz

In ganz Deutschland beteiligten sich rund 600 Personen an Protest-Aktionen zum Schwarzen #FREITAG 13. September 2019 gegen Horror-Jobs und Ausbeutung.

Ziel war der Tönnies-Konzern, dessen Dumping-Fleisch in den Marken Böklunder, Gutfried ...

Weiter lesen>>

Interventionistische Linke plant radikale Klimaaktionen und wehrt sich gegen Verfassungsschutz
Donnerstag 19. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, News 

Von IL

Die interventionistische Linke beteiligt sich in mehreren deutschen Städten am morgigen Klimastreik. Sie plant Verkehrsblockaden und radikale Aktionen u.a. in Berlin, Hamburg, Bremen, Hannover, Göttingen, Frankfurt a.M., Darmstadt, Lübeck und Köln.

Unterdessen hatte der Verfassungsschutz gestern in Hamburg und Niedersachsen vor der Beteiligung der Interventionistischen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 568

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz