Mit Rücksicht nach draußen
Freitag 17. Juli 2020

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von WWF

Von Stand Up Paddling bis Blumenpflücken: WWF gibt 10 Verhaltenstipps für Ferien und Freizeit in der Natur

Baden in der Uckermark, Stand Up Paddling auf Bayerns Seen, wandern im Schwarzwald oder campen am Wattenmeer: Während der Corona-Pandemie erfährt Urlaub in der Natur in Deutschland sein großes Revival. Die Besucherströme können aber auch zu ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Nationalsozialismus und neue Nazis
Freitag 17. Juli 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Philip Schlaffer: Hass. Macht. Gewalt. Ein Ex-Nazi und Rotlicht-Rocker packt aus, Droemer, München 2020, ISBN: 978-3426278253, 18 EURO (D)

Philip Schlaffer hat eine bemerkenswerte Karriere als Anführer einer Neonazi-Gruppe, Gewalttäter, Drogenhändler und Verantwortlicher für andere kriminelle Taten vorzuweisen. Nach 20 ...

Weiter lesen>>

Rezension – Die Andere Kulturrevolution
Donnerstag 16. Juli 2020

Kultur Kultur, Theorie, TopNews 

Von Max Brym

Letztes Jahr ist im Verlag „Mandelbaum Kritik & Utopie“ das Buch: -Die Andere Kulturrevolution 1966–1969: Der Anfang vom Ende der chinesischen Sozialismus- von dem chinesischen Autor Wu Yiching erschienen. Als ehemaliger Maoist habe ich das Buch des chinesischen Autors, welcher sich selbst Anarchist nennt sofort gelesen. Noch dazu da ich selbst im Dezember letzten ...

Weiter lesen>>

Zur Causa badisches Staatstheater Karlsruhe – Zeit für Veränderung
Donnerstag 16. Juli 2020
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Kultur, Arbeiterbewegung 

Persönliche Stellungnahme von Michel Brandt, MdB und ehemaliger Personalrat des badischen Staatstheaters Karlsruhe

In den letzten Tagen und Wochen ist die Situation am Staatstheater Karlsruhe medial hochgekocht und hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Es ist gut, dass diese Zustände jetzt öffentlich diskutiert werden – auch wenn sie nicht neu sind, sondern schon seit Jahren ...

Weiter lesen>>

LEID DER PFERDE IM KÖLNER ROSENMONTAGSZUG: ORDNUNGSWIDRIGKEITEN KOMMEN ZUR ANZEIGE
Donnerstag 16. Juli 2020
NRW NRW, Köln, Umwelt 

Von NTK

Das Netzwerk für Tiere Köln (NTK) und die Deutsche Juristische Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. (DJGT) machen das vorläufige Ergebnis ihrer Recherchen zum Pferdeleid im Kölner Rosenmontagszug 2020 sowie die bisher erfolgten Anzeigen auf Ordnungswidrigkeit nun öffentlich.

Beide Organisationen setzen sich bekanntlich seit Jahren dafür ein, das Leid der Pferde ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Geschichte
Mittwoch 15. Juli 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Norman Davies: Ins Unbekannte. Eine Weltreise in die Geschichte, WGB Theiss, Darmstadt 2020, ISBN: 978-3-8062-4114-3, 39,95 EURO (D)

Der Historiker Norman Davies wurde im englischsprachigen Raum mit umfangreichen Gesamtdarstellungen zur Geschichte Europas, insbesondere der britischen Inseln und  Geschichte Polens ...

Weiter lesen>>

Anna Kavan: „Eis“ -Ein kafkaeskes Sex-Psychogramm des Kalten Krieges
Dienstag 14. Juli 2020

Kultur Kultur, TopNews 

Politische Buchkritik von Hannes Sies

Gab Kafka seinem Protagonisten meist mit dem Kürzel „K.“ noch wenigstens eine Rest-Identität, sucht man bei Anna Kavan vergebens: Ihr (unsicherer) Ich-Erzähler bleibt namenlos, wie auch alle anderen Personen. Dennoch zieht die hypnotische Erzählung den Leser von Anfang an in ihren Bann. Der Roman „Ice“ brachte Anna Kavan (1901-1968) erst im ...

Weiter lesen>>

Das "System Tönnies" beenden! (Buch-Neuerscheinung)
Dienstag 14. Juli 2020

Kultur Kultur, Wirtschaft, Umwelt 

Von Die Buchmacherei

Neben Corona sind die unglaublichen Vorgänge in der Fleischindustrie und in Besonderheit bei Tönnies das Thema dieses Sommers. Seit mehr als 10 Jahren kämpfen Initiativen gegen die Zustände dort und fanden kaum Gehör. In diesen Initiativen arbeiten Katholische Priester Seite an Seite mit Gewerkschaften und Wissenschaftlern.

Wir als Verlag Die ...

Weiter lesen>>

Kabinett plant Reform des Verfassungsschutzrechts mit erweiterten Überwachungsbefugnissen
Dienstag 14. Juli 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Politik, TopNews 

Achelwilm kritisiert Eingriff in Presserechte als inakzeptabel

Von Linksfraktion

Am morgigen Mittwoch plant das Kabinett eine ‚Anpassung‘ des Verfassungsschutzrechts auf den Weg zu bringen, die den Behörden weitergehende Ausspähmöglichkeiten einräumen würde. Mit der Quellen-Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) sollen Endgeräte ...

Weiter lesen>>

HÄNDE WEG VON DE.INDYMEDIA!
Dienstag 14. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Bewegungen, Kultur 

Von Peter Nowak, Achim Schill, Detlef Georgia Schulze

wie durch die presse [1] bekannt geworden ist, ist die online-zeitung de.indymedia vom verfassungsschutz zum 'verdachtsfall' erklärt worden.

das bedeutet unter anderem, dass indymedia mit geheimdienstlicher überwachung überzogen werden kann. dies kommt zwar nicht wirklich überraschend (die diskussion darüber geht ja schon ...

Weiter lesen>>

Neoliberale SZ-Neidkampagne gegen Yoga und Veganer
Sonntag 12. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Von Hannes Sies

Auf Seite Eins der Süddeutschen (SZ) finden sich oft die wildesten Hetzartikel, z.B. gegen das Politblog Nachdenkseiten und seinen greisen Gründer Albrecht Müller, der einst Willy Brandt zur Kanzlerschaft verhalf und heute Nestor der politischen und Medienkritik ist.

Doch jetzt prügelt die SZ sogar schon auf Veganer, Yoga- und Meditation-Praktizierende ein, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Naturheilkunde
Sonntag 12. Juli 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Olaf Rippe/Magret Madejsky: Traditionelle Heilpflanzenkunde und Phytotherapie. Körperwissen im Geist des Paracelsus. Naturphilosophie. Pflanzenporträts. Therapeutische Anwendungen, 4. Auflage, AT Verlag, Aarau/München 2019, ISBN: 978-3-093902-006-5,

Die traditionelle Phytotherapie war lange Zeit Grundlagenwissen geriet ...

Weiter lesen>>

SPIEGEL-Ente der Woche: „Die Schattenkrieger“ -Propaganda gegen Russen, Türken und Iraner
Samstag 11. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, Kultur 

Von Hannes Sies

Bertelsmanns Qualitätsjournalisten im Propaganda-Kampf gegen die „Möchtegerngroßmächte“ (Spiegel). Der Wochenaufmacher der Spiegel-Auslandsrubrik klagt vor allem Russland, Türkei und insbesondere Iran wegen deren zunehmenden Einsatz von Söldnern an. Leider vergessen sie dabei, dass Nato-Staaten, besonders die Führungsmacht USA, schon lange in gewaltigem Ausmaß ...

Weiter lesen>>

Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB): Privatisierung der Medienauswahl und beschaffung mit Vertragsablauf beenden!
Samstag 11. Juli 2020
Kultur Kultur, Berlin, News 

Von Institut für soziale Gegenwartsfragen Berlin

Das Berliner Institut für soziale Gegenwartsfragen (IfsG) kritisierte von Anbeginn die Privatisierung der Medienauswahl und -beschaffung an der Berliner

Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) und fordert nun, den Vertrag mit dem Buchhandlungs-Konzern Hugendubel, der zum Jahresende ausläuft, nicht zu verlängern.

Ulrike von Wiesenau, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kunst
Freitag 10. Juli 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Dehio Vereinigung e.V., Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung Marburg, Kunsthistorisches Institut der Jagiellonen-Universität Krakau (Hrsg.): Georg Dehio: Handbuch der Kunstdenkmäler in Polen. Kleinpolen, 3 Bände im Schuber, Deutscher Kunstverlag, Berlin/München 2020, ISBN: 978-3-422-03125-8, 78,00 ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 232

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz