DIE LINKE Fraktion im Kreistag konstituiert sich
Montag 18. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen

Auch in der neuen Wahlperiode bleibt Dr. Eckhard Fascher Vorsitzender der dreiköpfigen LINKEN Fraktion im Göttinger Kreistag. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gehören der Fraktion weiterhin Andreas Gemmecke sowie neu Martin Rieth an. Rieth war zwischen 2011 und 2016 Fraktionsvorsitzender der Piratenpartei im Rat der Stadt Göttingen.

Dietmar Reitemeyer bleibt Fraktionsgeschäftsführer.  Unsere Sprechzeiten im Fraktionsbüro ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen verurteilen Anschläge der Landesregierung auf die Demokratie
Donnerstag 14. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Mit dem gestrigen Beschluss zur Änderung des Kommunalverfassungsgesetzes hat der Landtag Niedersachsen auf Betreiben der Landesregierung das Bürgerbegehren für Entscheidungen zur Trägerschaft von Krankenhäusern oder des Rettungsdienstes untersagt, sowie mit einer Umstellung des Berechnungsverfahrens für die Sitzzuteilung in Ausschüssen die Rechte kleiner Fraktionen beschnitten. [1] Die ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen kritisieren Imkerschein ohne Bienenschutz
Mittwoch 13. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, Umwelt, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

In der heutigen Sitzung des Landtages Niedersachsen beschloss der Landtag eine Entschließung, sich "auf Bundesebene dafür einzusetzen, dass für die Bienenhaltung ein Imkerschein abgelegt werden muss, welcher das notwendige Mindestmaß an Sachkunde der Bienenhaltung belegt". [1] Die PIRATEN Niedersachsen halten Ihre Kritik daran aufrecht [2] und fordern insbesondere wirkliche landesseitige ...

Weiter lesen>>

Neuer Landesvorstand der PIRATEN Niedersachsen gewählt, Programm massiv erweitert
Montag 11. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Der erste Tag der Landesmitgliederversammlung der PIRATEN Niedersachsen stand ganz im Zeichen der Neuwahl des Landesvorstandes. Diese fand aufgrund der epidemologischen Lage erst 31 Monate nach der Wahl des scheidenden Vorstandes am 9. und 10. Oktober in Wennigsen statt. [1]

"Ab heute beginnt der Wahlkampf. In genau einem kalendarischen Jahr, am 9. Oktober 2022, findet die Landtagswahl ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen fordern Aufklärung bei Insektengifteinsatz
Samstag 09. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Wie die taz bereits am 29.09. berichtete, führt der Einsatz von hochgiftigen Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Thiamethoxam und seines Abbauprodukts Clothianidin mittels Notfallzulassung durch durch Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zur Konzentrationen in Wasser, Erde und Pflanzen, die für Insekten lebensbedrohend sind. [1] Schon vor der Erteilung wurde vielfach vor dem Ejnsatz ...

Weiter lesen>>

LINKE begrüßen Fortbestand der Kreismusikschule
Donnerstag 07. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen

In einer Beschlussvorlage der Verwaltung für die kommende Kreistagssitzung am 12. Oktober wird der Fortbestand der Kreismusikschule vorgeschlagen. Damit wäre der gegen die Stimmen der LINKEN gefasste Beschluss vom 07.03.2018 hinfällig, der „die Einstellung des Geschäftsfeldes Kreismusikschule zum 30.06.2022“ der KVHS vorsah. DIE LINKE begrüßt den Sinneswandel der Verwaltungsspitze. 

Fraktionsvorsitzender Dr. Eckhard Fascher: ...

Weiter lesen>>

LINKE protestieren gegen Demokratieabbau
Montag 04. Oktober 2021
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE Göttingen

Die linken Fraktionen im Kreistag und im Stadtrat Göttingen protestieren gegen die durch die Landesregierung geplante Änderung des Auszählungsverfahrens zur Besetzung von Gremien in den kommunalen Parlamenten. Kleineren Fraktionen und Gruppen soll das Stimmrecht wo möglich entzogen werden.

Im Niedersächsischen Landtag steht zwischen dem 13. und 15. Oktober 2021 in einer Plenumssitzung voraussichtlich eine seitens der SPD-CDU-  ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future streikt am 22.10. zentral in Berlin unter dem Motto #IhrLasstUnsKeineWahl
Sonntag 03. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von FFF Göttingen

Fridays for Future kündigt für den 22. Oktober 2021 den neunten globalen
Klimastreik an. Erstmalig wird der Streik in Deutschland zentral in Berlin unter dem Motto #IhrLasstUnsKeineWahl stattfinden. Der Streik ist Teil der Aktionstage “Gerechtigkeit. Jetzt!” an denen sich unter anderem Ende Gelände, Sea-Watch, das Aktionsbündnis Antirassismus, Extinction Rebellion, Mietenwahnsinn und die Aktion Agrar beteiligen. Im Rahmen der Aktionstage ...

Weiter lesen>>

6000 Menschen bei globalem Klimastreik in Göttingen am 24.09.
Freitag 24. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

In mehr als 470 Städten fanden Demonstrationen der Bewegung "Fridays For
Future" unter den Mottos „#UprootTheSystem“ und „#AlleFürsKlima“ statt.
Allein in Göttingen gingen 6000 Menschen auf die Straße. Carla Heinrichs war überwältigt: "Mit so vielen Menschen haben wir nicht im Traum gerechnet. Es war super schön zu sehen, wie viele Menschen sich für die Bekämpfung der Klimakrise einsetzen. Es war einfach unglaublich!"

Die ...

Weiter lesen>>

Aufruf zum Globalen Klimastreik am 24.09. am Neuen Rathaus
Dienstag 21. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

"Fridays for Future" ruft unter den Mottos „#UprootTheSystem“ und „#AlleFürsKlima“ zum Globalen Klimastreik am 24. September auf. Um 11 Uhr starten verschiedene Demozüge von einigen Schulen, wie der Freien Waldorfschule und der Montesorri Schule, als Sternenmärsche in Richtung neues Rathaus. Um 12 Uhr beginnt die Demonstration mit einer Kundgebung am neuen Rathaus und zieht am Bahnhof vorbei zum Albaniplatz. Dort gibt es eine Abschlusskundgebung und ab 14:30 ...

Weiter lesen>>

Wolfsburg: Journalist freigesprochen
Montag 20. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von Pay Numrich

Am heutigen Montag sprach das Amtsgericht Wolfsburg den Journalisten Pay Numrich frei vom Vorwurf, an der Blockade eines VW-Autozuges beteiligt gewesen zu sein.

Im August 2019 hatten zahlreiche Aktivist*innen den Zug mittels Ankett- und Kletteraktionen blockiert um gegen die Umweltzerstörung durch weitere Autoproduktion aufmerksam zu machen. Eine Polizistin hatte den heute angeklagten Journalisten als einen an der Blockade Beteiligten identifiziert.

Das ...

Weiter lesen>>

Gorleben: richtiger Schritt – aber nicht ausreichend
Freitag 17. September 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von .ausgestrahlt

Probleme der Zwischenlagerung weiter ungelöst

Zu den Plänen, das Bergwerk im Salzstock Gorleben zu verfüllen, erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Die Entscheidung ist zwar begrüßenswert, doch sie reicht nicht aus. Nötig ist auch ein Umgang mit den Problemen der Zwischenlager-Halle in Gorleben, die neben dem Bergwerk errichtet wurde und in der 113 Castor-Behälter mit hochradioaktivem Atommüll ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 53

1

2

3

4

5

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz