DIE LINKE. Saarbrücken: Saarbrücken sollte Esther Bejarano mit einer eigenen Straße gedenken
Freitag 30. Juli 2021
Saarland Saarland, Antifaschismus, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

DIE LINKE. Saarbrücken fordert die Saarbrücker Bezirksräte auf, der kürzlich verstorbenen Esther Bejarano zu gedenken, indem eine größere Straße nach ihr benannt wird.

Der Kreisvorsitzende Dennis Lander: „Esther Bejarano wurde in Saarlouis geboren und ist in Saarbrücken aufgewachsen, sie hat das KZ Auschwitz überlebt, während ihre Eltern und ihre Schwester von den Nazis ermordet wurden. Nach dem Ende des Nazi-Terrors ...

Weiter lesen>>

Baumeister fordert Erhöhung des Impftempos und neue Wege bei Information und Aufklärung
Mittwoch 21. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Der Direktkandidat für den Wahlkreis Saarbrücken der Partei DIE LINKE zur Bundestagswahl, Mark Baumeister, sagt zu den Plänen der Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsminister von Bund und Ländern, die Impfkampagne zu intensivieren:

„Wir müssen das Impftempo deutlich erhöhen, mit Impfstationen in Wohnvierteln, Ausgehvierteln, Fußgängerzonen, vor Supermärkten und mobilen Impfteams auf dem Land. Das Impfen muss dort angeboten werden, wo sich die ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Landesschiedskommission verlangt Nichteinmischung und Neutralität von Parteivorstand
Montag 19. Juli 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Saarland, TopNews 

Von Edith Bartelmus-Scholich

Die Landesschiedskommission der Partei DIE LINKE.Saar hat heute öffentlich gemacht, dass sie den Parteivorstand schriftlich bereits am 27. Juni 2021 aufgefordert hat, Einmischungen in laufende Schiedsverfahren durch öffentliche Äußerungen und Mutmaßungen über den Ausgang von Verfahren zu unterlassen.

In dem unserer Redaktion vorliegenden Schreiben heißt es, dass durch öffentliche Äußerungen von FunktionsträgerInnen zu laufenden Verfahren die ...

Weiter lesen>>

Bundestagswahl 2021 im Regionalverband Saarbrücken: Weil es um mehr als Prozente und Mandate geht!
Montag 19. Juli 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Saarland, TopNews 

Beschlossene Resolution der Kreismitgliederversammlung DIE LINKE, vom 18. Juli 2021, in Völklingen

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. DIE LINKE tritt bundesweit mit einem konsequenten Programm und engagierten Kandidierenden an. Mit Janine Wissler und Dietmar Bartsch als Spitzenkandidaten, aber auch mit Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht kandidieren bundespolitisch bekannte und anerkannte Persönlichkeiten öffentlichkeitswirksam für unsere Partei. Ziel ist ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE will jetzt Spontanimpfungen in Burbach
Mittwoch 14. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Burbach

Niederschwelliges Angebot für den Impferfolg entscheidend!

Gerade jetzt, wo die Zahl der Impfwilligen zurück geht wird es immer wichtiger vor allem in benachteiligten, ärmeren Stadtteilen Spontanimpfungen anzubieten“. DIE LINKE trete deshalb dafür ein, dass z.b. in Burbach ein ...

Weiter lesen>>

Saar-Linke nominiert vier Wahlkreiskandidaten zur Bundestagswahl
Freitag 09. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die saarländische LINKE hat im Zeitraum vom 2. bis 8. Juli 2021 in allen vier Bundestagswahlkreisen ihre Bewerberinnen und Bewerber nominiert. Damit stehen neben der Landesliste auch flächendeckend die Direktkandidierenden für die Erststimme fest.

Im Wahlkreis Saarbrücken – 296 – kandidiert Mark Baumeister aus Saarbrücken. Baumeister ist Gewerkschaftsfunktionär der NGG und hat die Themenfelder Arbeitnehmer-Mitbestimmung und Tarifpolitik ...

Weiter lesen>>

Saarländische Armutskonferenz begrüßt Urteil zu Unterkunftskosten
Mittwoch 07. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von SAK

Erstattung durch Jobcenter muss sich am Wohngeldgesetz, plus 10 Prozent,orientieren

Die Saarländische Armutskonferenz hat das jüngste Urteil des Saarländischen Landessozialgerichts zur Berechnung der Wohnungskosten armer Menschen durch die Jobcenter ausdrücklich begrüßt. Danach müssen Wohnungskosten für Leistungsbeziehende, orientiert am Wohngeldgesetz, plus 10 Prozent, erstattet werden. DieJobcenter hätten sich an die Vorgaben des Bundessozialgerichts zu ...

Weiter lesen>>

485. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 05.07.2021
Montag 05. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

„Die Abwälzung der Krisenlasten auf die Bevölkerung nimmt Fahrt auf – Wir auch!“ war das Motto der heutigen Montagsdemo.

Die Erfahrungen in den Redebeiträgen dazu machten deutlich, worum es da geht.

Der drastische Rückgang des sozialen Wohnungsbaus in den letzten 15 Jahren, dass mehrere Tausend Wohnungen aus der Mietpreisbindung im Raum Saarbrücken  ...

Weiter lesen>>

Friedens- und Wiedersehensfest am 10. Juli 21 im Bürgerpark Saarbrücken Frieden jetzt! Fest für Abrüstung, Klimaschutz und Solidarität
Donnerstag 01. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von FriedensNetzSaar

Das Friedensnetz Saar lädt am Samstag, den 10. Juli 21 von 14 bis 18 Uhr zu einem Friedensfest im Bürgerpark-Rondell in Saarbrücken ein.

Am frühen Nachmittag tritt dort Sigi Becker mit seinen engagierten Liedern für Frieden und Solidarität auf. Im folgt das Duo Amei Scheib (Gesang, E-Piano) und Felix Hubert (Bass) mit internationalen Liedbeiträgen.

Mit dem Fest ...

Weiter lesen>>

Wohnen ist ein Grundrecht und darf nicht zur Ware werden!
Dienstag 29. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Viele junge Menschen zieht es in die Stadt, ob für das Studium, die Ausbildung oder die Liebe. Auf diesen Entschluss folgt jedoch oft das böse Erwachen: Hohe Mieten, Sanierungsstau und Miethaie. Der Wohnungsmarkt im Saarland treibt vielen die Sorgenfalten auf die Stirn. Allein in Saarbrücken fehlen laut Hans-Böckler-Stiftung rund 17.000 günstige Wohnungen und rund 60 Prozent der Mieter*innenhaushalte in der Landeshauptstadt müssen über 30 Prozent ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND SAAR: Grüner Landesvorstand muss Konsequenzen ziehen
Montag 28. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Anlässlich des Rücktritts von Ralph Rouget, dem neu gewählten Landesvorsitzenden, äußert sich die Sprecherin der Grünen Jugend Jeanne Dillschneider wie folgt:

„Ralph Rouget hat mit seinem Rücktritt Rückgrat beweisen und verdient damit unseren Respekt. Es zeigt aber auch, dass es in der Führung rund um Hubert Ulrichs keinen Raum für neutrale Positionen oder inhaltliches Engagement gibt. Das Debakel am Parteitag haben nicht nur Hubert Ulrich, sondern ...

Weiter lesen>>

Tag der offenen Gartentür
Dienstag 22. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

„Eine andere Welt ist pflanzbar“

Von Waltraud Andruet

Mit Kunst, Gemüse und Informationen zu Kräutern im Garten ist das Atelier Mario Andruet am Sonntag, den 27. Juni 2021 im Rahmen des Tages der offenen Gartentür von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. „Wir hoffen, dass es trotz Pandemie möglich ist die Gärten zu öffnen. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig und richtig Gelegenheit zu geben, draußen im Freien etwas Schönes zu sehen und nebenbei zu erfahren, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 59

1

2

3

4

5

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz