Flughafen Bremen: Zukunftsfähiger Umbau statt klimaschädliche Dauersubventionierung!
Mittwoch 26. Mai 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bremen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD fordert den Bremer Senat auf, die Subventionierung des Bremer Flughafens nach deren Auslaufen im Juni nicht zu verlängern. Stattdessen müssen Steuergelder direkt in klimafreundliche Mobilität sowie in die Unterstützung und Umschulung der Bremer Flugindustrie-Beschäftigten fließen. Die Stadt Bremen hatte im vorigen Jahr während des ersten Corona-Lockdowns einen „Cash-Pool“ eingerichtet. Nun möchte ...

Weiter lesen>>

SWB-Blockade durch FLINTA+ erfolgreich beendet: Kohleinfrastruktur in Bremen gestört! Klima- und feministische Kämpfe am 8. März zusammengebracht
Dienstag 09. März 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Feminismus 

Von FLINTA+

Am 8. März 2021 haben über 30 FLINTA+ das Steinkohlekraftwerk der SWB in Bremen Hastedt viele Stunden lang blockiert. Die Aktivist*innen, die sich als FLINTA+ identifizieren, kritisierten mit der Besetzung die Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Gas und Kohle, da diese zu globaler neokolonialer Ausbeutung beitrage und die Lebensgrundlagen von Menschen zerstöre.

„Wir haben heute deutlich gemacht, dass wir nicht auf das Land Bremen warten können, was den ...

Weiter lesen>>

Blockade von SWB-Kraftwerk am feministischen 8. März/ 8M for climate justice!
Montag 08. März 2021
Bewegungen Bewegungen, Feminismus, Umwelt 

Von FLINTA+

Aktivist*innen fordern Klimagerechtigkeit statt Neokolonialismus

Seit heute Vormittag blockieren ca. 30 Aktivist*innen anlässlich des feministischen Kampftags das Steinkohlekraftwerk Hastedt. Die Aktivist*innen, die sich als FLINTA+ identifizieren, kritisieren mit der Besetzung die Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Gas und Kohle, da diese zu globaler neokolonialer Ausbeutung beitrage und die Lebensgrundlagen von Menschen zerstöre. Sie ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz