DIE LINKE. im Wahlkampf am 03.05.2012

02.05.12
KölnKöln, NRW, News 

 

Am 03. Mai 2012 stellt der Kölner Kreisverband der LINKEN. die Sozialpolitik in den Mittelpunkt seiner Wahlkampfaktivitäten.

Von 8:00 - 11:00 Uhr werden der Bundestagsabgeordnete, Matthias W. Birkwald und die die Kandidatinnen der LINKEN. NRW Özlem Alev Demirel und Dr. Carolin Butterwegge von den Job-Centern Porz, Mitte/Süd und Kalk das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern suchen und insbesondere über die

Die LINKE. sagt klar und deutlich: Durch Hartz IV wurden die Opfer der Arbeitslosigkeit zu Schuldigen gemacht. Statt Arbeitslosigkeit zu bekämpfen, werden die Erwerbslosen bekämpft. Für uns ist klar: Der Kern des Problems sind fehlende Arbeitsplätze. Statt Erwerbslose zu schikanieren, müssen neue Arbeitsplätze geschaffen werden, macht Dr. Carolin Butterwegge deutlich.

Ab 15:00 Uhr findet in Kalk, Post eine Kundgebung unter dem Motto ?Miethaie zu Fischstäbchen? statt, an der u.a. die Direktkandidaten der LINKEN der rechtsrheinischen Wahlkreise Özlem Alev Demirel, HP Fischer und Uschi Röhrig teilnehmen werden.

Zu der Aktion erklärt Özlem Alev Demirel: ?Wohnungen samt Bewohnern zu verkaufen ist ein lukratives Geschäft, das oft zu Lasten der Mieter geht. Wir Linken stehen ein für Wohnen als Menschenrecht. Dazu gehört die Gewährleistung von fairen Mietbedingungen und der Schutz des gewachsenen Wohnumfeldes.?

Übrigens: Natürlich werden die kleinen Fieslinge auch direkt verzehrt werden können.
Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Gelegenheit begrüßen zu dürfen.










<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz