DIE LINKE Gütersloh: Mehrwertsteuersatz auf Lebensmittel komplett streichen!
Freitag 20. Januar 2017
Umwelt Umwelt, Soziales, Wirtschaft 

Von DIE LINKE. Gütersloh

Demo für ökologische Landwirtschaft, Tierrechte, fairen Handel und Demokratie

Kurz vor Beginn der „Grünen Woche“ in Berlin wird über die Mehrwertsteuer für Lebensmittel diskutiert und Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will ein sogenanntes „Tierwohl“-Kennzeichen für Fleisch einführen. DIE LINKE dagegen befürwortet eine grundlegende Agrarwende! Ökologischer ...

Weiter lesen>>

Bünde: Die Migrantenökonomie und ihre sozialpolitische Bedeutung.
Sonntag 15. Januar 2017
NRW NRW, OWL, News 

Wir laden ein zur Diskusion der AG Migration und Vielfalt.

Ein "dialogischer Vortrag" über einen vergessenen Teil unserer Gesellschaft: Die Migrantenökonomie und ihre sozialpolitische Bedeutung. Als Referenten konnten wir Josef Somogyi und Hussien Khedr gewinnen. Moderiert wird die Veranstaltung von Sanem Simsek.

<a href="https://www.facebook.com/events/964151947050623/?notif_t=plan_user_joined&notif_id=1483915929197846" target="_blank" ...

Weiter lesen>>

Gewerkschafter und Umweltaktivistin treten für DIE LINKE an
Mittwoch 30. November 2016

Rainer Johanterwage

NRW NRW, OWL, News 

Von DIE LINKE. Gütersloh

 

Am Wochenende hat DIE LINKE ihre Kandidat*innen für die Landtagswahlkreise 95 und 96 gewählt. In beiden Wahlkreisen hatten die Mitglieder die Wahl zwischen je zwei Kandidat*innen. Gewählt wurde für den Wahlkreis 95, Gütersloh II, der Gewerkschafter und Betriebsrat Rainer Johanterwage aus Herzebrock-Clarholz. Im Wahlkreis 96, von Rheda-Wiedenbrück bis Schloss-Holte Stukenbrock, tritt die Umweltaktivistin und Tierrechtlerin Uschi Kappeler ...

Weiter lesen>>

Protest gegen AfD in Rheda
Dienstag 22. November 2016
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von Aktionsbündnis gegen AfD-Parteitag

Am kommenden Wochenende will die AfD im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück ihre Kandidat*innen für die Landtagswahl im Mai 2017 in NRW wählen. Ein breites Aktionsbündnis ruft auf zum Protest gegen die AfD und stellt sich gegen Rassismus, Intoleranz und Menschenfeindlichkeit. Beginn der Kundgebung ist am Samstag, dem 26.11.2016 um 10 Uhr gegenüber dem A2-Forum.

Die AfD bietet keine Alternative für die ...

Weiter lesen>>

Die Revolution 1918/19
Freitag 11. November 2016
NRW NRW, OWL, News 

Der Aufbruch zur Demokratie, auch in Westfalen

Vortrag von Wilfried Reininghaus

Der Vortrag behandelt, wie die Revolution 1918/19 in Westfalen ablief. Sie war nicht nur ein Ereignis, das in Berlin oder München stattfand, sondern erfasste die ganze Provinz Westfalen und auch den Kreis Herford und Bünde.

Nach dem 9. November 1918 traten für kurze Zeit Arbeiter-und Soldatenräte an die Stelle der lokalen Verwaltungen. Nach den Januar-Wahlen zur ...

Weiter lesen>>

Kommunisten gegen Hitler und Stalin
Mittwoch 09. November 2016
NRW NRW, OWL, News 

Veranstaltung der Initiative 9. November Bünde

Die linke Opposition der KPD in der Weimarer Republik

Vortrag von Marcel Bois

Am Ende der Weimarer Republik standen nicht nur das Erstarken der Nationalsozialisten, sondern auch eine Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) in der Opposition als weitgehend undemokratische und bürokratische Partei mit einer aus Moskau vorgegeben politischen Linie.

Die KPD hatte im Lauf der zwanziger Jahre ...

Weiter lesen>>

Gedenken an die ermordeten Bünder Juden
Sonntag 06. November 2016
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von „Initiative 9. November Bünde“

Die „Initiative 9. November Bünde“ (I9NB) lädt als Teil des Organisationskreises um das Maikomitee Bünde zum Gedenken an die ermordeten Bünder Juden am Mahnmal am Marktplatz ein.

Beginn ist am Mittwoch, 9. November, um 17 Uhr.

Bei der von der I9NB gemeinsam mit dem Verein International, Alevitischer Gemeinde, DGB, Villa Kunterbunt und früheren Mitgliedern der nicht mehr existierenden Netzwerkgruppe gestalteten Gedenkstunde ...

Weiter lesen>>

"ATTAC Perspektive" in Paderborn
Montag 31. Oktober 2016
Bewegungen Bewegungen, NRW, OWL 

Von Attac Paderborn

Liebe Interessierte,

wir laden Sie herzlich zum Vortrag von Werner Rätz (am 08. November, 19.00 Uhr, in der Kulturwerkstatt Paderborn) über das "Bedingungslose Grundeinkommen" ein.

Die Renten sind unsicher geworden. Zeitarbeitsverträge nehmen immer mehr Überhand, der Weltmarkt ist durchzogen von Sklavenarbeit und Millionen Menschen müssen hungern. Eine Zeit des Mangels? Werner Rätz' These lautet:
Wir leben in einer ...

Weiter lesen>>

Meuten, Swings & Edelweißpiraten. Jugendkultur und Opposition im Nationalsozialismus
Sonntag 30. Oktober 2016
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von Initiative 9. November Bünde

Vortrag von Sascha Lange

Ob Swingjugend, Edelweißpiraten, Meuten; in Hamburg,Köln, Leipzig und anderswo – überall in Deutschland gründeten sich zwischen 1933 und 1945 Jugendgruppen, die sich dem NS-Regime verweigerten und stattdessen ihre eigenen Subkulturen pflegten. Mit eigenem Dresscode, eigenen Liedern und eigener Freizeitgestaltung, autonom und selbstbestimmt. Dafür scheute man auch nicht die direkte Konfrontation mit der ...

Weiter lesen>>

Nach Bielefelder Todesfall: Pfefferspray-Einsätze durch die Polizei sofort beenden
Mittwoch 26. Oktober 2016
NRW NRW, OWL, News 

Von DIE LINKE. NRW

In Bielefeld ist vergangene Woche ein 39-jähriger Mann nach einer Festnahme verstorben. Der Mann hatte offenbar Kokain konsumiert, die Polizei setzte bei der Festnahme Pfefferspray ein. „Der Einsatz von Pfefferspray ist unverantwortlich. Gerade gegenüber Menschen, die Kokain konsumiert haben, kann eine Wechselwirkung zwischen den Substanzen zum Tod führen“, erklärt Jasper Prigge, innenpolitischer Sprecher der Partei Die Linke in Nordrhein-Westfalen.

Der ...

Weiter lesen>>

Verlegung von Stolpersteinen in Bünde
Montag 03. Oktober 2016

Stolpersteine gegen das Vergessen!

Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von Initiative 9. November Bünde

Die Initiative 9. November freut sich, dass Gunter Demnig am 10. Oktober zum achten mal nach Bünde kommt, um das Stolpersteinprojekt in unserer Stadt abzuschließen. Insgesamt sind es 60 Stolpersteine, die den ermordeten Juden und ihren entrechteten Verwandten gedenken. Sie sind 10 x 10 cm groß, aus Beton gegossen, mit einer Messingtafel versehen und werden vor der früheren Wohnung des Opfers oder einem späteren Neubau bündig eingelassen. Jeder ...

Weiter lesen>>

„Krieg und Spiele“ - Wenn künstliche Intelligenz über Leben und Tod entscheidet
Dienstag 27. September 2016
NRW NRW, OWL, News 

Von DIE LINKE. Gütersloh

Wenn künstliche Intelligenz über Leben und Tod entscheidet 

Am Mittwoch, dem 5. Oktober 2016 um 20 Uhr zeigt der Kreisverband DIE LINKE Gütersloh im Gütersloher Filmkunst- und Programmkino Bambi & Löwenherz den Film „Krieg und Spiele“.

Die technische Entwicklung hat die Führung von Kriegen grundlegend verändert. Tausende Kilometer entfernt von ihren Opfern entscheiden Drohnenpiloten über Leben und Tod. „Spiele“ mit echten ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 388

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz