Notwendige Anmerkungen zu einem großen Missverständnis in Teilen der Linken
Donnerstag 28. Oktober 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, SoKo, TopNews 

von Horst Hilse (SoKo – Köln)

Innerhalb der Linkspartei wird wieder einmal viel Staub aufgewirbelt, weil die Vorsitzenden der Partei und der Fraktion ein Paper zu den aktuellen Aufgaben der Linken in die Medienmaschine einspeisten.
Natürlich weisen sie in dem Papier zum wiederholten Mal auf die „schlimmen Fehlentwicklungen“ hin und nehmen Bezug auf die Schläue der Landeskinder:
So haben „viele Bürgerinnen und Bürger das Gefühl, der Staat sei ...

Weiter lesen>>

Linkspartei braucht Antikapitalismus - was sonst ? - 01-11-10 23:04
Qualmender Parteimotor - 31-10-10 21:12
Politik des Widerstands statt Schlafmützigkeit - 27-10-10 22:00
"Heißer Herbst" könnte ganz anders gehen: Banken blockieren!
Samstag 09. Oktober 2010

SoKo SoKo, Bewegungen, Netzwerk 

Erklärung der Sozialistischen Kooperation (SoKo) zum gescheiterten Konzept einer Bankenblockade:

Für den 18. Oktober war eine eintägige Blockade von Banken in Frankfurt geplant. Diese wurde durch die Organisatoren leider abgesagt.

Deren Vorbereitungsgruppen hatte im Vorfeld der geplanten Aktion eine vorzügliche Begründung und Beschreibung 1 vorgelegt. Als SoKo hatten wir hohe Erwartungen daran geknüpft. Während der Planung, war noch nicht absehbar, wie gut, ...

Weiter lesen>>

Linkspartei in NRW - ‚Lichtpunkte sozialistischer Umwälzung'?
Dienstag 28. September 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, SoKo, Netzwerk 

Zum Strategiepapier von E. Lieberam (Marxistisches Forum) und M. Kellner (isl)

Von Frank Braun

Für den Wissenschaftlichen Beirat der Bildungsgemeinschaft SALZ e.V. haben Manuel Kellner und Ekkehard Lieberam dieser Tage ein Papier zur Diskussion vorgelegt, welches zu zwei Aspekten strategischen Charakters Stellung nimmt: Massenstreik und Umwälzung der Verhältnisse.1 Auch sollten in diesem Papier "Ansprüche an die Entwicklung der Partei Die Linke" formuliert ...

Weiter lesen>>

Zwei strategische Fragen linker Politik:
Massenstreik und Umwälzung der Verhältnisse
 - 26-09-10 21:54
DAS GANZE DEUTSCHLAND SOLL ES SEIN
Sonntag 12. September 2010

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Politik, SoKo 

von Horst Hilse

CDU-Putschisten proben den Aufstand

Nach dem Zerfallsprozess der SPD setzt nun auch bei den Konservativen etwas verspätet der Verfall ihrer Strukturen ein.
Nach der Bundestagswahl im September 2009 billigte der Geschichtsverlauf ihr eine kleine Schonfrist zu, da sie im Verhältnis zur Sozialdemokratie weniger Verluste eingefahren hatte.
Merkel und der damalige CDU-Vize Rüttgers wussten sehr genau, dass ...

Weiter lesen>>

Zur Kritik von fds am Programmentwurf der Linkspartei und der Stellungnahme der KPF ‚fds lässt Katze aus dem Sack':
Samstag 11. September 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, SoKo, Netzwerk 

Von Frank Braun

Schmerzhaft: Linksreformismus !

Ich gestehe, als ich den 34-seitigen Beitrag der Autoren des Forum Demokratischer Sozialismus (fds) zum zirkulierenden Programmentwurf der Partei ‚Die Linke.'(PDL) las 1, habe ich quasi psychisch Schmerzen empfunden. Schmerzen vor abgrundtiefer Abneigung gegenüber Form und Inhalt dessen, was in diesem Elaborat an Politologie ausgebreitet ist.
Nicht dessen hoher Abstraktionsgrad inklusive verquastem ...

Weiter lesen>>

FDS setzt massive Polarisierung auf die Tagesordnung  - 09-09-10 22:44
SoKo - Erklärung zum Herbst: Das Kapital zieht blank - Widerstand ist möglich !
Donnerstag 19. August 2010

Bildmontage: HF

SoKo SoKo, Bewegungen, Netzwerk 

Erklärung der Sozialistischen Kooperation (SoKo) anlässlich der vielfältigen Protestvorhaben im Herbst:

Das Kapital zieht blank

Es zeichnete sich bereits im Frühjahr ab: die Kapitalistenverbände von BdI und BdA samt ihrer Regierungskoalition in Berlin provozieren für den Herbst eine Protestwelle größeren Ausmaßes. Egal, ob es sich um die geplante Verlängerung von Laufzeiten für AKWs oder um weiteren Sozialraub zu Gunsten des Finanzmarktkapitals in Gestalt von ...

Weiter lesen>>

Widerstand gegen die Diktatur von EU, Europäischer Zentralbank und IWF
Dienstag 17. August 2010

Andreas Kloke berichtete direkt aus Athen; Bild: Horst Hilse

SoKo SoKo, Köln, Internationales 

Andreas Kloke (Athen) stellte in Köln Gegenöffentlichkeit zur Krise in Griechenland her

Von Edith Bartelmus-Scholich

Als im Oktober 2009 die sozialistische PASOK die Regierung in Griechenland übernahm, herrschte zwar nicht die große Aufbruchstimmung, wohl aber Hoffnung auf einige Korrekturen zu Gunsten der Bevölkerungsmehrheit. PASOK hatte den Wahlkampf mit der Parole "Geld genug ist da" geführt. Wenige Monate nach der Regierungsübernahme drohte Griechenland ...

Weiter lesen>>

SoKo-Veranstaltung zu Krise und Gegenwehr in Griechenland
Donnerstag 12. August 2010

Demo in Athen; Bild: indymedia

SoKo SoKo, Netzwerk, Köln 

Montag, 16. August in Köln
Sozialistische Kooperation (SoKo) lädt ein:

Griechen statt Kriechen!
Europäischer Protest im Herbst ?

Es berichtet:
Kostas Georgiou,
Basisaktivist aus der griechischen antikapitalistischen Linken, Athen früher Köln.

Veranstalter:
SoKo mit Unterstützung von rsb und isl

Ort und Zeit:
Köln, Alte Feuerwache,
Melchiorstr. 3, 19 h

Weiter lesen>>

"SALZ wird zunehmend lediglich noch Spielgeld für parteiinterne Manöver der Partei ‚Die Linke.' darstellen."
Freitag 09. Juli 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Köln, SoKo 

Von Frank Braun und Horst Hilse

Liebe Leser und Leserinnen der Kölner SALZ-website,
liebe Freunde und Freundinnen des SALZ-Bildungskreises in Köln,

die politische Linke in Deutschland befindet sich in schwierigem Fahrwasser. Sie ist hin- und hergerissen zwischen parlamentarischer Fixierung mit all der Posten- und Pöstchen-schieberei auf der einen und dem Absacken in abstrakte Kleinstgruppenarbeit auf der anderen Seite.
Die Bildungsgemeinschaft SALZ e.V. hatte und ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Rainer Schäfchen zur Entwicklung von SALZ - 12-07-10 14:29
In NRW der Partei DIE LINKE die Stimme geben
Mittwoch 21. April 2010

SoKo SoKo, Netzwerk, NRW 

Erklärung der SOKO zur Landtagswahl in NRW am 09. Mai

Der Arbeitsausschuss der Sozialistischen Kooperation (SoKo) hat auf seiner Sitzung im April den Stand der Entwicklung sozialistischer Organisationsansätze ausführlich besprochen und sich dabei auch mit der bevorstehenden Landtagswahl in NRW befasst.

Alles deutet darauf hin, dass es für eine SPD/GRÜNE Landesregierung nicht genügend Stimmen geben wird. Auch wenn von Seiten der Grünen nun eine Einbeziehung der Partei DIE ...

Weiter lesen>>

Ergebnisse und Bericht von der SoKo-Konferenz am 21.03.2010 in Aachen: Partei ‚Die Linke.’ – Teil der Lösung oder Teil des Problems
Dienstag 23. März 2010

Bilder: Walter Schumacher

SoKo SoKo, Netzwerk, Linksparteidebatte 

Zu einer Konferenz zum Thema „Partei ‚Die Linke.’ – Teil der Lösung oder Teil des Problems ?“ hatte die Sozialistische Kooperation (SoKo) am 21.03. in das Aachener ‚Welthaus’ eingeladen. Es war wohl dem Wahlkampf in NRW zu schulden und der anstrengenden Sozialprotestdemo in Essen am Tag zuvor, dass zusammen mit wenigen Mitgliedern aus dem örtlichen Kreisverband der Partei ‚Die Linke.’ nur etwa zwei Dutzend TeilnehmerInnen gekommen waren, die sich an der Diskussion zum Thema beteiligten. Gerade ...

Weiter lesen>>

Die Partei ‚Die Linke.' - Teil der Lösung oder Teil des Problems? Eine notwendige Bilanz nach zweieinhalb Jahren
Mittwoch 24. Februar 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Netzwerk, SoKo 

Konferenz der Sozialistischen Kooperation (SoKo)
am 21. März 2010 im ‚Welthaus’, An der Schanz 1, in Aachen:

Beginn: 11 h, Walter Schumacher (SoKo, Aachen): Begrüßung und Eröffnung

11.30 h, Horst Hilse (SoKo, SALZ-Köln): „Überlegungen zu einer Linken mit Kampfwillen“
Horst begibt sich auf die Suche zu den Grundlagen einer sozialistischen Politik, die veränderten historische Rahmenbedingungen sowie einer Klassenorientierung Rechnung ...

Weiter lesen>>

Erfahrungen mit rot-roten Regierungskoalitionen - 18-03-10 23:03
Für eine Linke mit Kampfwillen!
Montag 22. Februar 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Netzwerk, SoKo 

THESENPAPIER zur Tagung der SOKO "Bilanz der Linkspartei" am 21.03. in Aachen

Von Horst Hilse

These 1


„Proletariat“ ist im marxschen Sinne existiert nach wie vor: Zwang zum Verkauf der Arbeitskraft an Produktionsmittelbesitzer, die über Produktarten, Produktionsbedingungen, Materialien, Ressourcenverwendung Entscheidungsgewalt haben. Letztlich ist damit „Proletariat“ von allen Entscheidungen über Gestaltungsmöglichkeiten der eigenen ...

Weiter lesen>>

Linke in der Partei ‚Die Linke.' - Status und Perspektive
Dienstag 02. Februar 2010

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, SoKo, Debatte 

Von Frank Braun

Es war im Jahr 2007, als es mit der Diskussion um die Fusion von WASG und PDS in linken Zusammenhängen einigermaßen hoch her ging und ein Genosse sein Engagement in der dann neu entstehenden Partei ‚Die Linke.' (PDL) fast schon resignierend mit der Bemerkung ankündigte: "Sonst läuft ja nichts!"
Mit "Sonst" war die noch immer weiter auswachsende Schwäche revolutionärer Politik- und Organisationsansätze vor allem seit dem Zusammenbruch des ...

Weiter lesen>>

Ein Affront gegen die Parteilinke
Donnerstag 28. Januar 2010

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Netzwerk, SoKo 

Erklärung des Arbeitsausschusses der Sozialistischen Kooperation

Anläßlich der Frühjahrsklausur der Sozialistischen Kooperation (Soko) und in Vorbereitung auf die Konferenz am 21.März in Aachen zum Thema „Partei ‚Die Linke.’ – Teil der Lösung oder Teil des Problems“ beschäftigten sich die Mitglieder des  Personenbündnisses eingehend mit der neuesten Entwicklung in dieser Partei nach dem Rückzug von Oskar Lafontaine aus der Bundespolitik.

Die für den Rostocker Parteitag ...

Weiter lesen>>

Die Führungskrise der Linkspartei nimmt Gestalt an - 27-01-10 23:59
Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 114

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz