Mahnwache „1000 Steine für 1000 Corona-Tote im Saarland“
Mittwoch 07. April 2021
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von Bündnis Corona solidarisch lösen – Zero Covid Saarland

Mahnwache „1000 Steine für 1000 Corona-Tote im Saarland“, 15 Uhr, Europagalerie

Kundgebung für Zero Covid, 16 Uhr, Ludwigsplatz vor der Staatskanzlei, gemeinsam mit ConnAct Saar, Antifa Saar Projekt AK und Seebrücke Saar

Die Corona-Pandemie hält unsere Gesellschaft weiter in Atem.

Die Todesopfer im Saarland bewegen sich auf die 1000 zu, während unsere Landesregierung trotz massiver Kritik ...

Weiter lesen>>

DKP zur Bespitzelung von DKP-Mitgliedern durch den Verfassungsschutz
Mittwoch 07. April 2021
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, News 

Von DKP

Zur Bespitzelung von DKP-Mitgliedern durch den Verfassungsschutz erklärt Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP:

„Der niedersächsische Verfassungsschutz ist scheinbar von neuer Transparenz ergriffen. Zumindest hat er nun Mitglieder und Freunde der DKP, sowie Mitglieder der Linkspartei darüber informiert, dass er sie in der Vergangenheit mit geheimdienstlichen Mittel bespitzelt hat. Allerdings ändert diese Transparenz leider Nichts am Skandal der verfassungswidrigen ...

Weiter lesen>>

Tarifauseinandersetzung mit dem Helios-Konzern
Mittwoch 07. April 2021
NRW NRW, News 

DIE LINKE. Schwelm an die Helios-Beschäftigten:

Der Ortsverband DIE LINKE. Schwelm ist solidarisch in eurer Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber um bessere Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen.

Das in der dritten Verhandlungsrunde erzielte Ergebnis von 3,8 % mehr Lohn in drei Schritten und 400 Euro Coronaprämie bei einer Laufzeit von 24 Monaten und ein sog. Corona-Entlastungstag kommt natürlich nicht an die Forderung von 5,5 % bei einer sozialen Komponente und der ...

Weiter lesen>>

Die Bundeswehr schwächt zivile Freiwilligendienste
Dienstag 06. April 2021
Politik Politik, Soziales, News 

„De facto geht es der Bundeswehrführung mit dem ‚Freiwilligen Wehrdienst im Heimatschutz‘ um Rekrutierung neuer Soldatinnen und Soldaten für die Bundeswehr. Ein Einsatz im Innern ist der Bundeswehr aus guten Gründen untersagt, einen Auslandseinsatz dürfen diese Freiwilligen aus guten Gründen ebenfalls nicht leisten. Die Bundeswehr will mit dem neuen Dienst eine von ihr behauptete Lücke bei der bisherigen Rekrutierung ausgleichen. DIE LINKE lehnt den heute gestarteten sogenannten  ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert im Kampf gegen Corona Freigabe von Impfstoff-Lizenzen
Dienstag 06. April 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg. Seit dem Anfang der Corona-Pandemie sind im Kreisgebiet knapp 50, in Deutschland über 75.000 und weltweit fast 3 Millionen Menschen gestorben. Die Pandemie und ihre Mutationen breiten sich weiter aus. Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April erhebt DIE LINKE Kreisverband Rendsburg-Eckernförde schwere Vorwürfe gegen die Landes- sowie die Bundesregierung.

Bundestagswahl-Direktkandidat Hauke Schultz ...

Weiter lesen>>

Lebens- und Arbeitsbedingungen der Mehrheit der Menschen dringend verbessern
Dienstag 06. April 2021
Soziales Soziales, Politik, News 

„Es ist nicht länger hinnehmbar, dass weniger wohlhabende Menschen früher sterben müssen. Dies gilt auch und gerade in der Pandemie. Die Bundesregierung muss den Schutz am Arbeitsplatz endlich verbindlich gesetzlich regeln und mit wirksamen Kontrollen durchsetzen“, erklärt Achim Kessler, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE und Mitglied im Unterausschuss für Globale Gesundheit, mit Blick auf den Weltgesundheitstag am 7. April. Kessler weiter:

„Menschen mit niedrigem ...

Weiter lesen>>

Hitzacker/Dorf - Wandel im Spannungsfeld zwischen Abgrenzung und Anpassung
Dienstag 06. April 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Veranstaltungshinweis des Kreisverbandes DIE LINKE. Flensburg

Am Donnerstag, den 8. April um 18 Uhr veranstaltet DIE LINKE Flensburg eine Online Veranstaltung mit dem Thema „Hitzacker/Dorf - Wandel im Spannungsfeld zwischen Abgrenzung und Anpassung“.

Designierte Wahlkreiskandidatin und Co-Kreissprecherin der LINKEN, Katrine Hoop, spricht mit Absolventin des Transformationsstudiengangs in Flensburg Rebekka Diestelkamp, die für ihre Forschung zu dem Thema mit dem ...

Weiter lesen>>

Internationaler ZeroCovid-Aktionstag - Kundgebung „Solidarität in Zeiten der Pandemie“ - SA, 10.04.21, 13 Uhr, Paradeplatz Mannheim
Montag 05. April 2021
Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, News 

Von Wolfgang Alles

Am Samstag, 10. April 2021, findet ein internationaler Zero-Covid-Aktionstag statt. Auf dem Paradeplatz Mannheim veranstalten wir aus diesem Anlass ab 13 Uhr eine Kundgebung unter dem Motto „Solidarität in Zeiten der Pandemie“, natürlich unter strikter Beachtung der Infektionsschutzregeln mit Abstand und Maske.

 

In unserem Aufruf heißt es:

„Die dritte Welle der Pandemie rollt. Die Todeszahlen und die Erkrankungen steigen weiter an. ...

Weiter lesen>>

BND-Jubiläum: Skandalgeschichte des BND ist eine des Bundeskanzleramtes
Donnerstag 01. April 2021
Politik Politik, News 

„Die Geschichte des Bundesnachrichtendienstes (BND) – hervorgegangen aus der nazidurchseuchten ‚Organisation Gehlen‘ – ist vor wie nach seiner offiziellen Gründung auch eine von zahlreichen Pannen und Skandalen“, erklärt André Hahn, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE und Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums für die Geheimdienste, zum morgigen 65. Jahrestag der Gründung des BND. Hahn weiter:

„Die zentrale Rolle des Bundeskanzleramtes in all diesen Affären ...

Weiter lesen>>

Amazon-Streik vor Ostern: LINKE NRW fordert höhere Löhne für Paketzusteller
Donnerstag 01. April 2021
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

24 Hinweise auf Verstöße wie Unterschreiten des Mindestlohns und Arbeit ohne Sozialversicherung bei nur rund 50 Kontrollen – das ist die verheerende erste Bilanz einer Zoll-Aktion bei Paketzustellern des Online-Händlers Amazon auf dem Kölner Werksgelände des Online-Riesen am Mittwoch (31. März 2021). Bei der genaueren Auswertung erwartet der Zoll, noch zusätzliche Gesetzesverstöße aufdecken zu können. Dazu erklärt Christian Leye, Landessprecher von ...

Weiter lesen>>

Gronau: 40 Jahre Ostermarschbewegung
Donnerstag 01. April 2021
NRW NRW, Bewegungen, News 

Von GAL Gronau

Karfreitag: Ostermarsch in Form einer Fahrraddemonstration zur Uranfabrik

Die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau weist darauf hin, dass Karfreitag ein Ostermarsch in Form einer Fahrraddemonstration zur Gronauer Urananreicherungsanlage führt. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof in Gronau. Um 14 Uhr findet vor dem Tor der  ...

Weiter lesen>>

Kathrin Vogler: BGH-Urteil gegen Heckler & Koch: Weiterhin grünes Licht für den Waffenexport in alle Welt
Mittwoch 31. März 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Politik 

Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: „Heute hat der Bundesgerichtshof das Urteil des Landgerichts Stuttgart zu den illegalen Waffenexporten der Rüstungsfirma Heckler & Koch in allen Punkten bestätigt. Die Genehmigung für den Export von rund 4.500 Sturmgewehren nach Mexiko, die nachweislich in mexikanischen Unruheprovinzen bei Polizeikräften landeten, denen schwerste Menschenrechtsverletzungen und Morde vorgeworfen werden, ...

Weiter lesen>>

Bundesregierung muss sich für Ausschluss der Atomkraft aus der EU-Taxonomie einsetzen
Mittwoch 31. März 2021
Umwelt Umwelt, News 

Von .ausgestrahlt

Bericht des aus Atomförderung finanzierten Joint Research Center muss korrigiert werden

Als Reaktion auf den jüngsten Bericht des europäischen „Joint Research Center“ (JRC), der eine Aufnahme der Atomkraft ins neue europäische Nachhaltigkeitslabel („EU-Taxonomie“) empfiehlt, erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Die EU-Kommission hat schon mit der Vergabe des Berichts an das JRC den Bock zum Gärtner ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Ja zur Erweiterung am Gewerbegebiet Lisdorfer Berg in Saarlouis
Mittwoch 31. März 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Anlässlich der Befragung der Bürger:innen in Saarlouis über die Erweiterung des Gewerbegebietes Lisdorfer Berg erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken:

Erstens ist es positiv, dass es endlich mehr Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger gibt. Dies fordert DIE LINKE zusammen mit den Grünen schon seit vielen Jahren. Entsprechende Gesetzesänderungen für mehr Mitbestimmung sind immer an der CDU und der SPD gescheitert. Das aktuelle Beispiel ...

Weiter lesen>>

Sichere Masken auch für Arme!
Mittwoch 31. März 2021
NRW NRW, News 

Von Linksfraktion Mönchengladbach

DIE LINKE weist auf ein aktuelles Urteil des Sozialgericht in Karlsruhe hin, nach dem der von der Bundesregierung geplante Corona-Zuschuss von 150 Euro für Hartz-IV Beziehende zu gering und somit verfassungswidrig ist. Gerügt wird neben der Höhe auch der Auszahlungszeitraum, denn das Existenzminimum von Arbeitsuchenden für Januar bis April dürfe nicht erst im Mai  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 39024

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz