Endfassung des Jahresberichts der Fracking-Kommission entlarvt Öffentlichkeitsbeteiligung endgültig als Farce
Mittwoch 10. Juli 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BBU

Für den Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU e.V.) zeigt die nun veröffentlichte Endfassung des Jahresberichts der Fracking-Kommission deutlich, dass die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bericht eine Farce war. Der Jahresbericht blieb trotz massiver Kritik fast unverändert. Eine konkrete Darstellung der Kritikpunkte der Öffentlichkeit und aussagekräftige Antworten darauf fehlen auf der Homepage der Kommission fast völlig. Das ist das genaue Gegenteil eines ...

Weiter lesen>>

Bundesregierung bestätigt: Schmidt-Ministerium im Visier von MONSANTO
Dienstag 09. Juli 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Politik 

Von CBG

Wie eine Anfrage der Linkspartei-Abgeordneten Sylvia Gabelmann vom 26.6.2019 ergab, befinden sich auch Namen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft auf den Listen von FLEISHMAN HILLARD, der von der jetzigen BAYER-Tochter MONSANTO angeheuerten PR-Agentur. Das nährt den Verdacht, dass im Zuge der umstrittenen Entscheidung des damaligen Landwirtschaftsministers Christian Schmidt (CSU), einer Zulassungsverlängerung ...

Weiter lesen>>

Klimanotstand – Kreisverband DIE LINKE fordert weitergehende Maßnahmen
Dienstag 09. Juli 2019

Clemens Tönnies hat es in die Champions League der Klimakiller geschafft; Foto: Die Linke Gütersloh

NRW NRW, OWL, Umwelt 

Von DIE LINKE Gütersloh

Dem Rat der Stadt Gütersloh liegt die Eingabe der Bürgerinitiative Energiewende zur Erklärung des Klimanotstandes vor. Auch in zahlreichen anderen Städten im Kreis wird die Ausrufung des Klimanotstandes gefordert. Dem Kreistag liegt ebenfalls ein entsprechender Antrag vor. Der Kreisverband DIE LINKE. Gütersloh unterstützt diese Forderungen und will weitergehende Maßnahmen.

Wird der Klimanotstand erklärt, sollen künftig bei allen ...

Weiter lesen>>

Gewässer als Lebensgrundlage besonders schützen
Dienstag 09. Juli 2019

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Anlässlich der Kleinen Anfrage der Grünen im Bundestag zu den Auswirkungen der Klimakrise auf Flüsse und Gewässer kommentiert Laura von Vittorelli, Gewässerexpertin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

„Die Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage der Grünen zeigt, wie sehr die Artenvielfalt in unseren Gewässern durch die Klimakrise bedroht ist. Deshalb muss die Regierung schnell und umfangreich Maßnahmen ergreifen, um die ...

Weiter lesen>>

Internationaler Aktionstag gegen Botox-Tierversuche
Dienstag 09. Juli 2019

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

48.000 Mäuse allein durch eine Firma qualvoll erstickt

Von Ärzte gegen Tierversuche

Während drei Hersteller von Botox-Produkten zumindest großteils auf tierversuchsfreie Zelltests umgestiegen sind, hat in 2019 allein die japanische Firma Eisai Botox-Tierversuche an 48.000 Mäusen beim Hamburger Labor LPT in Auftrag gegeben. Mit einem großen Aktionstag am 13. Juli in Köln fordert der Verein Ärzte gegen Tierversuche den Hersteller auf, endlich die qualvollen ...

Weiter lesen>>

"Topf Secret" stört DEHOGA
Dienstag 09. Juli 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Politik 

Interne Dokumente zeigen: Gastro-Lobbyverband DEHOGA wollte "Topf Secret" von Bundesernährungsministerium verbieten lassen - Ernährungsministerium "begrüßt" jedoch die Plattform

Von foodwatch

Der Lobbyverband der Hotels und Gaststätten (DEHOGA) hat Ernährungsministerin Julia Klöckner in einem Schreiben aufgefordert, die Online-Plattform "Topf Secret" "kurzfristig zu prüfen" und zu "unterbinden". Das lehnte das Ministerium ...

Weiter lesen>>

NABU begründet Klage gegen Fehmarnbelt-Tunnel
Montag 08. Juli 2019

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von NABU

Miller: Veraltete Bedarfsanalysen und unterschätzte Umweltauswirkungen - Genehmigung rechtswidrig

Der NABU reicht am heutigen Montag seine umfangreiche Begründung für die Klage gegen den geplanten Fehmarnbelt-Tunnel am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig ein. Nach Einschätzung des NABU widerspricht das Vorhaben europäischen und nationalen Umweltrechtsnormen und weist eine Reihe von Verfahrensfehlern auf.

NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: ...

Weiter lesen>>

Kapitalistische „Wahlen“ in Griechenland: Verrat in Athen
Montag 08. Juli 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Kommentar von Siegfried Buttenmüller

Die griechische Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsirpas wurde am gestrigen Sonntag abgewählt. Diese war seit Anfang 2015 im Amt gewesen und hatte sich auf eine Koalition aus seiner SYRIZA Partei und der rechts und nationalkonservativen Partei „ANEL“ gestützt.
Eigentlich ist SYRIZA ursprünglich eine sogenannte „Linke Sammlungsbewegung“ gewesen, die mit vielen sozialen und fortschrittlichen Forderungen sehr ...

Weiter lesen>>

Die Welt wird immer ekelhafter, und alle ducken sich weg
Montag 08. Juli 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Franz Witsch

Liebe FreundeInnen des politischen Engagements,

im letzten Bürgerbrief (BB166) sehe ich die sozial-ökonomischen Strukturen von der herrschenden Politik, angeführt von den USA, in eine uns alle bedrohende Entwicklung gesteuert. Das kommt nicht nur in den zahlreichen, von den USA inszenierten Kriegen (Irak, Syrien, Libyen, etc.), sondern auch darin zum Ausdruck, wie die sogenannten demokratischen Staaten mit Julian Assange umgehen. ...

Weiter lesen>>

Unpolitische Friedensbewegung
Sonntag 07. Juli 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Bewegungen, TopNews 

Von Rüdiger Rauls

Dieser Beitrag ist eine Antwort auf den Artikel "Machen wir die airbase dicht"  bei Rubikon. Er ist Teil der "Jungen Federn", was auf jüngere Autoren hindeutet.  Zitate, die nicht anders ausgewiesen werden, entstammen diesem Artikel. 

Es geht bei der Antwort weniger um Kritik am Artikel selbst, als vielmehr um die Diskussion grundsätzlicher Überlegungen in Bezug ...

Weiter lesen>>

Klimawandel und Ende des INF-Vertrags erhöhen Atomkriegsgefahr
Sonntag 07. Juli 2019

Foto: FriedensNetz Saar

Bewegungen Bewegungen, Saarland, TopNews 

Das FriedensNetz Saar fordert zum Flaggentag den Beitritt Saarbrückens sowie aller Städte und Kommunen im Saarland den Appell für ein Atomwaffenverbot beizutreten.

Von FriedensNetz Saar

Das FriedensNetz Saar unterstützt den Flaggentag der #Bürgermeister für den Frieden' und fordert: „Abzug statt Aufrüstung der Atomwaffen in Büchel –  Wir würden es begrüßen, wenn Saarbrücken  den I Can-Appell für ein Atomwaffenverbot unterzeichnen würden, ...

Weiter lesen>>

„Candles 4 Assange“ (Kerzen für Assange)
Sonntag 07. Juli 2019

Foto: Free Assange Committee Germany

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Düsseldorf 

Von Free Assange Committee Germany

Weltweit wurde Julian Assanges 48. Geburtstag am 3. Juli in 61 Städten,  25 Ländern und auf sechs Kontinenten gefeiert. Die Idee einer Geburtstags-Aktion für Assange stammt aus Wellington, Neuseeland. Mit „Candles 4 Assange“ (Kerzen für Assange) machten die Neuseeländer*innen aufmerksam auf das Schicksal Assanges, und dem mit ihm untrennbar verbundenen Schicksal der Pressefreiheit. (*1s.u.) In Assanges Heimat brannten 1200 Kerzen vor ...

Weiter lesen>>

Begrüßungsbrief von Ursula
Sonntag 07. Juli 2019

Bild: DIE LINKE. Dresden

Debatte Debatte, Politik, TopNews 

Satire von Deutscher Einheit(z)-Textdienst

Meine liebe große EU-Familie!
Ich freue mich so sehr, Euch alle bald kennenzulernen und zu knuddeln, daß ich meine neue Funktion als Familienoberhaupt und Mutti der Europäischen Union kaum erwarten kann!
Auch meine europäischen Kinderchen, die gegenwärtig freitags immer irgendwie für das Klima demonstrieren, werden es mir bestimmt verzeihen, daß ich künftig dann mindestens zwanzig Tage im Monat mit dem Flugzeug unterwegs ...

Weiter lesen>>

Übergrosse Koalition der Heuchler
Sonntag 07. Juli 2019

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, TopNews 

Der Nazi-Untergrund schlägt unbehelligt zu

Von U. Gellermann

Da war doch was? Richtig. Gerade erst, zum 19. Mai, rief eine Riesen-Koalition zu einer Demonstration gegen „Nationalisten und Rechtsextreme“ auf und so nebenbei auch zur EU-Wahl. Was die gewählten Parlamentarier und die von ihnen gesteuerte Justiz und Polizei anscheinend nicht konnten, den Kampf gegen Rechtsextremismus aufnehmen, das sollte nun die außerparlamentarische Opposition leisten. Da ist ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Flora und Fauna
Sonntag 07. Juli 2019

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Alfred Zenz: Vater Eiche, Mutter Linde. Bäume als Seelenbegleiter, Kraftspender und Verbündete, Scorpio Verlag, München 2019, ISBN: 978-3-95550-300-0, 25 EURO (D)

Seit jeher wurden Bäume als kraftvolle Seelenbegleiter und Verbündete des Menschen verehrt. Sie spendeten Lebensfreude, Stärke und Klarheit oder unterstützten als sanfte Heiler bei körperlichen Leiden. Viel von ihrem heilsamen Wesen ist ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 30576

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz