Piratenpartei lädt zu basisdemokratischer Debatte über das Urheberrecht ein

21.05.12
PiratendebattePiratendebatte, Kultur, News 

 

Die Piratenpartei Deutschland ruft alle Kulturschaffenden, Rechteinhaber und Nutzer dazu auf, sich an einem Austausch über das Urheberrecht zu beteiligen. Thematisch orientieren sich die zu schaffenden Diskussionsrunden an den Schwerpunkten GEMA, Rock- und Popkultur, klassische Musik, Autoren/Journalisten, Filmschaffende, Software und Bildung/Schule.

 

Nach einer bisher größtenteils emotionalen Zuspitzung der Debatte zwischen Urhebern und Urheberreformern nimmt nun der produktive Dialog zwischen Kulturschaffenden, Rechteinhabern und der Piratenpartei endlich an Fahrt auf. »Wir nehmen die Sorgen und Befürchtungen der Urheber sehr ernst, wenn wir eine Neuausrichtung und Neugestaltung ihrer Rechte diskutieren«, sagt Daniel Neumann, maßgeblicher Verfasser des Urheberrechtsprogramms der Piratenpartei.

 

Die offene und freie Diskussion soll bis zum 27. Mai 2012 in mehreren frei zugänglichen Online-Textdokumenten (so genannten Piratenpads) erfolgen [1], um eine umfangreiche Stoffsammlung für die im Juni in Berlin stattfindenden runden Tische anzulegen. 

 

»Um unsere Urheberrechtsreform grundlegend an den zahllosen individuellen Bedingungen der Kreativen zu überprüfen, möchten wir den Urhebern eine basisdemokratische Teilhabe am weiteren Entwicklungsprozess ermöglichen«, so der Urheberrechtsbeauftragte der Piratenpartei und Initiator der runden Tische, Bruno Kramm. »Im Ergebnis soll ein zukunftssicheres, freies und eigenständiges Urheberrecht entstehen, das gleichzeitig dem Nutzer eine umfangreiche Teilhabe sichert.« 

 

Die Ergebnisse der Diskussionsrunden sollen in eine Dokumentation einfließen, die als Broschüre von der Piratenpartei veröffentlicht wird.

 

Quellen:

 

[1] Auflistung der frei zugänglichen Online-Textdokumente:

 

GEMA

https://brunokramm.piratenpad.de/3

Moderation: Bruno Kramm

 

Autoren, Journalisten und Fotografen

https://brunokramm.piratenpad.de/4

Moderation: Daniel Neumann

 

Filmschaffende

https://brunokramm.piratenpad.de/5

Moderation: Christian Hufgard

 

Software

https://brunokramm.piratenpad.de/6

Moderation: Simon Lange

 

Bildung und Forschung

https://brunokramm.piratenpad.de/7

Moderation: Andi Popp

 

Hochkultur (Klassik)

https://brunokramm.piratenpad.de/8

Moderation: Bruno Kramm

 

Rock und Pop

https://brunokramm.piratenpad.de/9

Moderation: Bruno Kramm

 

Creative Commons

https://brunokramm.piratenpad.de/CreativeCommons



Die zehn wichtigsten Punkte einer Urheberrechtsreform  - 21-05-12 20:23




<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz