Großer Klimastreik zur Koalitionsverhandlung
Mittwoch 20. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Attac

Breites Bündnis unterstützt den zentralen Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung am 22. Oktober in Berlin

„Klimakoalition jetzt!“ Unter diesem Motto unterstützt ein breites Bündnis aus Organisationen, Verbänden und Initiativen den zentralen Klimastreik am 22. Oktober in Berlin, zu dem die Fridays-for-Future-Bewegung aufruft. Das Bündnis fordert Menschen aus allen Teilen des ...

Weiter lesen>>

Züge statt Flüge: Umweltorganisationen fordern sofortiges Aus für Kurzstreckenflüge
Mittwoch 20. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von Robin Wood

Forderungspapier erinnert SPD, Grüne und FDP vor Koalitionsgesprächen an Klimaschutzversprechen

Anlässlich der Koalitionsgespräche fordern 14 Organisationen der Umwelt- und Mobilitätswende-Bewegung ein sofortiges Verbot von Ultrakurzstreckenflügen und einen sozial gerechten und ökologischen Ausbau des Bahnverkehrs. Die Initiativen erinnern SPD, Grüne und FDP damit an ihre ...

Weiter lesen>>

Wahlen – eine Angelegenheit der Reichen? Wählen im „abgehängten“ Stadtteil
Mittwoch 20. Oktober 2021
Debatte Debatte, Politik, Soziales 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Während die Wohlhabenden mitgestalten möchten und wählen gehen, koppeln sich die Ärmeren immer mehr ab, sie stellen den übergroßen Teil der Wahlverweigerer. Dementsprechend haben die reichen Menschen deutlich mehr Einfluss auf die Zusammensetzung der Bundes- und Landtage und der Kommunalparlamente genommen, als die armen.

Die Gründe, nicht zur Wahl zu gehen, sind von ihnen schnell benannt. Sie finden keine Partei mehr, die ihnen ein ...

Weiter lesen>>

Belmarsh-Tribunal in London 22.Okt.2021
Mittwoch 20. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Belmarsh Tribunal: Freiheit für Julian Assange! 

Von Hannes Sies

Bitte Weiterverbreiten: Gegen die Medien-Blockade in Fall Assange!

Progressive International: In der ersten physischen Sitzung des Belmarsh-Tribunals steht der Krieg gegen den Terror vor Gericht.

Kurz nach der Enthüllung des CIA-Komplotts zur Entführung und Ermordung des WikiLeaks-Herausgebers Julian Assange, der in der ecuadorianischen Botschaft in London ...

Weiter lesen>>

Leere Versprechen
Mittwoch 20. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von WWF

Aktionsplan für die Ostsee lässt politische Ambitionen vermissen

Der aktualisierte Aktionsplan für die Ostsee (BSAP) wurde heute von den Vertragsparteien der Kommission für den Schutz der Meeresumwelt der Ostsee (HELCOM) und dem Umweltkommissar der Europäischen Union in Lübeck verabschiedet. Er soll die Verschmutzung der Ostsee drastisch reduzieren und bis 2030 den guten ökologischen Zustand wiederherstellen. Nach Ansicht des ...

Weiter lesen>>

Tierversuche: Ausstiegskonzept in den Koalitionsvertrag
Mittwoch 20. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Anlässlich der laufenden Koalitionsgespräche hat sich der Bundesverband Menschen für Tierrechte an SPD, Grüne und FDP gewandt, um zu erreichen, dass der anvisierte Ausstiegsplan aus dem Tierversuch im Koalitionsvertrag festgeschrieben wird.  

„Damit ein systematischer Ausstiegsplan aus dem Tierversuch eine Chance auf Umsetzung in der nächsten Legislatur hat, ist jetzt entscheidend, ...

Weiter lesen>>

BUND kürt Allee des Jahres 2021 | Gewinnerallee steht in Niedersachsen
Mittwoch 20. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BUND

Anlässlich des Tages der Allee am 20. Oktober kürt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die „Allee des Jahres 2021“. Aus über 200 Einsendungen eines bundesweiten Fotowettbewerbes wählte eine Jury das Bild „Birken im Eispanzer“ von Günther Wall zur diesjährigen Gewinnerallee. 

Damit wurde erstmalig ein Winterbild zur Allee des Jahres gewählt. Alleen seien zu jeder Jahreszeit malerisch, doch im Winter ergebe sich durch die unbelebte ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Ulmer Verlag
Mittwoch 20. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch

Jake Hobson: Niwaki. Japanische Gartenbäume- und -sträucher schneiden und formen. 3. Auflage 2021, ISBN . ISBN 978-3-8186-1282-5. € 45,00.

Niwaki sind ein Höhepunkt im japanischen Garten. Der Begriff heißt übersetzt „Gartenbäume“, aber es ist auch die japanische Kunst, Bäume in Form zu bringen. Kiefern, Eiben und andere Sorten werden dabei so gestaltet, dass sie das Bild eines alten Baumes widergeben. Das japanische ...

Weiter lesen>>

Am 23. Oktober in Bochum, Braunschweig, Leipzig und Stuttgart – Montagsdemos organisieren Protest gegen die Abwälzung der Krisenlasten auf die Bevölkerung!
Dienstag 19. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, NRW, Niedersachsen 

Von Bundesweite Montagsdemo

Die regionalen Herbstdemonstrationen von Bundesweiter Montagsdemonstrationsbewegung und Internationalistischem Bündnis am 23. Oktober in Bochum, Braunschweig, Leipzig und Stuttgart kommen genau richtig“, so Ulja Serway, eine der Sprecherinnen der Bundesweiten Montagsdemo. „Wir werden die künftige Regierung – sehr wahrscheinlich eine Koalition aus SPD, Grüne und FDP – kämpferisch begrüßen. Am 26. Oktober ist die ...

Weiter lesen>>

NABU: Ostsee braucht ambitionierten Schutz
Dienstag 19. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Schulte: Internationaler Minimalkonsens beim HELCOM Baltic Sea Action Plan wird nicht dabei helfen, den Zustand der Ostsee zu verbessern

Anlässlich des Treffens der Umweltminister der Ostseeanrainerstaaten am 20. Oktober, bei dem der neue HELCOM Baltic Sea Action Plan (BSAP) verabschiedet wird, fordert der NABU ambitioniertere Schutzmaßnahmen für die Ostsee.

„Wir brauchen dringend ambitioniertere Ziele und eine konsequente Umsetzung ...

Weiter lesen>>

foodwatch zur Vorstellung des Food Environment Policy Index 2021 für Deutschland: „Miserable Bilanz der deutschen Ernährungspolitik“
Dienstag 19. Oktober 2021
Soziales Soziales, Politik, Wirtschaft 

Von foodwatch

Deutschlands Ernährungspolitik schneidet im internationalen Vergleich schlecht ab – das ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts der Ludwig-Maximilian-Universität München und des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie. Die Wissenschaftler:innen veröffentlichten heute den sogenannten Food Environment Policy Index, der die politischen Maßnahmen Deutschlands zur Förderung einer gesunden Ernährung bewertet. Die Bilanz fällt negativ ...

Weiter lesen>>

Uli Hoeneß schießt sich selbst ins Abseits – Herzkranker FC Bayern-Manager wettert gegen vegane Ernährung
Dienstag 19. Oktober 2021
Soziales Soziales, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

PETA-Vorsitzender: „Bayern-Chef fürchtet wohl um sein Wurst-Imperium“

In einem Podcast des Radiosenders Antenne Bayern wettert Uli Hoeneß über die vegane Ernährung: Sie mache auf Dauer krank, außerdem seien vegan lebende Menschen militant. Harald Ullmann, 2. Vorsitzender bei PETA Deutschland e.V., kommentiert die Aussagen des FC Bayern-München-Aufsichtsratsvorsitzenden:

„Der Konsum von Fleisch und Milch steht, wie in zahlreichen Studien ...

Weiter lesen>>

DOC EISENBARTH … Komische Ärzte in der Literatur
Dienstag 19. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Texte für ein Bühnenspektakel in Coronazeiten

ausgewählt von Wilma Ruth Albrecht (2021)

Seit es Ärzte als Profession gibt, sei es als studierte Archiater für den Adel oder als handwerkliche Bader und Feldscher fürs Volk, wurden sie als Kurpfuscher oder Quacksalber der Lächerlichkeit preisgegeben. Das um Achtzehnhundert entstandene Studenten- und Trinklied über den „Doktor Eisenbart“ verbreitete sich schnell als populäres Volks- und Kinderlied, das selbst ...

Weiter lesen>>

Es braucht nur eine Bombe ... Steadfast Noon hat begonnen!
Montag 18. Oktober 2021
Internationales Internationales, Politik, TopNews 

Kathrin Vogler zum heutigen Beginn der NATO-Atomkriegsübung

Die NATO hält weiter am Schreckensszenario "Atomkrieg in Europa" fest und hat heute die Atomkriegsübung "Steadfast Noon" begonnen, mit der sie jährlich den Atomkrieg gegen Russland übt. Auch Deutschland ist beteiligt: Die Bundeswehr soll im Atomkriegsfall die auf dem Fliegerhorst Büchel gelagerten US-amerikanischen Atombomben über russischem Gebiet zum Abwurf bringen.

Kathrin Vogler: "Was für eine mörderische ...

Weiter lesen>>

„Gerechtigkeit Jetzt!“: Proteste zu Koalitionsverhandlungen angekündigt
Montag 18. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Politik 

Klimastreik, Ziviler Ungehorsam und Demonstration

Von Ende Gelände

Als Reaktion auf das Sondierungsergebnis der Ampel-Koalition kündigt ein breites Bündnis aus sozialen Bewegungen ab dem kommenden Wochenende Proteste in Berlin an. Unter dem Motto „Gerechtigkeit Jetzt!“ rufen unter anderem Deutsche Wohnen & Co. Enteignen, Fridays for Future, Sea-Watch, das Aktionsbündnis Antira, Ende Gelände, Wer hat der gibt, Afrique-Europe-Interact und Extinction ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1032

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz