Expertenteam des Great Ape Project hat den Neunkirchener Zoo besucht [17. 4. ]
Freitag 20. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Rolf Borkenhagen

"Am 17.4.2018 hat ein Expertenteam des Great Ape Project den Neunkirchener Zoo besucht und dabei die Lebensbedingungen der etwa 100 dort vorgehaltenen Paviane begutachtet.

Der Bewertung des saarländischen Tierschutzbeauftragten ist vollumfänglich zuzustimmen: es werden viel zu viele Tiere auf viel zu beengtem Raume gehalten, was sozialen Spannungen Vorschub leistet. Allein die zwangsläufig auftretenden Streitigkeiten, wenn die Tiere etwa ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Saar enttäuscht über Einführung der Verwaltungsbeiträge
Freitag 20. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Der Senat der Universität des Saarlandes hat heute die Einführung der Verwaltungsgebühren beschlossen. Darüber zeigt sich Nick Lohmann, Sprecher der GRÜNEN JUGEND SAAR enttäuscht: „Jeder  weiß, wie schwierig es für viele Studierende ist, Miete, Lehrbücher und Lebensunterhalt während des Studiums zu finanzieren. Für diejenigen die, sowieso schon Existenzängste haben, sind 100 € im Jahr untragbar.“
Der AStA sowie viele Studierende haben zurecht ...

Weiter lesen>>

Jusos gegen Verwaltungsgebühr an der Hochschule
Donnerstag 19. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Am 18.04. hat der Senat der Universität des Saarlandes in zweiter Lesung den Vorschlag des Präsidiums zur Einführung von Verwaltungsgebühren zugestimmt. Ab dem kommenden Wintersemester werden von den Studierenden Verwaltungsgebühren in Höhe von 50€ pro Semester erhoben. Die Universität hat angekündigt, diese Gebühren zur Verbesserung von Studium und Lehre zu verwenden. "Dass es sich hierbei um eine hohle Phrase handelt, zeigt schon, dass der Zweck dieser Gebühr ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. im Bezirksrat West stellt inhaltliche Weichen für die Zukunft
Mittwoch 18. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. im Bezirksrat West

Klausurtagung zu Sozialem Wohnungsbau, Premiumstandort Velsen und Nahverkehr

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West hat auf ihrer diesjährigen Klausurtagung wesentliche Weichen für die parlamentarische Arbeit in 2018 gestellt.
Wichtige Themen dabei seien die Bauruine in der Luisenthaler Straße in Burbach und der Soziale Wohnungsbau, der industriegeschichtliche Pemiumstandort Velsen und das Thema öffentlicher Nahverkehr ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Arbeitslose durch hohe Wohnungskosten noch ärmer
Sonntag 15. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Regionalverband muss Hartz-IV-Beziehenden die tatsächlichen Mietkosten ersetzen

Zum Teil alarmierende Ergebnisse hat die Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Regionalverband zu Hartz-IV-Leistungen und die Gewährung von Kosten der Unterkunft ergeben. Wie der Fraktionsvorsitzende im Regionalverband, Jürgen Trenz mitteilte, sei die Gewährung von Mietkosten an Leistungsberechtigte oft viel zu gering. Fast 19% der ...

Weiter lesen>>

Friedenskundgebung am Freitag, 13.04.18 in Saarbrücken
Donnerstag 12. April 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Saarland 

Von FriedensNetz Saar

Angesichts der Eskalation im Syrienkrieg ruft das FriedensNetz Saar für Freitag, 13.04.2018 um 18 Uhr zu einer Friedenskundgebung auf dem St. Johanner Markt in Saarbrücken auf.

Die Waffen nieder! Macht Frieden in Syrien und weltweit! Eskalation stoppen!

Der Krieg in Syrien eskaliert. Eine Bombardierung Syriens durch die USA könnte ungeahnte Konsequenzen nach sich ziehen, bis hin zu einer Eskalation ...

Weiter lesen>>

Kleiner Spaziergang? --- Aufruf zum internationalen „March for Science“ am 14. April in Saarbrücken
Donnerstag 12. April 2018
Saarland Saarland, News 

Der „March for Science“ ist eine internationale Bewegung mit dem Ziel, die Freiheit der Wissenschaft zu verteidigen. Am kommenden Samstag, 14. April 2018, werden erneut weltweit Demonstrationen und andere Events stattfinden, um gegen jede Einschränkung von Freiheit in Forschung und Lehre zu protestieren. Auch in Saarbrücken soll ein „March for Science“ in der Innenstadt stattfinden, auf Initiative von einigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität des Saarlandes und der ...

Weiter lesen>>

Thomas Lutze: Hartz-IV Sanktionen beenden!
Donnerstag 12. April 2018
Saarland Saarland, Soziales, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Anlässlich der Meldung, dass die Zahl der Hartz-IV-Sanktionen im Saarland im Jahr 2017 auf 10608 Fälle angestiegen ist, fordert DIE LINKE. Saarbrücken einen Stopp der Sanktionen. Der Kreisvorsitzende der Linkspartei im Regionalverband, Thomas Lutze, dazu:

„Im Wesentlichen wurden Sanktionen wegen Terminversäumnissen von Hartz-IV-Empfängern verhängt. Bei der ersten Mahnung werden üblicher weise 10% bei einem Regelsatz von 416 Euro gestrichen. ...

Weiter lesen>>

Juso-SchülerInnen knien sich rein
Mittwoch 11. April 2018

Foto: Jusos Saar

Antifaschismus Antifaschismus, Saarland, News 

Von Jusos Saar

Letzter Ferientag – Putzlappen raus?

Zuhause nicht. Aber auf saarländischen Straßen: Dort war mal Frühjahrsputz angesagt.

Die Juso-SchülerInnen Gruppe Saar zog am Sonntag, dem 08.April 2018, durch saarländische Städte, um Stolpersteinen auf den Straßen neuen Glanz zu verleihen.

In Saarbrücken unterstützten Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und Kultusminister Ulrich Commerçon die SchülerInnen und Auszubildenden ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Kreisverband Saarbrücken hat gewählt
Dienstag 10. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Bei der Kreismitgliederversammlung der LINKEN Saarbrücken am vergangenen Sonntag fand die turnusgemäße Neuwahl des Kreisvorstandes statt. Der Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze wurde in einem zweiten Wahlgang zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt, nachdem der bisherige Amtsinhaber Sigurd Gilcher zuvor die erforderliche Mehrheit nur knapp verpasst hatte. Zu seinen Stellvertretern wurden Dagmar Trenz, ehrenamtliche Beigeordnete im Regionalverband, ...

Weiter lesen>>

446. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 09.04.2018
Montag 09. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

Ein Dutzend Menschen etwa machte sich auf den Weg zur 446. Montagsdemo – und obwohl die Bahnhofstraße nicht sehr belebt war, kam eine Reihe weiterer Passanten dazu und blieb dabei.

Ein Mann ergriff gleich als erster das offene Mikro und begrüsste, überrascht von unserer Aktion, den Protest gegen die Hartz-Gesetze: er selbst habe 5 Jahre mit seiner Frau und 2 Kindern von Hartz 4 leben müssen, das sei richtig schwer: „am Wochenende wussten wir manchmal ...

Weiter lesen>>

„Das stört! - Ulrich Commerçon (SPD) & Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“
Freitag 06. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Öffentlicher Frühlingsempfang der Aktion 3.Welt Saar e.V. – 17. April, Merzig, Fellenbergmühle

„Das stört! – Ulrich Commerçon (SPD) und Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“. Unter diesem Motto steht der Frühlingsempfang der Aktion 3.Welt Saar e.V. mit dem Kultusminister und dem Justizstaatssekretär als Gastredner: Dienstag, 17. April 2018, 20 Uhr, Merzig, Fellenbergmühle (Marienstraße 34). Der Empfang ist ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND SAAR begrüßt Waffenverbot in der Innenstadt
Donnerstag 05. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Die Grüne Jugend Saar begrüßt die Überlegungen, ein Waffenverbot nach Kieler Modell in Saarbrücken einzuführen. Dazu äußert sich die Sprecherin Jeanne Dillschneider: „In Kiel gab es positive Ergebnisse. Dort sind Waffen und waffenähnliche Gegenstände zwischen 21 Uhr und 6 Uhr verboten. Das hat zu einer Reduzierung der Kriminalität geführt.“
„Allerdings wurde in Kiel auch auf eine verstärkte Polizeipräsenz gesetzt. Ein Verbot alleine ist also nicht ...

Weiter lesen>>

„Kunst-bewegt-Menschen“
Donnerstag 05. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Waltraut Andruet

unter diesem Motto kann im Atelier Mario Andruet die neue Ausstellung besucht werden, an der sich verschiedene Künstler beteiligt haben. Gezeigt werden Bilder des syrischen Kurden Kadro, ebenso die seines Landsmannes Haider und Maher aus Damaskus, dann die von Wolfgang Milbradt und von Mario Andruet.

Mit dem Mittel der ’Bildenden Kunst’ soll zusammen mit den Künstlern wie vielen interessierten Menschen der Zugang gefunden werden zu den Themen der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert mehr Tempo beim Industriekulturerbe Velsen
Freitag 30. März 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Die RAG-Stiftung muss Farbe bekennen und der Regionalverband muss mitziehen

Es ist höchste Zeit, dass in Sachen Premiumstandort Velsen jetzt endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden, so der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Regionalverband, Jürgen Trenz. Bei der Förderung des Erlebnisbergwerks Velsen, der Kaffeküch, der Maschinenhalle und der Museenbahn ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 83

1

2

3

4

5

6

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz