Saarländische Armutskonferenz begrüßt Urteil zu Unterkunftskosten
Mittwoch 07. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von SAK

Erstattung durch Jobcenter muss sich am Wohngeldgesetz, plus 10 Prozent,orientieren

Die Saarländische Armutskonferenz hat das jüngste Urteil des Saarländischen Landessozialgerichts zur Berechnung der Wohnungskosten armer Menschen durch die Jobcenter ausdrücklich begrüßt. Danach müssen Wohnungskosten für Leistungsbeziehende, orientiert am Wohngeldgesetz, plus 10 Prozent, erstattet werden. DieJobcenter hätten sich an die Vorgaben des Bundessozialgerichts zu ...

Weiter lesen>>

485. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 05.07.2021
Montag 05. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

„Die Abwälzung der Krisenlasten auf die Bevölkerung nimmt Fahrt auf – Wir auch!“ war das Motto der heutigen Montagsdemo.

Die Erfahrungen in den Redebeiträgen dazu machten deutlich, worum es da geht.

Der drastische Rückgang des sozialen Wohnungsbaus in den letzten 15 Jahren, dass mehrere Tausend Wohnungen aus der Mietpreisbindung im Raum Saarbrücken  ...

Weiter lesen>>

Friedens- und Wiedersehensfest am 10. Juli 21 im Bürgerpark Saarbrücken Frieden jetzt! Fest für Abrüstung, Klimaschutz und Solidarität
Donnerstag 01. Juli 2021
Saarland Saarland, News 

Von FriedensNetzSaar

Das Friedensnetz Saar lädt am Samstag, den 10. Juli 21 von 14 bis 18 Uhr zu einem Friedensfest im Bürgerpark-Rondell in Saarbrücken ein.

Am frühen Nachmittag tritt dort Sigi Becker mit seinen engagierten Liedern für Frieden und Solidarität auf. Im folgt das Duo Amei Scheib (Gesang, E-Piano) und Felix Hubert (Bass) mit internationalen Liedbeiträgen.

Mit dem Fest ...

Weiter lesen>>

Wohnen ist ein Grundrecht und darf nicht zur Ware werden!
Dienstag 29. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Viele junge Menschen zieht es in die Stadt, ob für das Studium, die Ausbildung oder die Liebe. Auf diesen Entschluss folgt jedoch oft das böse Erwachen: Hohe Mieten, Sanierungsstau und Miethaie. Der Wohnungsmarkt im Saarland treibt vielen die Sorgenfalten auf die Stirn. Allein in Saarbrücken fehlen laut Hans-Böckler-Stiftung rund 17.000 günstige Wohnungen und rund 60 Prozent der Mieter*innenhaushalte in der Landeshauptstadt müssen über 30 Prozent ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND SAAR: Grüner Landesvorstand muss Konsequenzen ziehen
Montag 28. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Anlässlich des Rücktritts von Ralph Rouget, dem neu gewählten Landesvorsitzenden, äußert sich die Sprecherin der Grünen Jugend Jeanne Dillschneider wie folgt:

„Ralph Rouget hat mit seinem Rücktritt Rückgrat beweisen und verdient damit unseren Respekt. Es zeigt aber auch, dass es in der Führung rund um Hubert Ulrichs keinen Raum für neutrale Positionen oder inhaltliches Engagement gibt. Das Debakel am Parteitag haben nicht nur Hubert Ulrich, sondern ...

Weiter lesen>>

Tag der offenen Gartentür
Dienstag 22. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

„Eine andere Welt ist pflanzbar“

Von Waltraud Andruet

Mit Kunst, Gemüse und Informationen zu Kräutern im Garten ist das Atelier Mario Andruet am Sonntag, den 27. Juni 2021 im Rahmen des Tages der offenen Gartentür von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. „Wir hoffen, dass es trotz Pandemie möglich ist die Gärten zu öffnen. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig und richtig Gelegenheit zu geben, draußen im Freien etwas Schönes zu sehen und nebenbei zu erfahren, ...

Weiter lesen>>

Saar-Linke kritisiert aktuelle Tarifreform des SaarVV scharf
Samstag 19. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Während im benachbarten Luxemburg die Menschen kostenlos Bus und Bahnen nutzen können, erlebt das Saarland ab dem 1. Juli eine Tarifreform, die ihren Namen nicht verdient. Im Nachbarland hingegen hat die Reform zu einer deutlichen Verlagerung des Mobilitätsverhaltens zu Gunsten des ÖPNV und des Klimaschutzes geführt.

Die Saar-LINKE fordert wirksame Preisnachlässe für Stammkundinnen und -kunden. Im Jahresabo sollte das Ticktet pro Monat und ...

Weiter lesen>>

Landesweiter Clean-Up Day der Jusos Saar
Freitag 18. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar  

Die saarländischen Jusos organisieren am morgigen Samstag, 19. Juni eine landesweite Clean-Up-Aktion. In jedem Kreisverband wird mindestens ein Team Straßen, Wälder und Wege aufräumen.

"Wir wollen nicht nur politisch Verantwortung für ein besseres Morgen übernehmen, sondern auch vor Ort anpacken. Mit unserer Clean-Up-Aktion möchten wir nicht nur das Stadtbild verschönern, sondern auch das Bewusstsein für unsere Umwelt und Natur stärken. ...

Weiter lesen>>

Für Abrüstung und Frieden – NEIN zu AKK
Montag 14. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, Politik 

Von FriedensNetz Saar

Den Bundestagswahlen am 26.09.2021 im Wahlkreis Saarbrücken kommt eine besondere bundespolitische Bedeutung zu. Die amtierende Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) will sich hier mit einem Direktmandat in das Parlament wählen lassen.

Waltraud Andruet, Ko-Sprecherin des FriedensNetz Saar, stellt fest: „Diese Kandidatur steht symbolisch für einen gefährlichen und ressourcenvergeudenden Aufrüstungskurs der Bundesregierung. Deshalb ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Flügelkämpfe spitzen sich zu
Donnerstag 10. Juni 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, NRW 

LINKE. Saar fordert Lafontaine auf die Partei zu verlassen. Wagenknecht droht Parteiausschluss.

Kommentar von Edith Bartelmus-Scholich*

Seit dem Wochenende eskaliert der Streit in der Partei DIE LINKE. Eine Vollversammlung der Landespartei hatte im Saarland gegen den ausdrücklichen Wunsch von Oskar Lafontaine den Landesvorsitzenden und langjährigen Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze wieder auf Platz 1 der Liste gewählt. Lutze ist hoch umstritten, in Kürze ...

Weiter lesen>>

Aktionstag in Büchel 2021: Weg mit allen Atomwaffen!
Donnerstag 10. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, Rheinland-Pfalz 

Von QuattroPax

Das Friedens- und Solidaritätsnetzwerk in unserer Großregion „QuattroPax“ ruft zu einem Aktionstag gegen die Atomwaffen auf. Die „Friddens- a Solidaritéitsplattform“ und die „Commission luxembourgeoise Justice et Paix“ sind aktive Mitglieder aus Luxemburg.

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021 findet im Rahmen der jährlichen Aktionswochen am Fliegerhorst Büchel (Verbandsgemeinde Ulmen im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz) ab 12 bis 16 Uhr eine Mahnwache ...

Weiter lesen>>

Tausende für den Erhalt des Dudweiler Krankenhauses
Mittwoch 09. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von DKP Saarbrücken

Bis jetzt haben über 2000 Menschen per Online-Petition und Unterschriftslisten die Forderungen nach Erhalt des Dudweiler Krankenhauses unterstützt: Die Schließungspläne der Caritas müssen zurückgenommen werden. Dudweiler braucht weiterhin eine gute wohnortnahe Gesundheits- und Notfallversorgung. Der Bezirksrat muss eine Bürgerbefragung über den Erhalt und die Zukunft des Krankenhauses durchführen. Die Unterschriften sollen Ende Juni dem Bezirksrat ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE-Saar im Untergangsmodus: Oskar als tobender Elefant im Porzellanladen
Dienstag 08. Juni 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Saarland 

Von Dr. Nikolaus Götz

Es ist lange, lange Jahre her, dass Oskar Lafontaine als Ex-Ministerpräsident des Saarlandes auf Anhieb für ’seine’ Partei DIE LINKE-Saar 25% aller Wahlstimmen erhielt. Damals füllte der begnadete, eloquente Redner die Hallen und begeisterte mit seiner politischen Regierungskritik die Volksmassen. Der bundesweit bekannte Saar-Napoleon schrieb seiner linken Partei, auch weitest gehendst autokratisch, die Kandidaten seiner Wahl vor, wobei die Wahlgremien ...

Weiter lesen>>

484. Saarbrücker Montagsdemo am 07.06.2021
Montag 07. Juni 2021
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Obwohl wir deutlich mehr waren als die genehmigte Anzahl, konnten wir losziehen und ein Hingucker wurde die Montagsdemo auf jeden Fall: geordnet (danke an ‚Kuhle Wampe‘ u.a. für den Ordnerdienst!), mit Abstand und Masken durch die sehr belebte Bahnhofstraße – geht doch, Herr Oberbürgermeister Conradt!

Die Stimmung war heute geprägt von einem ganz schön selbstbewussten Optimismus. „Es ...

Weiter lesen>>

Jusos an der Saar: Rassistischer Vorfall muss lückenlos aufgeklärt werden!
Mittwoch 02. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Laut Medienberichten ist es am vergangenen Freitag in der Saarbahn zu einem rassistisch motivierten Vorfall gekommen. Ein 37-jähriger Mann soll ein 16-jähriges Mädchen bespuckt haben. Darauf folgten rassistische Parolen und der Mann soll beim Verlassen den Hitlergruß gezeigt und mehrfach „Sieg Heil“ geschrien haben, wie sich in einem Video zeigt, welches Teile der Tat dokumentiert.
Steven Commey-Bortsie, Landesvorstand Jusos Saar: "Für ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 55

< vorherige

1

2

3

4

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz