„Der Wert der Leistung liegt im Geleisteten“
Mittwoch 03. Juni 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Besonders seit Corona aber auch schon vorher bahnt sich eine tiefgreifende Umwälzung in der Weltpolitik an. Ausgelöst durch die „America-First-Politik“ des US-Präsidenten tun sich tiefe Risse im globalen Verständnis für Kultur und Wirtschaft auf. China mutiert dabei vom Wunschpartner zum scheinbaren Bösewicht.

Dabei ist ein Vorurteil fatal: «Das freie Unternehmertum und die liberale Demokratie sind das Ergebnis einer Entwicklung, ...

Weiter lesen>>

Herr und Frau Seidelbast: Corona-Demo
Mittwoch 03. Juni 2020

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, Debatte, TopNews 

Satire von Deutscher Einheit(z)-Textdienst

„Was läuft heute?“
„Also um elf Uhr am Friedensplatz läuft die Impfgegner-Demo, dieses Mal mit einer echten Mitmach-Aktion für Kinder.“
„Was denn?“
„Da wird wieder eine Strohpuppe verbrannt, die der Bill Gates sein soll.“
„Und die Merkel nicht?“
„Nein, die wechseln glaube ich immer wöchentlich ab. Die Merkel kommt erst nächste Woche wieder an den Galgen.“
„Uns sonst so?“
„Um 13.00 Uhr gibt es eine ...

Weiter lesen>>

Webseite für bedrohte Miter*innen
Mittwoch 03. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Berlin 

Von Wir-zahlen-nicht-Kommittee

Die Webseite www.wirzahlennicht.com des Wir-zahlen-nicht-Komitees ist ab sofort online. Das Komitee kämpft für einen Mieterlass während der Corona-Krise. Auf der Webseite können Mieter*innen eintragen, ob sie ihre Miete nicht mehr zahlen können oder wollen.

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist eine große wirtschaftliche Krise entstanden, die die Mehrheit ...

Weiter lesen>>

Klimafreundliche Mobilität für alle statt Anreize zum Autokauf
Mittwoch 03. Juni 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von Robin Wood

Die Spitzen von Union und SPD wollen ein milliardenschweres Konjunkturpaket beschließen – Förderung für die Autoindustrie inklusive. ROBIN WOOD kritisiert den starken Einfluss der Auto-Lobby auf die Politik und verlangt die Förderung einer klimafreundlichen Mobilität für alle anstelle von Anreizen zum Kauf von Autos.

„Die Autobranche war auch schon vor der Corona-Krise angeschlagen, nicht zuletzt wegen ihrer kriminellen Machenschaften. Corona darf ...

Weiter lesen>>

Klimaschutz ohne Meeresschutz
Mittwoch 03. Juni 2020

Umwelt Umwelt, Politik, Wirtschaft 

Von WWF

Bundesregierung beschließt Änderung des Windenergie-auf-See-Gesetzes

Die Bundesregierung hat heute Vormittag im Kabinett eine Änderung des Windenergie-auf-See-Gesetzes beschlossen. Der Beschluss sieht eine stärkere Nutzung der Offshore-Energie vor. Das im Klimapaket geplante Ausbauziel von 20 Gigawatt Offshore-Windenergie bis 2030 soll dadurch verankert werden. Darüber hinaus enthält der neue Beschluss auch einen langfristigen Ausbauplan von 40 ...

Weiter lesen>>

China verbietet den Verkauf von Hunde- und Katzenfleisch
Mittwoch 03. Juni 2020

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert die Regierungen von Kambodscha, Indonesien und Vietnam auf, dem Beispiel Chinas zu folgen

Ein historischer Moment für den Tierschutz: China veröffentlichte am 29.5.2020 einen neuen nationalen Nutztier-Katalog, der Hunde explizit ausschließt. Damit ist der Verkauf von lebenden Hunden und Hundefleisch zum Verzehr in China verboten. Katzen waren nie Teil des Nutztier-Katalogs. Die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN begrüßt den Vorstoß ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Mittwoch 03. Juni 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Gert Schwabl von Gordon/Bianca Rieskamp: Ein Leben für die klassische Reitlehre. Berühmte Reitmeister, Meilensteine der Ausbildung, Olms, Hildesheim 2017, ISBN: 978-3-487-08595-1, 32,80 EURO (D)

Dies ist eine Biographie von und über den Reitlehrer Gert Schwabl von Gordon in der klassischen Tradition und sein Lebenswerk, die er zusammen mit seiner langjährigen Schülerin Bianca Rieskamp verfasst hat.

Das Buch besteht aus ...

Weiter lesen>>

Drastisches Urteil für BAYER Protestler*innen
Dienstag 02. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, NRW 

Repression gegen Aktivist*innen auf BAYER HV 2019

Von CBG

Das Amtsgericht Bonn verurteilte am 19. Mai eine konzernkritische Person, die sich im Jahr 2019 an den Protesten zur BAYER-Hauptversammlung beteiligt hatte, zu einer hohen Strafe. Das berichtete das alternative Nachrichtenportal Emrawi. Die Richterin sah das Aufsprühen von Parolen als Sachbeschädigung an und verhängte eine Zahlung von 120 Tagessätzen à 10 Euro. Die Staatsanwaltschaft hatte sogar fünf ...

Weiter lesen>>

Naturverträglichkeit der Energiewende auf See nicht per Schnellschuss aufs Spiel setzen
Dienstag 02. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Geplante Festschreibung von 40 Gigawatt Offshorewind im neuen Windenergie-auf-See-Gesetz europarechtlich zweifelhaft

Am 3. Juni soll das Bundeskabinett über einen eilig abgestimmten Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zur Änderung des Windenergie-auf-See-Gesetzes (WindSeeG) entscheiden. Der NABU hat den Entwurf bereits kurzfristig auf der Website kommentiert. NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger erklärte dazu „Offshorewind ist ein ...

Weiter lesen>>

Karlsruher KlimaKollektiv protestiert mit anderen Klimagruppen gegen Investitionen in klimaschädliche Industrien
Dienstag 02. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Klimakollektiv Karlsruhe

Heute am Dienstag dem 02.06 organisiert das Karlsruher KlimaKollektiv zusammen mit Fridays for Future mehrere Mahnwachen in Karlsruhe. Schnell haben sich der Aktion viele andere Gruppen wie Greenpeace und Fossil Free Karlsruhe angeschlossen. Sie alle demonstrieren gegen Investitionen in fossile Industrien, denn am selben Tag wollen die Spitzen von Union und SPD im Koalitionsausschuss über ein Konjunkturpaket beraten.

"Durch das jetzige ...

Weiter lesen>>

2. Juni: Sonderzug mit Uranmüll ist eine rollende Zeitbombe im Dschungel der Corona-Sicherheitsbestimmungen
Dienstag 02. Juni 2020

Foto: BBU

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Proteste in Gronau und Münster

Von BBU

Mit Mahnwachen auf einer Brücke vor der Gronauer Urananreicherungsanlage und am Hauptbahnhof von Münster wurde am Dienstag (2. Juni) spontan gegen die Abfahrt eines Sonderzuges mit Uranmüll von Gronau über Münster nach Russland demonstriert. Das Gronauer Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU), Udo Buchholz, bezeichnete den erneuten Start eines Sonderzuges mit Uranmüll als „rollende ...

Weiter lesen>>

Yanomami starten globale Kampagne: Goldgräber und Corona gefährden das gesamte Volk
Dienstag 02. Juni 2020

Internationales Internationales, TopNews 

Von Survival International

Das indigene Volk der Yanomami hat eine weltweite Kampagne gestartet, um 20.000 Goldgräber inmitten der Coronavirus-Pandemie von ihrem Gebiet auszuweisen.

Drei Angehörige der Yanomami sind bereits an Covid-19 gestorben und Dutzende weitere sind infiziert. Es wird befürchtet, dass die Krankheit Tausende von Yanomami töten und mehrere Ye’kwana-Gemeinschaften treffen könnte, die ebenfalls in dem Gebiet leben.

Neue Untersuchungen, die im Rahmen der ...

Weiter lesen>>

Tamtam de Luxe
Dienstag 02. Juni 2020

Foto: © Doris Schwarz-König, v.l.nr.: Martin Mondl, Klaus Bergmaier, Irene Fellner-Feldegg, Bernhard Schlichtinger, Klaus Weber

Kultur Kultur, Internationales, TopNews 

Von Klaus Bergmaier

Das ist es!  
Neue österreichische Mundarttexte über anspruchsvolle Musikstücke aus den Bereichen Blues, Jazz, Soul, Funk & Rock. Mitreißend dargeboten, auf musikalisch hohem Niveau, packende Instrumentalleistungen, aber stets mit einem Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Humor gespickt. Eben viel Tamtam der Extraklasse - deshalb: Tamtam de Luxe.

Auf

Weiter lesen>>

AKW Lingen 2 trotz Proteste wieder am Netz
Montag 01. Juni 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Über 350 Organisationen fordern sofortige Stilllegung

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) hat die erfolgte Wieder-Inbetriebnahme des umstrittenen Atomkraftwerkes (AKW) Lingen 2 des Energiekonzerns RWE im Emsland (Niedersachsen) scharf kritisiert. Das mehr als 30 Jahre alte AKW wurde nach einer mehrwöchigen Revision (technische Überprüfung) am Pfingstsonntag (31. Mai) wieder hochgefahren. Laut der Deutschen Presseagentur (dpa) ...

Weiter lesen>>

Unfug bleibt! Erfolgreicher wohnpolitischer Aktionstag
Montag 01. Juni 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, Soziales 

Von Unfug

Das räumungsbedrohte Wohnprojekt Unfug, „unabhängig frei und gemeinsam wohnen“, freut sich über die breite Unterstützung und die zahlreichen Solidemos während ihres Aktionstages am 30.5.2020. Es zeigt sich ein weiteres Mal, dass der Konflikt um Unfug kein baurechtlicher Konflikt ist, sondern die Frage aufwirft: In welchem Lüneburg wollen wir leben?

Für Unfug-Mitbegründerin und Bewohnerin Jana Mederike Warnck ist der Aktionstag erst ein Auftakt gewesen: „Die breite ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1013

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz