Jusos kritisieren Vorstoß zur Wiedereinführung des mittleren Dienstes scharf
Dienstag 02. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Junge Union hat auf ihrem Saarlandtag für die Wiedereinführung des mittleren Dienstes votiert. Künftig sollen dem Willen der politischen Jugendorganisation nach auch Bewerbungen bei der Polizei ohne Fachabitur und ohne abgeschlossene Berufsausbildung eines qualifizierten Berufes möglich sein. Den rückläufigen Bewerberzahlen soll so entgegen getreten werden. Für die Jungsozialisten an der Saar zeigt der Vorstoß der Jungen Union vor allem den Versuch, ...

Weiter lesen>>

458. saarbrücker montagsdemo am 01.04.2019
Montag 01. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

Trotz blendendem Wetter und einer guten Anzahl TeilnehmerInnen kam das ‚offene Mikro‘ heute nicht so in Schwung. Die Beiträge ergaben keine so ‚runde Sache‘. Manchmal will‘s halt nicht so klappen. Viele Teilnehmer unterhielten sich auch untereinander angeregt.

Diejenigen, die das Wort ergriffen, brachten jedoch einiges zutage, als es um die ‚nette-Namen-Gesetze‘ ging, die die Regierung verabschiedet bzw. geplant hat:

So wurde das ‚Starke-Familien-Gesetz‘ ...

Weiter lesen>>

Sozialstaat der Zukunft
Freitag 29. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Zum Start der Veranstaltungsreihe #FairFuture, in der jungsozialistische Ideen und Konzepte ausgearbeitet werden, laden die Jusos Saar am Samstag, 30. März ab 15 Uhr im KOMMZentrum in Neunkirchen zur Fish Bowl-Diskussion ein.

„Wie sieht der Sozialstaat der Zukunft aus? Und wie wird sich Arbeit im digitalisierten Zeitalter verändern?“

Zusammen mit Nils Heisterhagen und Josephine Ortleb werden zuerst Themen wie „Digitalisierung und Flexibilisierung des ...

Weiter lesen>>

Feiern Sie mit! Fünf Jahrzehnte Kunst von Mario Andruet
Sonntag 24. März 2019
Saarland Saarland, Kultur, News 

Am 30. März 2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr im Atelier Mario Andruet

mit einem Kunst- und Kunsthandwerkflohmarkt (Erlös zugunsten des Unterhalts des Ateliers), unter Mit-wirkung des Songwriters Wolfgang Winkler von 15.00 bis 16.00 Uhr und Dr. Eva Kell zum Werk des Künstlers mit kleiner Stärkung: Kaffee und Kuchen, Gulasch- und Gemüsesuppe.

Mario Andruet, der Ende März 65 Jahre alt wird, betätigt sich schon seit dem Alter von 6-8 Jahren als Autodidakt ...

Weiter lesen>>

„Kunst trifft Krise“ zum Thema: Unrentable Menschen
Samstag 23. März 2019
Saarland Saarland, News 

Wir laden herzlich ein

zu „Kunst trifft Krise“ zum Thema: Unrentable Menschen

am 28. März 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr

ins Atelier Mario  ANDRUET, Bilsdorfer Straße 28, Saarwellingen

Kunst trifft Krise ... sehen und erkennen, was dahintersteckt.

Eine Veranstaltungsreihe für Menschen, die Lust an Erkenntnis haben.

Es gibt verschiedene Wege, einen Zugang zu den kaum ‚verdaulichen’ vielfältigen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE will Rosseltalbahn wiederbeleben
Mittwoch 20. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Chancen für Nahverkehr und Tourismus offensichtlich

DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken hat sich für die Wiederbelebung der Rosseltalbahn zwischen Saarbrücken, über Gersweiler, in den Warndt ausgesprochen. Es sei unzweifelhaft von großer Bedeutung Saarbrücken und den Warndt auf dem schnellsten Wege, ökologisch und sozial sinnvoll miteinander zu verbinden, so der Fraktionsvorsitzende Jürgen ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar kritisieren Zustand in der häuslichen Pflege
Dienstag 19. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Eine aktuelle Studie zur Schwarzarbeit in der häuslichen Pflege der Uni Mainz zeigt, dass in Deutschland aktuell 150.000 Pflegekräfte irregulär beschäftigt sind und die Zahlen steigen. Den hilfesuchenden Familie fehlt häufig das Geld für eine reguläre Anstellung. Die Leiterin des Forschungsprojektes Prof. Cornelia Schleppe sagt, dass Schwarzarbeit eine tragende Säule im Pflegesystem sei.

"Dies ist ein nicht haltbarer Zustand. Wir brauchen einen Systemwechsel ...

Weiter lesen>>

Für Bürgerrechte und gegen Islamismus
Sonntag 17. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Aktion Dritte Welt Saar

Kurdische Newroz-Demo in Saarbrücken, 20. März, 18 Uhr

Flagge zeigen - PKK-Verbot aufheben!

Die Aktion 3. Welt Saar e.V. und der Saarländische Flüchtlingsrat e.V. rufen die saarländische Zivilgesellschaft zur Teilnahme an der diesjährigen Newroz-Demo des Kurdischen Gesellschaftszentrums Saarbrücken auf. Die Demonstration findet am Mittwoch 20. März statt und beginnt um 18 Uhr an der Saarbrücker ...

Weiter lesen>>

SaarVV-Handyticket: Jugendliche nicht vergessen!
Dienstag 12. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Grüne Jugend Saar

Dillschneider:  Prepaid-Verfahren wie in anderen Verkehrsverbünden einführen

Die Grüne Jugend Saar kritisiert, dass das neue Handy-Ticket im SaarVV lediglich für Erwachsene verfügbar ist. Landessprecherin Jeanne Dillschneider wirft Saar-Verkehrsministerin Rehlinger vor, wieder einmal Jugendliche zu vergessen und damit auszugrenzen, wie früher schon beim alljährlichen SaarVV-Umwelttag, bei dem lange Zeit nur Erwachsende kostenlos ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar fordern erneut Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre
Dienstag 12. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

An vielen Freitagen gehen bundesweit, wie im Saarland, viele junge Menschen auf die Straße und demonstrieren bei "Fridays for Future" für den Klimaschutz. "Das politische Engagement der jungen Menschen zeigt, dass politische Beteiligung nicht erst mit der Volljährigkeit in Deutschland beginnt. Politische Willensbildung und demokratische Teilhabe beginnt viel früher, was sich auch im Wahlalter widerspiegeln sollte. Das Wahlalter muss deswegen auf 16 Jahre ...

Weiter lesen>>

457. Saarbrücker Montagsdemo am 11.03.2019
Montag 11. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

„Zur sogenannten Frauenförderung will ich hier mal was sagen“, entschloss sich eine Passantin und griff erst zögernd, dann entschieden zum offenen Mikro: „Da habe ich meinen Sachbearbeiter beim Jobcenter um einen Bildungsgutschein gebeten, weil ich eine Weiterbildung machen will in meinem Job, um meine Chancen zu verbessern – was nicht leicht ist mit über 50. Was war die Antwort? Er meinte, ich könnte eine Beschäftigungsmöglichkeit für 1,25 € die Stunde bekommen ...

Weiter lesen>>

Blaue Liebe – Wohin Saarbrücken … Das 4. Buch der Nauwieser Trilogie
Montag 11. März 2019

Saarland Saarland, News 

Von Bernd Rausch

Einladung zum Fest - Buchvorstellung, Lesung und Tanz - 17.3.2019, 16 Uhr, Nassauerstr 13, (AWO Cafe), Nauwieser Viertel, 66111 Saarbrücken

Es lesen: Nelia Dorscheid, Klaus Gietinger, Moschgan Ebrahimi, Joachim P. Schmitt - Musikalische Begleitung:
DJ Puma


Der Weg ist nicht unser Ziel … . Unser Ziel ist eine soziale, ökologische und von Kunst durchdrungene Stadt … eine Stadt ohne Rassismus, Chauvinismus. ...

Weiter lesen>>

OB-Kandidat der LINKEN unterstützt Internationalen Klimastreik
Donnerstag 07. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Markus Lein, Oberbürgermeisterkandidat für DIE LINKE in Saarbrücken, unterstützt ausdrücklich den für 15. März geplanten Internationalen Klimastreik von Schülerinnen und Schülern. Er ruft auch Lehrer und Eltern dazu auf, sich an der Protestaktion zu beteiligen und appelliert an die Schulleitungen, von Sanktionen gegen die Aktivistinnen und Aktivisten abzusehen.

Lein: „Es sind unsere Kinder, die nun das Heft des Handelns in die Hand nehmen, ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saarbrücken: Markus Lein mit 83 Prozent als OB-Kandidat nominiert - Sozialpolitik und Mobilität Schwerpunkte der Wahlkampagne
Mittwoch 27. Februar 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Markus Lein ist nun auch offiziell Oberbürgermeister-Kandidat der Saarbrücker Linken. Eine Mitgliederversammlung wählte den 54jährigen Musiker mit einer Zustimmung von 83 Prozent. In seiner umfangreichen Vorstellungsrede machte Lein deutlich, dass viele Defizite in der Kommunalpolitik ihre Ursachen in der Landes- und Bundespolitik haben. Dazu gehöre im Wesentlichen die Hartz-IV-Gesetzgebung, die abgeschafft gehöre, so Lein, da sie Armut erst ...

Weiter lesen>>

Schlossplatz für behinderte Menschen zugänglich machen
Dienstag 26. Februar 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

„Die UN-Behindertenrechtskonvention gilt auch im Regionalverband“

DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband hat sich dafür ausgesprochen den Schlossplatz, einschließlich des Parkplatzes, auch für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen, so Fraktionschef Jürgen Trenz.

Derzeit scheitere die Nutzung des Parkplatz an einer falsch positionierten Ruf- und Meldesäule ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 75

< vorherige

1

2

3

4

5

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz