Bedingungsloses Grundeinkommen goes POLITISCHEN SALON AURICH

17.03.09
SozialesSoziales, Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

 

"Milliarden vom Staat für Banken und Konzerne.
Warum nicht ein "Bedingungsloses Grundeinkommen" für alle Bürger?

23. März 2009 um 20:00 Uhr
im Weißer Schwan, in Aurich, stattfinden wird.

Referent: Jörg Rogall

Es folgt eine VideoPod-Einstimmung zum Thema. http://www.youtube.com/watch?v=qqAH-YhCLSw

Wilhelm-Total präsentiert das:
"Bedingungslose Grundeinkommen"

1. Teil: Was ist ein "Bedingungsloses Grundeinkommen"?
2. Teil: Warum brauchen wir ein "Bedingungsloses Grundeinkommen"?
3. Teil: Wie kann ein "Bedingungsloses Grundeinkommen" eingeführt werden?
4. Teil: Wie kann ich am Besten für ein "Bedingungsloses Grundeinkommen" werben?

Wilhelm Decker in einem Interview mit
Katja Kipping vom 4. März 2009

Mehr zu Thema unter folgenden Links:
Grundeinkommensdiskussion in Europa - Ein Bericht
http://friesenstein.de/arbeit/index.php?option=com_content&view=article&id=110:grundeinkommensdiskussion-in-europa&catid=41:bge-kat&Itemid=55

Bedingungsloses Grundeinkommen versus Grundsicherung
http://www.scharf-links.de/57.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=2745&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=847b4cdf97

Warum ein Grundeinkommen?
http://friesenstein.de/arbeit/index.php?option=com_content&view=article&id=8:die-legende-von-buca-di-beppo&catid=41:bge-kat&Itemid=55

 







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz