Protestaktion gegen Grönlands geplanten Piratenwalfang


Bildmontage: HF

11.01.13
UmweltUmwelt, Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

 

von Pro Wildlife e.V.

Liebe Freunde der Ozeane und der Wale,

wir bräuchten Ihre Unterstützung, um die nachfolgende Protestaktion zu verbreiten und zu bewerben - auf online-Portalen oder über Ihre Newsticker!

Zu Neujahr hat Grönland beschlossen, das Nein der Internationalen Walfangkommission zu ignorieren, und will nun ohne jegliche legitimierte Walfangquote 210 Wale töten - dies wäre Piratenwalfang!

Das wollen wir unbedingt verhindern und haben deshalb eine online-Protestaktion gestartet:
www.prowildlife.de/Protestaktion

Hintergrundinfos, warum diesmal die Walfangquote für die Ureinwohner Grönlands so umstritten ist, finden Sie unter unter www.prowildlife.de/PM_Groenland_Walfangquoten_2013 und www.prowildlife.de/PM_Walfangtagung_2012_keine_hoeheren_Quoten_Groenland

Vielen Dank vorab für das Interesse, diese Aktion zu unterstützen, und herzliche Grüße,

Pro Wildlife e.V.
Kidlerstr. 2
D-81371 München
Tel.: +49 (0)89 - 812 99-507
Fax: +49 (0)89 - 812 99-706
email: sandra.altherr@prowildlife.de
www.prowildlife.de

 


VON: PRO WILDLIFE E.V.






<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz