Düsseldorf: Ankettaktion gegen Escada

20.12.08
UmweltUmwelt, Düsseldorf, NRW, TopNews 

 

Von 'total liberation'

Heute um 10 Uhr schloßen sich zwei Aktivisten aus linken Tierrechtszusammenhängen vor dem Escada Flagship Store in Düsseldorf an die Türen der Filiale und blockierten diese erfolgreich. Ziel der Aktion, die im Rahmen des "Global Network Against The Fur Industry" stattfand, war laut Presseerklärung auf Escadas Handel mit Pelz aufmerksam zu machen und den Geschäftsablauf zu verhindern.
Ergänzend zur Blockade verteilten weitere AktivistInnen Flugblätter und Infomaterial an die PassantInnen in der Nobel-Einkaufsmeile der düsseldorfer Königsallee, an welcher der 2 etagige Escada-Store steht.
Die nach etwa 5 Minuten herbeigeeilte Polizei war angesichts der Situation sichtlich überfordert und schien zunächst noch daran zu glauben, dass sich die AktivistInnen freiwillig entfernen würden. Mit der weiteren Mobilisierung von Einsatzkäften sowie eines Feuerwehrfahrzeugs zur Kreuzung Königsallee / Schadowstraße, wuchs dementsprechend auch die Aufmerksamkeit umtstehender und einkaufender PassantInnen - die Aktion war von mehreren Straßenseiten aus nun nicht mehr zu übersehen und blockierte nicht mehr nur die Escada-Filiale, sondern auch entscheidende Teile der Einkaufspassage.

Nach gut 45 Minuten schaffte es schließlich die Feuerwehr, die Schlösser, mit denen sich die Aktivisten an die Türgriffe geschlossen hatten, mit einem Spezialschneider durch zu sägen.
Anschließend wurden Beide in Gewahrsam gebracht, wo sie sich zur Stunde noch befinden.
Über ihre Situation wird weiter informiert werden - weitere Berichte und Fotos werden folgen.

In jedem Fall scheint klar zu sein: So lange ESCADA am dem blutigen Geschäft mit Pelz festhält, so lange wird das Unternehmen zu jeder Zeit und an jedem Ort mit Aktionen vor, an, oder in ihren Filialen zu rechnen haben.

until every cage is empty...

Informationen zur Kampagne unter  http://www.antifur-campaign.org/

Quelle: www.de.indymedia.org







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz