Protest gegen Erweiterung des AKW Temelin

02.03.09
UmweltUmwelt, Bewegungen, Bayern, TopNews 

 

Von Luise Nomayo, Sprecherin von WISP (Weidener Initiative für Soziale Politik) http://wisp.carookee.com

Das Kernkraftwerk Temelin soll um zwei große Reaktorblöcke mit Druckwasserreaktoren erweiter werden. Um dem Protest dagegen Ausdruck zu geben, sollen möglichst viele Menschen den Behörden einen Brief schicken.

Wer sich dem Protest anschließen möchte, kann gerne das Schreiben im Anhang kopieren und braucht nur den eigenen Namen und die eigene Adresse einzusetzen.

WICHTIG wg. TERMIN !!!

Bis zum Montag, den 9. März 2009, und muß das spätestens bis 24 Uhr Protestschreiben in Euren zuständigen Rathäusern, Landratsämtern etc. eingegangen sein.




Temelin-Luise_Nomayo02.03.091.pdf



<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz