SOLIDARIEDADE!

15.06.14
InternationalesInternationales, Wirtschaft, Arbeiterbewegung 

 

von ver.di aktiv

Solidarisch mit den kämpfenden KollegInnen in Brasilien

Wir von der Basisgewerkschaftsgruppe ver.di aktiv (Berliner Verkehrsbetriebe BVG) stehen fest auf der Seite aller kämpfenden Arbeiter- Innen in Brasilien.

Schluss mit der Illegalisierung, dem Tränengas, den Schüssen, den Knüppeln und Entlassungen gegen die streikenden U-BahnerInnen von Sao Paulo!

Wir fordern die volle Erfüllung der Forderungen und die Wiedereinstellung unserer entlassenen KollegInnen!!
Ihr Kampf ist auch unser Kampf. Gemeinsam weltweit für gute Arbeits- und Lebensbedingungen, vereint können wir unbesiegbar sein!

Wir fordern alle deutschen Gewerkschaften auf, die KollegInnen in Brasilien finanziell und mit politischem Druck, Erklärungen, Kundgebungen und Demonstrationen zu unterstüt- zen!
Solidarität ist unsere Stärke!

[1] Foto : KollegInnen, auch aus anderen Bereichen u.a.Telekom, Einzelhandel und Charité


VON: VER.DI AKTIV






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz