„war ja nicht alles schlecht"

07.01.08
KulturKultur, Saarland 

 

mit Lars Hohlfeld (Köln) Coaching: Bernd Gieseking

Was für ein Jahr: Katastrophen, Skandale, Schicksalsschläge. Ach – halt: das war ja das Jahr zuvor! und das davor und davor und davor. Und davor auch Aber dieses Jahr war es anders. Aufschwung hier, Rekordumsätze da, Pessimismus war gestern, wir sind Deutschland und das ist gut so! Es war zwar nicht alles segensreich aber es WAR NICHT ALLES SCHLECHT!

Lars Hohlfelds Rückblick gibt dem Jahr den Rest. Und dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund. „Vielleicht können wir die globale Klimaerwärmung noch aufhalten, wenn nur alle Frauen gleichzeitig ihre kalten Füße aus dem Fenster strecken!". Zu einem knapp zweistündigen Angriff auf die Lachmuskeln gerät sein Rückblick auf die Klein- und Großereignisse der vergangenen 12 Monate. Der Komiker und Autor der für so bekannte deutsche Fernsehsendungen wie 7 Tage / 7 Köpfe, die Freitag Nacht News, NightWash, Comedy Central, Gott sei dank… oder Mitternachtsspitzen schreibt, feuert mit Bravour geistreiche Aphorismen im Sekundentakt auf das staunende Publikum ab. "Die Spritpreise waren im Sommer so hoch, ich hab in Köln einen Ölscheich gesehen, der hat angefangen Paypack Punkte zu sammeln!"

Blicken wir zurück auf die bewegendsten und schönsten Momente des Jahres mit Kommentaren, Liedern, Nonsens und Improvisationen über den alltäglichen Wahnsinn. „Das war der wärmste Winter seit 1901. Viele Kinder kennen den Schnee nur noch von ihren Besuchen auf den Bundestagstoiletten!" Ein Rückblick auf 365 mal Tagesschau und den Baumbestand des Harzes in Bild Zeitungen - plus die vier neuen Kostümchen von Angela Merkel.

Lars wie man ihn kennt: rasant und wortgewandt, und am Ende werden sie sagen: Ja, WAR NICHT ALLES SCHLECHT!

 

Am Donnerstag 17. 01. 08 19.30h

im KIK (Kultur im Krankenhaus) St. Nikolaus Hospital ,

WALLERFANGEN Cafeteria der Psychiatrie Tel. 06831/9620

Freitag. 18. 01. 08 21.00h

Im Theater Blauer Hirsch Saargemünderstr.11 Sbr. St Arnual 0681/5849949

Samstag 19.01.08 20.00h

"CFK - Centrum für Freizeit und Kommunikation der Lebenshilfe"

Zum Nassenwald 1 66583 Spiesen (Spiesen Elversberg)

Tel.Vorbest.:06821/959790

VVK.:

- Tourist-Information Saarbrücken

Reichsstraße 1 (Saargalerie), 66111 Saarbrücken, Telefon: 0681 / 938090

- KulTour, Berliner Promenade 12, 66111 Saarbrücken, Telefon: 0681 /58822108

Karten auch im Internet unter www.ticket-regional.de/kir







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz