Freitag: ProNRW vor Krefelder Moschee

02.05.12
AntifaschismusAntifaschismus, NRW, News 

 

von "Bündnis Krefeld für Toleranz und Demokratie e.V."

die rechtsextreme 'ProNRW' macht Wahlkampf unter dem Motto "Freiheit statt Islam" und plant dazu Kundgebungen vor Moscheen in 25 Städten in NRW.

Am Freitag, 4. Mai um 14.00 Uhr sind sie in Krefeld in der Nähe der Yavuz Sultan Selim Moschee (Seidenstr.) mit einer Kundgebung auf der Dießemer Straße. Mit vielen anderen ruft unser Bündnis dazu auf, dieser rassistischen Hetze ein deutliches Zeichen entgegen zu setzen. Dazu wurde eine Gegenkundgebung um 13.30 Uhr auf Höhe der Dießemer Straße 70 angemeldet.

Wir hoffen, dass sich viele demokratisch gesinnte Krefelderinnen und Krefelder dort einfinden und den Rassisten von ProNRW eine unmissverständliche Absage erteilen.

www.krefeld-ohne-nazis.de

 


VON: "BÜNDNIS KREFELD FÜR TOLERANZ UND DEMOKRATIE E.V."






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz