MOX-Brennelemente Transport

15.11.12
BewegungenBewegungen, Umwelt, Niedersachsen, OWL, NRW, TopNews 

 

von Jörg Olsson - Anti-Atom-OWL

die Atlantic Osprey, die schon öfter wegen Sicherheitsmängeln beanstanden wurde [1] ist seit der letzten Nacht auf dem Seeweg von Workington nach Nordenham, um 8 MOX-Brennelemente für Grohnde zu liefern.

Das die umgebaute RORO-Fähre mit kiloweise Plutonium im Bauch während seiner Fahrt durch den Englischen Kanal, eine der gefährlichsten Wasserstrassen der Welt, vorsorglich das Ortungssignal AIS abschaltet, ist wohl noch das geringste Problem an der Sache.

Es gibt keinen nachgewiesenen Katastrophenschutz für die Transportstrecke und der Transport findet gegen zahlreiche Proteste auch von offiziellen Stellen statt und wird dabei vorausichtlich von mehreren tausend Polizisten geschützt. Doch ein wirklicher Schutz ist das nicht, eher eine hilflose Geste, eine sinnlose Machtdemonstration. all diese Sicherheitskräfte wären im Fall eines schweren Unfalls oder eines terroristischen Angriffs relativ machtlos.

Die gleiche Machtlosigkeit haben übrigens gerade die für den Katastrophenschutz zuständigen Behörden am AKW Grohnde demonstriert, indem sie bei einer Stabsübung die Öffentlichkeit ausschloßen, von Windstille über mehrere Tage ausgingen und dazu noch Radioaktivität voraussetzten, die keine Landesgrenzen überschreitet.

Wenn es noch eines Belegs bedurft hätte, dass die zuständigen Verantwortungsträger des AKW Grohnde fahrlässig, inkompetent und unverantwortlich handeln und dabei auch noch sehenden Auges die Gefahrensituation durch erneuten Einsatz der schwer kontrollierbaren und häufig fehlerhaften MOX-Elemente erheblich verschärfen, diese Katastrophenschutzübung hat ihn erbracht.

GENAU DESHALB HABEN WIR ERNEUT ZUM PROTEST MOBILISIERT!
GENAU DESHALB UNTERSTÜTZEN UNS ALLE GESTANDENEN ATOMKRAFTGEGNER, WEIT ÜBER DEUTSCHLANDS GRENZEN HINAUS!
GENAU DESHALB WERDEN WIR AM FREITAG UNSER PROTESTCAMP DIREKT VOR DEM AKW ERRICHTEN!
WIR SIND FEST ENTSCHLOSSEN, DEN TRANSPORT AUFZUHALTEN UND DAMIT DER ATOMMAFIA IN ALLER ÖFFENTLICHKEIT ZU SAGEN: "ES IST VORBEI! EURE ZEIT IST UM! IHR SEID NUR NOCH EIN TEURES RESTRISIKO!"

KOMMT ALLE IN UNSER CAMP, IHR SEID HERZLICH WILLKOMMEN!

[1] siehe Berichte auf:
www.grohnde-abschalten.de
www.scharf-links.de

 

 




VON: JÖRG OLSSON - ANTI-ATOM-OWL






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz