Massaker in GAZA – Wer stoppt Israel?

30.12.08
BewegungenBewegungen, NRW, Düsseldorf, TopNews, Internationales 

 

Demonstration in Düsseldorf

Samstag, den  03-01-2009 – Start: 12:00 Uhr

vor dem DGB-Haus Friedrich-Ebert Str. 35

(Nähe Hauptbahnhof)

Erst die Belagerung und die Aushungerung und jetzt die Bombardierung ohne Rücksicht auf Menschenleben. Israel, die größte Militärmacht des nahen Osten, setzt ihre ganze Maschinerie gegen ein machtloses Volk ein. Nicht nur Polizeistationen wurden völlig bombardiert, Israel zögert nicht Moscheen, Schulen und auch das Gefängnis von Gaza dem Erdboden gleich zu machen. Selbst die Universität von Gaza wurde zum Ziel israelischer Raketen.

Wir empfinden

  • Empörung über die Grausamkeit und Brutalität Israels
  • Wut und Trauer um Hunderte von Toten und Schwerstverletzten
  • Solidarität mit den Menschen in Gaza/Palästina

Wir fordern

  • Aggression und Morden unverzüglich stoppen!
  • Grenzen sofort öffnen, um medizinische und humanitäre Versorgung zu ermöglichen!
  • umgehend Verhandlungen für einen gerechten Frieden!

 
beteiligt euch!

an unserer friedlichen Demonstration.

  • Menschlichkeit
  • Gerechtigkeit
  • Frieden

Für Palästina


Koordinationskreis gegen den Krieg in Gaza

V.i.S.d.P.: Palästinensische Gemeinde Düsseldorf







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz